*OBERHAMMER* jede 24. Bestellung geschenkt! – Widerruf bei Nichtgewinn möglich

MediaMarkt hatte im November die Aktion und ich habe ein Macbook Pro im Wert von ~2600€ gewonnen!

Bei Hugendubel einem Buchladen gibt es nun sogar jede 24. Bestellung geschenkt!

Die Auslosung erfolgt nach 7 Tagen. Genug Zeit (maximal 14 Tage) um wieder alles retounieren, falls man nicht gewonnen hat.

Liegt man sogar über einen Bestellwert von 40€, dann ist selbst der Rückversand kostenlos 🙂

Ausgenommen sind Bestellungen mit Filialabholung und reine Buchbestellungen aufgrund der gesetzlich verankerten Buchpreisbindung, die das Buch als Kulturgut schützt.

Denkt daran: Mehrfachbestellungen des gleichen Artikels sind ausgeschlossen.

 

Kommentare

? [Android] (Gast)

16.12.2012, 13:36 Antworten #

Ein Umtausch der Gratis Lieferung ist ausgeschLossen. ?

thomm (Gast)

16.12.2012, 13:38 Antworten #

wie zahlen?

Christiane [iOS] (Gast)

16.12.2012, 13:41 Antworten #

Hi Flo,
gilt es als EINE Bestellung, wenn man mehrere Artikel in den Warenkorb legt? Kann / sollte man mehrfach täglich bestellen?
VG, Christiane

stefe (Gast)

16.12.2012, 13:43 Antworten #

hast du da jetzt echt für 9k elektronikschrott bestellt? 😉

Isomad [iOS] (Gast)

16.12.2012, 13:44 Antworten #

Hey, klingt ja interessant aber mich beschäftigt auch die frage – mehrmals einzeln oder 1x groß so wie bei dir im Screenshot?

    Profilbild Florian

    16.12.2012, 13:49 Antworten #

    k.a.

    ich leg mir 4-5 acconts an und bestelle jeweils 1x mehrere produkte im Wert von ~400-500€, es geht sogar auf rechnung.

Moe (Gast)

16.12.2012, 13:45 Antworten #

Wie kann der Widerruf denn erfolgen? Geht sowas bei denen direkt oder per E-Mail?

Bonki (Gast)

16.12.2012, 13:50 Antworten #

Denkt ihr hier gibs Probleme mit dem Zurückschicken? Ich wollt sowas schon immer mal haben (^__^)

http://www.hugendubel.de/3/17607053-1/elektronik/ricatech-jukebox-rr2000.html#produktbeschreibung

    Bonki (Gast)

    16.12.2012, 14:32 Antworten #

    Hab jetzt auch ne Bestellung mit der Jukebox aufgegeben. Ich hoff bloß, dass ich da nicht wegen "Sperrgut" zusätzlich was für den Rückversand zahlen muss.

    Sollte mit DHL Maxitrasport doch gehn oder?

Isomad [iOS] (Gast)

16.12.2012, 13:56 Antworten #

Flo, wie machst du das mit 4-5 Accounts? Legst du dann komplett andere Namen an (zb. Von Freunden) mit je deiner Lieferadresse? Oder selbe Nachnamen andere Vornamen? Wobei es da ja manchmal Probleme geben könnte mit dem Lieferanten. Gruß

    Profilbild Florian

    16.12.2012, 13:57 Antworten #

    Ich habe 3 Vornamen.

    Seid doch nicht so zarghaft.. macht einfach.
    Ein Schnäppchenjäger hat mehr als 1 Email Adresse ^^

    Ihr habt kein Risiko, Ware bestellen und zurücksenden wird doch jeder von Euch können.

Thomas (Gast)

16.12.2012, 14:15 Antworten #

Theoretisch wäre es doch völlig legitim, mit einem Account öfters zu bestellen?!
Solange man verschiedene Sachen bestellt…

Oder etwa nicht?

Downfall86 (Gast)

16.12.2012, 14:25 Antworten #

Hab mal eine Bestellung aufgegeben. Bin sehr gespannt 🙂

Paul (Gast)

16.12.2012, 14:30 Antworten #

Von wegen Schnäppchenjäger. Ihr seid Geier 🙂

    jokergermany (Gast)

    16.12.2012, 20:34 Antworten #

    /signed… -__-

    joe (Gast)

    17.12.2012, 00:52 Antworten #

    Geier ist genau das richtige Wort. Und bei so einem "Oberhammer" versammeln sich auch die "Obergeier".

Profilbild

16.12.2012, 14:32 Antworten #

Mehrfachbestellungen des gleichen Artikels sind ausgeschlossen… Aber wenn ich mit mehreren Accounts jeweils die gleichen Artikel bestelle sollte das kein Problem sein oder?

Supert [iOS] (Gast)

16.12.2012, 14:37 Antworten #

Mit Mehrfachbestellungen sind doch mehre einzelne Bestellungen des gleichen Artikels über einen Account gemeint. Und nicht der Kauf von zweimal demselben Buch in einer einzigen Bestellung. oder?

Hans Wurst (Gast)

16.12.2012, 14:40 Antworten #

>ich leg mir 4-5 acconts an und bestelle jeweils 1x mehrere produkte im Wert von >~400-500€, es geht sogar auf rechnung.

Arschloch!

    Manu (Gast)

    16.12.2012, 14:44 Antworten #

    Bist du kein Schnäppchenjäger durch und durch und willst den Tanz nicht tanzen, dann hast du hier auch nichts verloren, und haten kannst du woanders.

    Profilbild Florian

    16.12.2012, 14:51 Antworten #

    troll wo anders =)

Alec (Gast)

16.12.2012, 14:44 Antworten #

Muss man die Versandkosten der Rücksendung bezahlen ? Nein, steht im Beitrag, aber wo steht das auf der Seite ?

papst (Gast)

16.12.2012, 14:44 Antworten #

wenn man ein buch mitbestellt, ist die lieferung kostenlos!

