Zu viel gezahlte Rundfunkbeiträge jetzt bis zu 3 Jahre nachträglich zurückholen

Der Rundfunkbeitrag, welcher vielen noch als GEZ-Gebühren bekannt sein dürfte, zählt wohl zu den umstrittensten Abgaben Deutschlands. Egal, ob ihr für oder gegen den Beitrag seid – mit Beginn letzten Jahres könnt ihr die Gebühren für ganze drei Jahre zurückfordern. Damit ist die Info zugegebenermaßen nicht neu, aber vielleicht hilft es trotzdem manchen von euch. Solltet ihr nämlich befreiungsberechtigt sein könnt ihr bis zu 630 Euro zurückbekommen. Hier die ... Mehr

Appgesichert per Smartphone: Versicherungsapps im Vergleich

Wenn der Keller unter Wasser steht oder man sich versehentlich auf die Ray-Ban Sonnenbrille des Kumpels gesetzt hat ist es umso besser, die entsprechende Versicherung abgeschlossen zu haben. Doch wo war denn bloß die Haftpflichtversicherung und welche Schäden deckt nochmal die Hausratversicherung ab? Sogenannte Insurtechs schaffen helfen hier weiter. Mittels App kann man kinderleicht Verträge auf dem Smartphone verwalten, Schäden melden und Tarife miteinander vergleichen. Nachfolgend ... Mehr