666,04€ 736,00€

*TIPP* DJI Mavic Air für nur 666,04€

Update Nun mal wieder mit knapp 10% Rabatt erhältlich!

Bei Tomtop GearBest gibt es seit heute einen Deal für die DJI Mavic Air.

  • DJI Mavic Air für 749,15€ 710,18€ 671,47€ 666,04€ (Vergleichspreis (Deutscher Händler): ~736€) Ersparnis ~70€
    • Wer in US-Dollar bezahlt, kommt sogar noch etwas günstiger weg. Hier fallen dann aber ggf. Fremdwährungs- & PayPal-Gebühren an.
  • DJI Mavic Air Fly More Combo für 992,79€ (Vergleichspreis (Deutscher Händler): ~1037€) Ersparnis ~44€
    • Wer in US-Dollar bezahlt, kommt sogar noch etwas günstiger weg. Hier fallen dann aber ggf. Fremdwährungs- & PayPal-Gebühren an.

Die Drohne ist wohl bald auf Lager der Versand kann wohl bis zu 15 Tage dauern.

Bitte stellt vor dem Bestellen auf Euro um. Da sonst Wechselgebühren anfallen und Paypal diese euch berechnet.

Auch bei diesem Deal fallen keine Zollgebühren / Einfuhrumsatzsteuern mehr an, da sie pauschal versteuert werden. 🙂

Das geht aber nur wenn ihr die Versandform „Duty Freies Verschiffen“ benutzt. Ein schnellerer Versand hat für euch keine Vorteile, sondern eher Nachteile (eventuelle deutsche Verzollung + Einfuhrumsatzsteuer).

Eine Versandversichung braucht ihr in der Regel nicht. Ihr habt den Paypal Käuferschutz und könnt bei einem Problem das Geld einfach von Paypal zurückholen.

Versicherung/DJI-Care Refresh:

Wer Interesse an einer Drohne hat, der sollte sich auf über eine Versicherung Gedanken machen, denn in Deutschland gibt es eine Versicherungspflicht.

Alle Infos dazu haben wir in dem Beitrag zum Sonderangebot von Haftpflichthelden zusammengepackt. Dort gibt es eine Drohnenversicherung für nur 66€/Jahr, welche Sach- und Personenschäden anderer Personen absichert.

Wer seine Drohne vor Schäden absichern will. Der braucht von DJI einfach den Care Refresh Plan.

Zur Drohne:

DJI hatte die DJI Mavic Air ja vor 2 Tagen vorgestellt, und wer noch nicht weiß was die Drohne denn so alles kann, der sollte sich den kompletten Beitrag mal durchlesen.

Die Mavic Air ist kein direkter Nachfolger der Mavic Pro/Platinium, sondern eine andere Variation der Mavic, und diese reiht sich nahtlos in die DJI Familie ein.

Die Vorteile der Mavic Air sind:

  • Sie bietet euch 32MP Sphere 360° Panoramas
  • Ist noch faltbarer und kleiner (sogar kleiner als die Spark)
  • Bietet euch einen 3-Achsen Gimbal und wie gewohnt eine 4K Kamera
  • Hat nun auch Anti-Kollissions-Sensoren an der Rückseite (Mavic hat nur vorne und unten)
  • Unterstützt Smart Capture (Handgestensteuerung)
  • Bietet euch nur noch 21 Minuten Flugzeug (vorher waren es ca. 27/30 Minuten)
  • Bietet euch kein OcuSync / Lightbridge mehr , d.h. mit Enhanced WiFi könnt ihr bis zu 4km weit fliegen
  • Controller ist noch mehr faltbarer
  • Active Track kann nun auch 2 Ziele erfassen
  • neue Quickshot Moves wie Asteroid oder Boomerang
  • Bis zu 68,4 km/ schnell, Nur 430g, 8GB interner Speicher

Fazit:

Ohne mit der Mavic Air geflogen zu sein sind die Specs schon beindruckend. Ich persönlich überlege mir ob ich mir die Mavic Air nicht bestellen werde, da sie:

Kleiner, leichter und einfach spontaner zu fliegen ist. Im Grunde genommen bin ich aus dem gleichen Grund auch von der Phantom 3 Advanced zur Mavic Pro gewechselt.

Hier noch ein Video:


Kommentare

DummesKind (Gast)

25.01.2018, 14:55 Antworten #

Darauf hab ich gewartet, danke!

Futz (Gast)

25.01.2018, 17:32 Antworten #

Bei Banggood gibts das FlyMore Combo regulär für 816 Euro…

    Profilbild Florian

    25.01.2018, 17:57 Antworten #

    @Futz:
    wäre extrem gut. Aber Zollgefahr? + 19%?
    Außerdem nicht bestellbar da nicht auf Lager.

    Hans (Gast)

    25.01.2018, 18:01 Antworten #

    @Futz:
    Vergess es, nicht auf Lager und Zollgefahr, definitiv nicht vergleichbar!

Profilbild Avidav_85

26.01.2018, 02:13 Antworten #

Kann man da auch ne deutsche dji care Refresh für kaufen?

    Profilbild Raphael

    26.01.2018, 11:56 Antworten #

    @Avidav_85: Hatte ich schon einige mal gelesen gehabt hier bei uns, dass das geklappt haben sollte. 🙂

mwitzig2000 (Gast)

26.01.2018, 07:21 Antworten #

Ja kann man

Jürgen (Gast)

26.01.2018, 12:13 Antworten #

Habe im letzten Jahr bei tomtop eine Spark gekauft. Dji care refresh war kein Problem. Konnte man während der Registrierung dazu kaufen.

axeld (Gast)

27.01.2018, 20:18 Antworten #

Ein Vergleich zur Mavic Pro würde mich interessieren.