    Profilbild Florian

    16.12.2012, 14:51 Antworten #

    nur dass bücher nicht erstattet werden 😉

      papst (Gast)

      16.12.2012, 16:14 #

      "Ausgenommen sind … reine Buchbestellungen" bedeutet in meinen augen, dass eine bestellung, die AUSSCHLIEßLICH aus büchern besteht, nicht teilnimmt…

bhb (Gast)

16.12.2012, 14:48 Antworten #

Wenn ihr mehrmach bestellt solltet ihr nich wunder wenn ihr ausgeschlossen werdet.

Ich finde ja schon die 4 % ziemlich krass.

assa [Android] (Gast)

16.12.2012, 14:51 Antworten #

Produkte bis 500€ lol der laden ist voll arm. Nur Müll…

Fred Ferkel (Gast)

16.12.2012, 14:56 Antworten #

Flo, wenn ich jetzt mit mehreren Accounts das gleiche Zeug bestelle, dann gilt das doch nicht als Mehrfachbestellung der gleichen Sache, oder?

Andi (Gast)

16.12.2012, 14:59 Antworten #

Muss man die 3,99 Hinporto bezahlen?

Oder ist bei Ruecksendung Hin- + Rueckversand kostenlos ?

    Gero (Gast)

    16.12.2012, 15:31 Antworten #

    Ich würd´s ehrlich gesagt nicht machen, es entspricht ja nicht dem Geiste der Aktion. Bei MM – andere Sache! MM ist so ein schmieriger Ultrakommerzladen, da hat man irgendwie kein Mitgefühl 🙂 Aber bei einem normalen "Unternehmen" würd ich das halt nicht machen sondern nur einmal bestellen. Aber das ist nur meine persönliche Einstellung, man kann ja auch argumentieren, dass der Laden sich die Aktion nicht richtig durchdacht hat und jetzt eine harte kommerzielle Lektion angebracht ist 🙂
    Ah ja, ich würde vermuten wenn eine Mehrfachteilnahme auffliegt, dass man dann ausgeschlossen wird…..

n-t-b [iOS] (Gast)

16.12.2012, 14:59 Antworten #

Wenn man Bücher und Elektronik in EINER Bestellung mischt, wird dann die ganze Bestellung kostenlos, oder muss man die Bücher zahlen?

    n-t-b [iOS] (Gast)

    16.12.2012, 15:10 Antworten #

    Anscheinend ist dann die ganze Bestellung kostenlos. Nur Bestellungen, die nur aus Büchern bestehen gehen nicht.

Nils (Gast)

16.12.2012, 15:01 Antworten #

Kann ich mit einem Account mehrere Bestellungen tätigen und teilnehmen oder muss ich mir 2-,bzw. 3. Accounts machen?

Christine (Gast)

16.12.2012, 15:11 Antworten #

Es müsste mal jemand nen Link von dieser Seite an den Anbieter senden……….

    Profilbild

    16.12.2012, 15:14 Antworten #

    Bist du Dirks Frau?

      Profilbild

      16.12.2012, 15:29 #

      Der dirk ist immer noch der geilste 😉

    n-t-b [iOS] (Gast)

    16.12.2012, 15:27 Antworten #

    Mimimimimi…

    Profilbild Florian

    16.12.2012, 16:34 Antworten #

    @Christine.
    ich müsste dich langsam mal über den Rechtsanwalt auf Unterlassung dämlicher Kommentare abmahnen lassen. Es nervt , in jedem Beitrag erstmal Flamen.

      dummy (Gast)

      16.12.2012, 19:02 #

      Versandhäuser haben schon genug Probleme mit "ungerechtfertigten" Rücksendungen. Sorry, aber der wirtschaftliche Schaden, der durch befolgen deiner "Tipps" entsteht steht in keinem Verhältnis zu deinem möglichen "Gewinn". Nicht nur, dass der Laden auf den Portokosten und der ganzen Logistik sitzen bleibt, letztendlich bleiben auch noch die extra für deine Doppelbestellungen beim Zulieferer eingekauften Artikel im Lager liegen. Deine 40€ Gratis-Lieferung würde den Laden letztendlich Kosten in der Größenordnung von 400€ verursachen.

      Lücken in irgendwelchen Rabattaktionen bis auf Blut auszunutzen ist ja ohnehin schon fragwürdig. Aber auch noch vorsätzlich unnötige Kosten zu generieren, nur um evtl. die eine kostenlose Bestellung zu ergattern ist einfach nur noch asozial. Da brauchst du dich nicht zu wundern, wenn du entsprechende Kommentare bekommt. Sorry, aber bei dem/deinem Assi-Gehabe vergeht einem der Spaß an der Schnäppchenjagd.

      An und für sich ist deine Seite ja ganz nett, wird durch deine Kommentare jedoch echt unsympathisch.

      Profilbild Florian

      16.12.2012, 19:21 #

      Jedes Angebot mit Rabattgutscheinen und Kombos ist ein Ausnutzen einer Lücke. Ergo 50% der Angebote hier.

      Du willst mir erzählen, dass solche Aktionen bei MediaMarkt ok sind? aber bei Weltbild nicht?

      Der Konzern hat genauso viele Fillialen wie MediaMarkt , wenn nicht sogar noch mehr. Dahinter steckt sogar die Kirche.

      Ich denke mal es wird so ablaufen wie bei mysportsworld. Sie stellen die Bestellungne zurück , losen aus und dann kann man auf Wunsch dennoch seine bestellte Ware erhalten.

      Alles andere wäre Selbstmord.

      Daniel (Gast)

      16.12.2012, 20:02 #

      Vorab: Ich bin ein großer Fan dieser Seite und besuche sie täglich um gute Schnäppchen zu ergattern. Insofern weiter so!

      Ich finde es jedoch nicht ok, hier öffentlich Anleitungen zu Posten, wie man durch gezielte Täuschung in betrügerischer Art und Weise ein Gewinnspiel ausnutzt.
      Das hat nichts mehr mit Schnäppchenjäger zutun! Das grenzt an vorsätzlichem Betrug – egal ob es einen Großkonzern trifft, oder einen kleinen Laden.

      Und wenn du sagst, du hast ein Macbook für 2600€ "gewonnen" dann stimmt das eigentlich nicht, da du es nur erhalten hast, weil das Gewinnspiel getäuscht hast. Eigentlich steht dir dieser Gewinn nicht zu.

      Du hast als Betreiber dieser tollen Seite auch eine gewisse Verantwortung und solltest nicht zu solch rechtlich grenzwertigem Verhalten aufrufen. Das ist zumindest meine Meinung.

      Profilbild Florian

      16.12.2012, 20:07 #

      Ich sehe da ehrlich gesagt keine Anleitung. Wenn dann würde sie so sehen:

      Ihr macht jetzt folgendes: bestelt Euch einen Fernseher, dann kauft Ihr ihn auf Rechnung und holt ihn bei der Post nicht ab.

      Das wäre eine Anleitung. Ich schreibe über einen Deal. Das ist er.
      Wenn man gewinnt, dann gewinnt man. Wenn man nicht gewinnt, dann wird man mit sehr großer Wahrscheinlichkeit stornieren.

      Ob das jetzt MediaMarkt, Weltbild (Hugendübel) oder wie auch schonmal mysportsworld war. Tut nichts zur Sache. Bei den ersten 2 Deals dieser Art wurde nicht gemeckert, aber jetzt? Was soll das? Es ist wohl wieder Sonntag.

      Zum Thema Macbook: ich habe gewonnen, das war meine erste Bestellung und nicht der 3. oder 4. Versuch meiner Frau/Family.

      schnappolini (Gast)

      16.12.2012, 20:11 #

      man ey seid ihr dämlich moralaposteln! macht nicht mit, geht in eure ecke weinen oder sammelt die pfandflaschen auf der straße ein.

      wenn ihr gewonnen habt, dann werdet ihr die ware bestimmt nicht fairerweise zurückgeben.

      hinter weltbild steckt die kirche, habt ihr nicht genug kirchensteuer bezahlt? aber ein Foto bestlellen, eine Kerze in der Kirche anstecken und kein Geld dafür bezahlen.

      Ihr surft auf solchen seiten und wie der florian schon sagt, gab es hier schon 3-4 deals dieser art , dieses jahr.

      also macht mal low jetzt

      Daniel (Gast)

      16.12.2012, 20:28 #

      Naja, insgesamt macht es schon den Eindruck, dass du die Leute dazu animieren möchtest, durch Mehrfachbestellungen und Nichtannahme / Nichtbezahlung der Artikel das Gewinnspiel zu täuschen. Das liest man hier ganz klar raus aus deinen Posts. Schließlich hast du doch überhaupt keine Absicht die Waren abzunehmen… und gibst noch tipps wie andere dieses Ziel auch erreichen können.

      Wie auch immer. Ich bin der Meinung, dass dieses Vorgehen nahe am Betrug ist. Und dieser ist in Deutschland strafbar. Und du trägst die Verantwortung für diese Seite.

      Nichts für ungut.
      Ansonsten weiter so!

boemes (Gast)

16.12.2012, 15:32 Antworten #

geht ein buch mitbestellen jetzt um den versand zu sparen?
und musik und filme sind auch erlaubt oder? Hab jetzt 60 Artikel im Warenkorb

ztrut (Gast)

16.12.2012, 15:37 Antworten #

Florian du weißt doch aber, dass die Rücksendung beim Widerruf nur dann kostenfrei ist, wenn die Ware (über 40 Euro Wert des einzelnen Artikels) bereits bezahlt wurde.

    boemes (Gast)

    16.12.2012, 15:42 Antworten #

    Klarstellung: Die 40,00 Euro, unter denen der Verbraucher die Kosten der Rücksendung zu tragen hat, beziehen sich auf den Preis der zurückzusenden Sache. Wenn beispielsweise mehrere Produkte bestellt werden, bspw. einmal für 30,00 Euro und einmal für 60,00 Euro, kommt es für die Frage, ob der Verbraucher die Rücksendekosten zu tragen hat, darauf an, welchen Wert die zurückgesendete Sache hat. Sendet der Verbraucher bspw. die Ware im Wert von 30,00 Euro zurück, muss er die Rücksendekosten tragen, sendet er die Ware im Wert von 60,00 Euro oder beide Waren im vorgenannten Beispiel zurück, muss der Unternehmer die Rücksendekosten tragen.

      ztrut (Gast)

      16.12.2012, 16:51 #

      Ja, der SachE und nicht der SachEN.

      Das gilt aber nur, wenn die Ware bereits bezahlt wurde, siehe BGB.

thommy (Gast)

16.12.2012, 15:47 Antworten #

Gehört der Laden eigentlich zu Weltbild? Ist mal vom Onlineshop zumindest so aufgebaut.

Lasst Euch die Ware zu einer Hugendubel-Filiale per Rechnung schicken, da kann man die versandkostenfrei abholen. Wenn Ihr nicht gewinnt, kurze Mail an Hugendubel mit Widerruf, dann muss die Filiale den Krempel zurückschicken und Ihr habt nicht den Stress mit dem Zurückschicken. Geht aber wohl nicht für alle Artikel.

    boemes (Gast)

    16.12.2012, 15:49 Antworten #

    Filialabholungsbestellungen gelten aber nicht 😉

      thommy (Gast)

      16.12.2012, 15:50 #

      Ah sorry, habe ich übersehen

Sarah (Gast)

16.12.2012, 15:49 Antworten #

"Teilnahmebedingungen und Ausnahmen: Ausgenommen sind Bestellungen mit Filialabholung […]"

boemes (Gast)

16.12.2012, 15:50 Antworten #

hmm ich würd jetzt gerne wissen wie das mit den büchern ist.. da steht ja "reine buchbestellungen" aber so könnte man sich wenigstens die 4euro sparen:p

Firetech (Gast)

16.12.2012, 16:05 Antworten #

Bücherbestellungen im Wert von gut 1000€ getätigt. Hoffentlich gewinn ich jetzt endlich mal 😛

    boemes (Gast)

    16.12.2012, 16:09 Antworten #

    aber "reine bücherbestellungen" gelten nicht, haste bedacht ne?