Das sie kleiner ist finde ich nicht schlecht. Ich hab aber die Befürchtung, dass sie dadurch Windanfälliger ist und instabiler fliegt.

Ansonsten würde kleiner mit geringfügig kürzere Flugdauer auch für die sprechen.

Warum sollte man sich die hier und nicht die Mavic Pro kaufen?

    Hans (Gast)

    28.01.2018, 09:26 Antworten #

    @axeld:
    Du musst Kompromisse machen, außerdem…. in den richtigen Foren und auf YouTube befinden sich Tonnen an Infos…

Jordach (Gast)

27.01.2018, 23:01 Antworten #

Ruhe bewahren….In zwei Monaten ist sie 200 Euro günstiger.
Ähnlich wie mit der neuen Xbox. Nur ruhig bleiben…

    Profilbild Lukas

    27.01.2018, 23:04 Antworten #

    @Jordach:
    In zwei Monaten wahrscheinlich noch nicht ganz ;D
    Aber ist das nicht immer DIE Frage. Ich meine, man kann sich alles kaufen, wenn es am günstigsten ist… aber irgendwann verliert es dann ja auch schon wieder den Reiz weil eben zu alt/unmodern oder nicht mehr technisch top ist. Muss somit jeder selbst sehen, wann der beste Zeitpunkt ist 🙂

      Jordach (Gast)

      28.01.2018, 09:48 # hilfreich

      @Lukas:
      Du sprichst auch meine Gedanken….Aber bei den Preisen ist der Kauf gut zu überlegen. Ich gebe Die aber vollkommen Recht: „ein bisschen Spaß muss sein“ !
      PS: ich warte die zwei Monate doch ab. Sind die zwei Akkus danach sicher bezahlt

      Grüße!

Futz (Gast)

28.01.2018, 21:13 Antworten #

Leider kann man keine Farbe bei Tomtop wählen.

Jordach (Gast)

30.01.2018, 23:36 Antworten #

Ruhe bewahren….
In zwei Monaten bei 750….wetten?
Grüße

    Hans (Gast)

    02.02.2018, 08:11 Antworten #

    @Jordach:
    Was redest du da?! Oben steht das die jetzt schon unter 750 kostet?!?!?!

      Jordach (Gast)

      02.02.2018, 10:23 #

      @Hans:
      Ich rede von der COMBO Variante Du da…

      Hans (Gast)

      03.02.2018, 09:40 #

      Du redest von gar nix! Wo redest du von der Combo?

      Ruhe bewahren….
      In zwei Monaten bei 750….wetten?
      Grüße

    Profilbild Lukas

    03.02.2018, 09:50 Antworten #

    @Jordach:
    Technik verfällt halt im Preis, so ist es nun mal. Es werden aber auch wieder neue Drohnen/Updates kommen.

Profilbild bend

02.02.2018, 14:04 Antworten #

DJI lehnt mittlerweile die Garantie, auch wenn man DJI Care hat, für importierte Drohnen ab. Bei Facebook in den DJI-Gruppen mehren sich die Berichte hierzu. Ein Beispiel: https://www.facebook.com/groups/DJIDeutschland/permalink/1283098041834155/

Kommentarbild von bend

    Profilbild Lukas

    03.02.2018, 09:54 Antworten #

    @bend:
    Es steht dann auch weiterhin der Verkäufer (Gearbest/TomTop) in der Pflicht + zusätzlich hat man PayPal Käuferschutz.

      Hans (Gast)

      03.02.2018, 12:15 #

      @Lukas:
      Katastrophale Aussage….. der Käuferschutz endet mit der Zustellung des Paketes! Der chinesische Händler gibt 1 Jahr Garantie, thats it. Zumal man es unter seinen Bedingungen macht also muss die Drohne eingeschickt werden usw…

      Profilbild Lukas

      03.02.2018, 13:02 #

      @Hans:
      Sehr energetische Aussage… Zumal etwas uninformiert:
      https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/paypal-safety-and-security
      Zitat: „Sie haben beschädigte Ware erhalten. Melden Sie uns das Problem und wir helfen Ihnen.“
      Ich habe lediglich gemeint in Sinne der Risikominimierung ist PayPal sinnvoll. Wenn recht zügig ein Defekt vor liegt und keine Einigung mit GearBest o.Ä. erzielt werden könnte, sollte man PayPal zusätzlich einschalten.

      Hans (Gast)

      04.02.2018, 09:59 #

      @Lukas:
      Du redest von Dead on Arraival, Produktgarantie ist halt was anderes und da hilft dir Paypal auch nicht weiter…. Zumal du dich auf einen Post beziehst der ganz klar auf Care Refresh abzieht und spätestens da ist klar das Paypal hier aber mal überhaupt nichts zu melden hat.

Niezapominajka (Gast)

22.02.2018, 07:44 Antworten #

Hallo, Guten Morgen!
Gibt es vielleicht aktuell irgendwelche Angebote für die DJI Air COMBO…?
Wollte meinem Mann zum Geburtstag ein Wunsch erfüllen….
Grüße an Alle !

PS: vielleicht hat Jemand diese Drohne zum veräußern?

Profilbild Meggahn

15.05.2018, 16:57 Antworten #

Tolle Drohne, aber ganz ehrlich gesagt hab ich mit der Xiaomi Drohne 4k ebenso gute Erfahrungen gemacht und die ist nur halb so teuer

Profilbild Tom

17.05.2018, 15:03 Antworten #

Gekauft 👍😊

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.