Firetech (Gast)

16.12.2012, 16:10 Antworten #

ja, hab immer was dazugepackt. Hoffentlich gewinn ich ^^

Sam [iOS] (Gast)

16.12.2012, 16:11 Antworten #

Hoffentlich bekommt ihr euer Geld nicht wieder, sowas ist kein Schnäppchen jagen, sondern Betrug und mindert die Chancen, der Leute die dort wirklich was kaufen und auch BEHALTEN WOLLEN.
Mir ist's aber echt egal, freue mich nur wenn's kein Geld wieder gibt.

    joe (Gast)

    17.12.2012, 01:01 Antworten #

    der laden verschickt die gewinnbenachrichtigungen innerhalb der widerrufsfrist. die rücksendungen sind kalkuliert. die 'besteller und stornierer' sind damit quasi mit im zielkreis dieser Aktion.

    so what? ich bestelle jetzt auch wenigstens ein mal. schön wäre, wenn der shop sich dann wirklich mit dem versand solange zeit lässt, bis die benachrichtungen raus sond, so dass man vorher schon stornieren kann.

boemes (Gast)

16.12.2012, 16:11 Antworten #

Wir könnten hier vielleicht mal ne Auflistung mit Sachen machen, die erst ab nächstes Jahr lieferbar sind, dann spart man sich den Rücksendescheiss!? 🙂

Firetech (Gast)

16.12.2012, 16:14 Antworten #

@ Sam
kommt drauf an. Wenn du studierst und Bücher für n paar Tausend Euro brauchst, dann ist sowas schon legitimer. Also ich als Student hab das Geld für die ganzen Bücher nicht…..

xXMenXx [iOS] (Gast)

16.12.2012, 16:29 Antworten #

@Flo
Kann ich an einem Account immer wieder den gleichen Warenkorb bestellen oder muss ich mir immer einen anderen Account anlegen? Und wenn ich ein Buch mit bestell ist die Versendung dann kostenlos und ich nehme noch Teil??

    Profilbild Florian

    16.12.2012, 16:31 Antworten #

    k.a.
    bin nicht die Firma Hugendübel.
    ein paar bücher gehen wohl:

    Ausgenommen sind Bestellungen mit Filialabholung und reine Buchbestellungen aufgrund der gesetzlich verankerten Buchpreisbindung, die das Buch als Kulturgut schützt.

      boemes (Gast)

      16.12.2012, 16:35 #

      und wie ist das jetzt mit dem rückversand bei kauf auf rechnung? weißt du dazu was? bekommt man die kosten erstattet wenn man alles zurückschickt?

      Profilbild Florian

      16.12.2012, 16:38 #

      hast du dir selbst doch weiter oben schon beantwortet.

      das ist doch sowieso weltbild dahinter, soweit ich weiß sind da unabhängig von dem ganzen die versandettiketten immer dabei.

      Im Januar 2011 kam das Unternehmen in die Schlagzeilen, weil dem Konzern im firmeneigenen Gewerkschaftsblog Zensur vorgeworfen wurde. Durch die Kooperation mit dem Weltbild-Verlag der katholischen Kirche kam es im Onlineshop von Hugendubel kurzzeitig zur Anwendung eines „Filters“, der zahlreiche schwul-lesbische, kirchenkritische, esoterische und kommunistische Artikel herausfilterte. Nach einhellig kritischem Medienecho wurde der Filter entfernt und entsprechende Titel wieder gelistet.[1]

Philipp (Gast)

16.12.2012, 16:37 Antworten #

Natürlich bekommt man die Kosten erstattet. Ich würde nur keine Speditionsware bestellen, das ist immer mit viel Aufwand verbunden beim Reklamieren….

Ich gehe eh davon aus, dass die wie Sportcheck die waren erst danach liefern…

Chrissie [iOS] (Gast)

16.12.2012, 16:51 Antworten #

Wie wäre es, wenn man die Annahme verweigert? Das ist doch wie ein Retour, oder?

Ragman (Gast)

16.12.2012, 16:54 Antworten #

Also auf deren Seite steht:
Rücksendekosten beim Widerruf

Bitte frankieren Sie die Rücksendung im Falle des Widerrufs ausreichend, wenn der Rücksendewert 40.- € nicht übersteigt oder Sie bei höherem Wert noch keine Zahlungen geleistet haben und die Lieferung der Bestellung entspricht.

Also wenn man über 40€ ist, aber keine Zahlung geleistet hat (auf Rechnung),
muss man die Versandkosten für den Rückversand zahlen.

Verstehe ich zumindest so…

    boemes (Gast)

    16.12.2012, 17:10 Antworten #

    ja das verwirrt mich ja auch:D

      dasem [iOS] (Gast)

      16.12.2012, 17:15 #

      Flo müssen wir jezzt den Rückversand bezahlen, wenn wir etwas über 40€ Warenwert auf Rechnung bestellt haben?

      Moritz (Gast)

      16.12.2012, 17:40 #

      Das wüsste ich auch gerne…

    Bonki (Gast)

    16.12.2012, 17:15 Antworten #

    Das wäre allerdings interessant wie sich das verhält, vor allem in Zusammenhang mit Verweigerung der Annahme.

Adafurs (Gast)

16.12.2012, 17:03 Antworten #

Sorry aber was soll das alles? Strategien auszumalen…. Alles nur schädigend für den laden.

Chrissie [iOS] (Gast)

16.12.2012, 17:11 Antworten #

Weiß jemand, wie es sich bei Annahme verweigern verhält?

Martin K. (Gast)

16.12.2012, 17:43 Antworten #

Bestimmt ne tolle Sache, Florian.
Aber der Link geht bei mir nicht?!

Bin ich da alleine?

EDIT: Schon ok, bin jetzt einfach über Google hin.
Der redirect will bei mir nicht.

    boemes (Gast)

    16.12.2012, 17:46 Antworten #

    geht iwie nichtmehr.. geh einfach auf hugendubel.de.. aktion läuft aufjeden noch;)

Marek (Gast)

16.12.2012, 18:06 Antworten #

irgendwie gibts da außer den Büchern nur Schrott

Chris (Gast)

16.12.2012, 18:28 Antworten #

Dort steht aber auch, der Händler muss ausdrücklich darauf hinweisen..

"Lediglich kann es passieren, dass man auf seinen Rücksendekosten sitzen bleibt, da die Ware noch nicht bezahlt wurde (unter der Voraussetzung, dass der Unternehmer darüber belehrt hat). "

Steht dort sowas in den AGB oder so?

Chris (Gast)

16.12.2012, 18:30 Antworten #

Rücksendekosten beim Widerruf

Bitte frankieren Sie die Rücksendung im Falle des Widerrufs ausreichend, wenn der Rücksendewert 40,- € nicht übersteigt
oder Sie bei höherem Wert noch keine Zahlungen geleistet haben und die Lieferung der Bestellung entspricht.

Machro [iOS] (Gast)

16.12.2012, 19:00 Antworten #

Dein ernst du hast ein Mac Book pro gewonnen? … Wieso ich nicht ! 🙁 ich wollte schon immer eins haben aber konnte es mir nie leisten (bin Schüler) in den Sommerferien hab ich dann 6 Wochen gearbeitet aber das war alles für'n Führerschein 🙁 ich will auch mal was so geiles gewinnen 🙁

    Profilbild Florian

    16.12.2012, 19:15 Antworten #

    ja kreditkarte mit limiterhöhung sei dank.

    joe (Gast)

    16.12.2012, 21:09 Antworten #

    Man kann schon richtig was mitnehmen, dazu braucht es aber ein wenig Kapital. Hat man 5-10k mittelfristig über, kann man damit einiges auf diesen Dealseiten anstellen. Zum einen war da diese MM-Aktion vor 4 Wochen, da konnte man wenig falsch machen, man "verleiht" das Geld ja quasi nur ein paar Wochen. Unser Obergeier hat da ja mal glatt ein 2600€-Macbook mitgenommen, für alle anderen gab es immerhin pro Bestellung einen 10€-Gutschein als Wiedergutmachung für die lange Stornodauer.
    Zum anderen sind da noch Preisfehler wie zB bei Baur vor ein paar Tagen, wo man immer besser einfach per Sofortüberweisung/Paypal zahlt um bessere Chancen zu haben als bei Zahlung per Rechnung. Ich habe mein Macbook dadurch gut 300€ unter sonst günstigstem Onlinepreis bekommen.

    Und Quicker sowie Gutscheinaktionen (50€ für 40€) seien nur am Rande erwähnt ^^.

      Profilbild Florian

      16.12.2012, 22:10 #

      btw.

      ich empfehle die Miles & More Kreditkarte, die kostet zwar ~80€ im Monat, aber ich habn fettes Limit von 5000.
      Nach Anruf bekommt man sogar 10000€.

      Kommt halt auf den Schufa Score an.

      joe (Gast)

      16.12.2012, 23:44 #

      mein limit bei der payVIP ist vor einen jahr innerhalb eines monats von 50€ auf 5000€ gestiegen, unklugerweise habe ich das kurz darauf wieder auf 1500€ senken lassen und hochsetzen wollen sie es mir jetzt nicht mehr.

      ich bin mit limits bei der barclay new visa (über 2k), payVIP (über 1k) sowie meinem normalen dispo bei der DKB (übrigens grandios günstige 7,9%) ganz gut bedient.

      warum sonst außer wegen des limits sollte man die M&M-karte noch nutzen? meilen sammeln und vielleicht effektiver zins bei teilzahlung 8,9%, aber sonst?

      Profilbild Florian

      16.12.2012, 23:47 #

      80€ im Jahr *g* hab mich verschrieben

      ja bei mir ist es wegen den meilen sammeln… habn vom usa flug fast ~30.000 meilen die würden verfallen.
      einfach zu schade, wenn es bei 85000 punkten nen upgrade auf business class oder first class gibt.

Chris (Gast)

16.12.2012, 19:05 Antworten #

Weiß eigentlich jemand wie es mit dem Rückgaberecht aussieht, wenn ich die Bestellung einfach 6 Tage bei der Post liegen lasse und erst abhole, wenn ich auch tatsächlich gewonnen habe?

Da ich auf Rechnung bestellt habe, müsste ich erst die Ware bezahlen um sie kostenlos zurückzusenden.. totaler Quatsch eigentlich, aber nunja.

Was ich nicht annehmen, muss ich doch auch nicht bezahlen oder? 🙂

    Profilbild Florian

    16.12.2012, 19:15 Antworten #

    das geht ja 🙂

    wenn du es nicht annimmst/abholst = storno, geht kostenlos zurück.

      Rene (Gast)

      16.12.2012, 19:24 #

      Sicher, dass da keine Kosten auf einen zukommen bzw irgendwas in Rechnung gestellt wird, weil man es nicht abeholt hat?

      Profilbild Florian

      16.12.2012, 19:25 #

      nö , bin kein Rechtsanwalt.
      Aber Nichtannahme der Ware = kein Kaufvertrag zustande gekommen.

      ztrut (Gast)

      17.12.2012, 22:34 #

      Auch das stimmt nicht, du gibst mit Bestellaufgabe dein Angebot zum Vertragsabschluss ab, wenn der Händler es (in der Regel mit der Versandbestätigung) annimmt, ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

      Grundlegend ist dann aber die Lieferung nicht zustande gekommen, das ist richtig und somit fallen auch keine Rücksendekosten an.

      Im schlimmsten Fall dauert die Zustellung + Lagerung + Rücksendung solange, dass man eine Zahlungserinnerung bekommt.

Chrissie [iOS] (Gast)

16.12.2012, 19:37 Antworten #

Werden die Gewinner definitiv nach einer Woche benachrichtigt? Ich hab das wohl dauernd überlesen…

Enrico (Gast)

16.12.2012, 20:24 Antworten #

mh

hab jetzt sachen für 1300 Euro im wk, wie hoch is die wahrscheinlichkeit das die genau solche bestellungen aussortieren?

DriFFter (Gast)

16.12.2012, 20:28 Antworten #

Da bin ich jetzt mal gespannt. 3 Bestellungen auf unterschiedliche Namen/ accounts bei gleicher Adresse. Alles zwischen 500 und 900 Euro. Theoretisch gewinnen von 100 Bestellungen "nur"5 Bestellungen. Die Chance das man gewinnt sind besser als beim Lotto und das quasi ohne Einsatz. 🙂 danke Florian und Glückwunsch zum Macbook beim MM!

Nutfjjj (Gast)

16.12.2012, 23:45 Antworten #

So ICH bin jetzt mal gespannt.
4 Bestellungen zu insgesamt ~20.000€ 😀

    dfgfgh (Gast)

    18.12.2012, 13:15 Antworten #

    lol – man kanns auch echt übertreiben

      Gero [iOS] (Gast)

      18.12.2012, 23:30 #

      +1 selbst wenn man gewinnt, wird bestimmt wegen Missbrauch rausgenommen

dadarki (Gast)

17.12.2012, 08:05 Antworten #

Generell muss ich Dir Recht geben aber ich denke, dass die Onlineshops genau wissen auf was sie sich einlassen.
Ich denke, dass sie drauf hoffen, dass viele Leute ihre "normale" Bestellung machen, die sie eh gemacht hätten und dann bei Nichtgewinn auch behalten.
Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der MM Aktion auch mitgemacht habe. Allerdings hatte ich dann bammel, dass das Geld nicht rechtzeitig zurück kommt und ich die 1600€ die auf der KK waren quasi vorstrecken muss.

Daher lass ich von solchen Aktionen ab. Das Ganze allerdings mit einer Plünderei gleichzusetzen finde ich falsch. Wie gesagt die müssen wissen was sie tun. Das es Leute gibt die übertreiben ist klar. Wie heisst es so schön. Hirn frisst Gier. So sind die Menschen eben.

Ich bin mittlerweile aber der Meinung. Man sollte solche Aktionen, genau wie die von HGWG nur "nutzen" wenn man es sowieso gelauft hätte.

Meine Meinung!

l4v4 (Gast)

17.12.2012, 10:53 Antworten #

Ein Kollege hat mich gerade auf folgende Passage Aufmerksamgemacht:

Rücksendekosten beim Widerruf

Bitte frankieren Sie die Rücksendung im Falle des Widerrufs ausreichend, wenn der Rücksendewert 40.- € nicht übersteigt oder Sie bei höherem Wert noch keine Zahlungen geleistet haben und die Lieferung der Bestellung entspricht.

Interessant ist hier der 2. Teil der Ausführungen, bei höherem Wert und Lieferung der Bestellung entspricht, ich jedoch noch keine Zahlung geleistet habe?!

Ist das rechtlich iO – Und selbst wenn, könnte ich es doch wahrscheinlich umgehen in dem ich bspw eine DVD behalte diese Zahle und den Rest zurücksende.

Und ausgeschlossen scheint mir das Ganze eh bei NichtAnnahme der Sache.

    ztrut (Gast)

    17.12.2012, 22:40 Antworten #

    Es ist i. O., siehe BGB.

    Es geht um die komplette Zahlung bzw. eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung (wobei diese Vereinbarung ja nicht individuell möglich ist).

    "oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben"

    Streng genommen müsstest du also auch die Rücksendekosten tragen, wenn du nur die DVD bezahlst, der Mac aber in die Rücksendung geht. – Ob das Unternehmen grundsätzlich anders agiert, wie z.B. Amazon, steht auf einem anderen Blatt papier.

rajil (Gast)

17.12.2012, 11:28 Antworten #

Mag sein, dass der Betreiber auf Kosten sitzen bleibt, allerdings erhält er auch überdurchschnittlich viel Werbung. Allein aus diesen Kommentaren kann man raus lesen, dass viele (mich eingeschlossen) den Onlineshop gar nicht kannten. Und die ganzen Blogeinträge auf allen möglichen Seiten pushen die Seite auch enorm nach oben, was Suchmaschinen betrifft.
Natürlich sind hier viele Geier und nur auf Profit aus aber seit nicht naiv zu glauben, dass der Laden euch nur Gutes möchte!

Lars (Gast)

17.12.2012, 11:32 Antworten #

Hab mir ja schon paar Sachen raus gesucht, die ich gerne bestellen würde, aber bin immer noch skeptisch.

Variante 1:
Wenn man das Paket oder die Pakete annimmt, hat man 14 Tage Widerrufsrecht und kann die Ware problemlos zurückschicken. Soweit so gut. Da der Warenwert aber über 40 Euro liegen würde, müsste man den Versand der Rücksendung ja selbst bezahlen. Diese Versandkosten wären ja vermutlich bei weitem teurer als die 3,99, welche Hugendubel berechnet. Wenn man so hört, wieviel hier manche bestellen, müssten das ja schon X Pakete sein. Da käme dann ja enorm viel an Versandkosten auf denjenigen zu. Bei mir wären es größtenteils DVDs oder Blu Rays, aber man weiß ja trotzdem nie, ob alles in 1 Paket passt. Vor allem wäre dann doch die eine oder andere größere Sache dabei.

Variante 2:
Wenn man das Paket oder die Pakete nicht annimmt, wird es wieder zu Hugendubel zurückgeschickt, ohne dass man etwas tun muss. Das ist logisch und auch schön so. Aber im Internet liest man dann doch so einiges, dass einem in so einem Fall Kosten in Rechnung gestellt werden. Das geht von Erstattung der Versandkosten bis hin zu Schadensersatzforderung.

Also alles in allem für nen armen Studenten sehr gewagt. Auch wenn es mich sehr reizen würde ^^

doombot (Gast)

17.12.2012, 12:16 Antworten #

>Mag sein, dass der Betreiber auf Kosten sitzen bleibt, allerdings erhält er auch >überdurchschnittlich viel Werbung…Und die ganzen Blogeinträge auf allen möglichen >Seiten pushen die Seite auch enorm nach oben, was Suchmaschinen betrifft.
Ja nee, is klar! Zig Tausende Fake-Bestellungen, dadurch mehrere Zehntausend Euro an Handlings- und Rückabwicklungskosten…ABER HAUPTSACHE, BEI DEN SUCHMASCHINEN GANZ OBEN GELISTET! *ROFL* Genau DAS ist mit Sicherheit das Ziel dieser Aktion!!!111elf

Also was manche Leute sich für eine Scheisse ausdenken, um ihr unmoralisches, betrügerisches und höchst geschäftsschädigendes Verhalten zu rechtfertigen, ist schon lustig. Man merkt manchem Schreiber hier doch deutlich an, wie beschränkt, pubertär und kleingeistig dieser ist.

Keine Ahnung von nix, zu dumm um eine Bestellung aufzugeben, 1000 dämliche Fragen stellen… aber Hauptsache, Leute, die sich kritisch mit diesem "Deal" auseinandersetzen und offensichtlich sowas wie Moral und Anstand haben, anmaulen und flamen! ..Echt peinlich! Ich hoffe, einige fallen bei dieser Aktion richtig schön auf den Arsch und kriegen richtig trouble bei ihrem Widerruf!

rajil (Gast)

17.12.2012, 13:05 Antworten #

> Man merkt manchem Schreiber hier doch deutlich an, wie beschränkt, pubertär und kleingeistig dieser ist.

100% dito

>Ich hoffe, einige fallen bei dieser Aktion richtig schön auf den Arsch und kriegen richtig trouble bei ihrem Widerruf!

Dann hoff mal weiter und beschwer dich beim Gesetzgeber, dass sie doch damit durchkommen.

In welcher Welt lebst du eigentlich?! Schön dass du so eine ehrliche Haut bist aber das Leben Anderer wird nun mal durch Habsucht und Arroganz bestimmt. Das nutzt Hugendubel mit dieser Aktion zu 100% aus und ist genau so unmoralisch.
Einige schicken ihre Artikel wieder zurück aber andere behalten diese. Und die ganz dummen haben wahrscheinlich viel mehr ausgegeben als sie eigentlich wollten …

Chris (Gast)

17.12.2012, 13:46 Antworten #

hab storniert .kein bock 10 Pakete zurückzusenden und mich dann noch wegen Portokosten zu zoffen

Lars (Gast)

17.12.2012, 14:46 Antworten #

Nur mal weil ich es grad entdeckt habe:
Man kann die Bestellung auch via Geschenkservice als Geschenk verschicken lassen mit Wunschtermin. Den Wunschtermin kann man bis zu 365 in die Zukunft legen. Werd meine Bestellung mal so machen, dass die Mitte Januar als Geschenk für meine Freundin kommt. Falls ich nicht gewinnen sollte, hätte ich so noch genug Zeit die Bestellung zu stornieren, ohne dass sie überhaupt verschickt werden muss. So spar ich mir Versandkosten für die Rücksendung etc blabla. Und die Bei Hugendubel haben dann auch weniger Arbeit.

Alex (Gast)

17.12.2012, 16:18 Antworten #

@Lars, klasse Idee ^^*thumbs up*

Mdd (Gast)

17.12.2012, 17:01 Antworten #

Mensch vom Kundencenter meinte gerade, dass ich vermutlich benachrichtigt werde und meine Bestellung vorerst nicht rausgeht weil ich über 1k per Rechnung bestellt habe.
Und angbelich wurden die Gewinner schon benachrichtigt.
Zeitversetzte Lieferung ist nicht möglich.

DriFFter (Gast)

17.12.2012, 19:03 Antworten #

@Mdd: Das Zeitversetzt nicht geht, kann sein. Aber warum sollten sie Bestellungen über 1000 Euro nicht verschicken? Das die Gewinner benachrichtigt wurden halte ich für unwahrscheinlich, da das Gewinnspiel ja noch bis zum 19ten geht. Es wurden vielleicht bis jetzt die ersten Gewinner benachrichtigt.

    Lars (Gast)

    17.12.2012, 19:07 Antworten #

    Ich schätze mal, er meint, dass seine Bestellung (da über 1000 Euro auf Rechnung) erstmal nicht verschickt wird, bis ermittelt wurde, ob er gewonnen hat. Wenn er nicht gewonnen hat, würde es vermutlich erst eine Bonitätsprüfung geben, weil es halt ein recht hoher Betrag auf Rechnung wäre.

Mdd (Gast)

17.12.2012, 20:56 Antworten #

Der Herr am Telefon meinte, dass man bei so hohen Bestellungen erst benachrichtigt wird und man in Vorkasse gehen muss.

Lars (Gast)

17.12.2012, 21:36 Antworten #

Das klingt doch gut. Dann hängt die Bestellung also erstmal in der Warteschleife bis man auf Vorkasse geht? Dann kann man ja erstmal in Ruhe abwarten, ob man als Gewinner ausgelost wird und ansonsten halt stornieren.

Chris (Gast)

17.12.2012, 21:41 Antworten #

als ob die einen gewinnen lassen, der für über 100Euro bestellt. ich wünsch es euch, aber halte das für total unrealistisch

Alexandergatze [Android] (Gast)

18.12.2012, 10:25 Antworten #

Florian muss man jetzt erst bezahlen wenn man über 40 € eingekauft hat? so steht's da mindestens oder ist ein retour Schein drinnen bzw. kann man ausdrucken? 🙂

    Profilbild Florian

    18.12.2012, 10:33 Antworten #

    was bezahlen? rückversand? ja.

    ich hab aber > 40€ auf Rechnung bestellt.

    Ergo = kein Rückversand … und k.a. ob nen retourenaufkleber drin ist…
    mein Paket wurde nichtmal verschickt.

      Rene (Gast)

      18.12.2012, 10:43 #

      Wie meinst du das mit "Ergo = kein Rückversand"?

      Profilbild Florian

      18.12.2012, 10:46 #

      keine Rükversandkosten da über 40€ mein ich damit..

      Rene (Gast)

      18.12.2012, 10:54 #

      Wenn man die Bestellung vorher bezahlt natürlich nicht, das stimmt. Aber dazu muss man auch erstmal das Geld haben 😛

      Profilbild Florian

      18.12.2012, 11:08 #

      Kreditkarte =)

Chrissie [iOS] (Gast)

18.12.2012, 12:47 Antworten #

Also ich hörte in der Verbraucherzentrale, dass der Rücktransport unabhängig von der Bezahlart sei…(???) Ich frage mich gerade, ob man nicht erstmal eine Mail bekommt, wenn die Ware verschickt wird.

    dfgfgh (Gast)

    18.12.2012, 13:22 Antworten #

    der Rücktransport ist unabhängig von der Bezahlart, aber nicht vom Zeitpunkt der Bezahlung. Wenn du vor Widerruf nicht bezahlst (z.B. auf Rechnung) dürfen die Versandkosten auferlegt werden (auch bei Kaufpreis >40 €) sonst nicht (außer Kaufpreis <= 40€)

    wurzel (Gast)

    18.12.2012, 15:08 Antworten #

    Chrissie
    e-mail kam heute um 7 uhr
    Alle verfügbaren Artikel wurden heute von uns ausgeliefert
    somit frage beantwortet ach meine bezahlung war über PayPal

Chrissie [iOS] (Gast)

18.12.2012, 14:35 Antworten #

Auch bei Teilkäufen? Muß erst alles bezahlt werden?

    dfgfgh (Gast)

    18.12.2012, 16:43 Antworten #

    wenn du vor dem Widerruf nicht bezahlt hast, kann der Händler verlangen, dass du die Versandkosten übernimmst – und wie weiter oben steht hat der Händler wohl eine entsprechende Zeile in der Belehrung.

Chrissie [iOS] (Gast)

18.12.2012, 15:42 Antworten #

@wurzel
Kann ich dich so verstehen, dass nicht mehr ausgeliefert wird? Dass auch nicht storniert wird? Also NICHTS weiter passiert? Auch nicht gewonnen oder dergleichen? Oder wird der Auftrag nur auf Eis gelegt?

Chrissie [iOS] (Gast)

18.12.2012, 15:43 Antworten #

@wurzel
oder eher wahrscheinlich: der Reihe nach abgearbeitet …

Alec (Gast)

18.12.2012, 17:41 Antworten #

Hallo,

ich habe bei diesem Deal zugeschlagen und 3 Mal bestellt. Alle 3 Bestellungen haben insgesammt einen Wert von etwa 2000€. Keine Bestellung überschreitet den Wert von 999,99€.
Ob das Ganze jetzt fair war oder nicht und ob ich Moral habe oder nicht ist für mich im Moment egal, da das Leben auch nicht fair ist und keiner weiß aus welchem Grund eine Person bestellt hat. Ich habe auch nicht vor das Ganze jetzt auszudiskutieren, sondern ich bitte um eine möglichst sachliche Antwort ob ich jetzt stonieren soll oder nicht.
Natürlich hoffe ich darauf das eine Bestellung kostenlos wird, aber irgendwie glaube ich nicht daran. Da ich keine Kosten tragen will und auch nicht glaube das die Bestellungen über 500 € verschenken bin ich am überlegen.
Ich könnte jetzt abwarten und schauen was passiert,aber würde ich dann kosten übernehmen ? Bestellt habe ich auf Vorkasse, alle 3 Bestellungen haben einen höheren Wert als 40 € und alle 3 Bestellungen würden teuer werden wenn ich sie zurückschicken müsste und die Versandkosten tragen müsste.

A)
Was wäre wenn ich die Bestellung erst einmal nicht annehmen würde ? Also ich würde die Post bitten das Paket bei der Post abzulegen und nach einigen Tagen würde ich dorthin gehen und die Annahme verweigern ? Müsste ich irgendwelche Kosten übernehmen ?

B)
Müsste ich die Versandkosten bezahlen wenn ich das Paket sofort zurückschicken würde, ohne es auszupacken ?

C)
Kann ich die Bestellung jetzt schon stonieren ohne das Kosten entstehen ?

D)
Was für Möglichkeiten habe ich noch?

Hier noch einmal die Lieferbedinungen:
http://www.hugendubel.de/1/sh.agb/agb-lieferbedingungen.html

    Alec (Gast)

    18.12.2012, 17:47 Antworten #

    Entschuldigt die Rechtschreibfehler 😀

      Alec (Gast)

      18.12.2012, 17:53 #

      @Florian

      Ich bin gerne auf der Seite und man muss immer ein Risiko eingehen, aber das hier ist das 1. Angebot bei dem ich am Zweifeln bin ob es eine so gute Idee war.
      Ich weiß nicht ob du es als so einfach darstellen solltest einen Laden zu betrügen und daraus Geld zu machen. Natürlich ist es ein normaler Deal und gerade als Jugendlicher kann man aus allem Geld machen, ohne daran zu zweifeln ob es gut ist oder nicht, aber ist ein solcher Deal wirklich nötig ?
      Moralisch gesehen ist es mir egal, die Shops verdienen genug und das Leben ist auch nicht fair zu mir. Wenn man heute zu Tage als Jugendlicher auf mehrer Tausend Euro wegen Urheberrechtsverletzung abgemaht werden darf dann darf ich auch mal so einen Laden betrügen, aber entstehen hier wirklich keine Kosten und kann es wirklich keinen Ärger geben ?

      Profilbild Florian

      18.12.2012, 18:06 #

      Alec, mach dich doch nicht rum..
      Meine Ganze Familie hat bestellt (auf Rechnung) und ich + meine Frau 2x die größeren Summen auf Kreditkarte.

      A)
      geht, du musst nichtmal dort hin, sag einfach er solls auf die Post fahren, dass du es dort abholst. Wenn du es nciht abholst = Widerruf.

      B)
      Müsste ich die Versandkosten bezahlen wenn ich das Paket sofort zurückschicken würde, ohne es auszupacken ? nein.
      Auch wenn die Schreiben "auf Rechnung bestellte" Artikel müssen die Rücksendekosten bezahlt werden.
      und selbst wenn? was sind 1000€ Gewinn im Vergleich zu 4-5€ Versand?
      Selbst wenn du 20 Fahrräder bestellt hast, bezahl die Rechnung und schreib dann den Widerruf, dann müssen die die Rücksendekosten bezahlen.

      C)
      Kann ich die Bestellung jetzt schon stonieren ohne das Kosten entstehen ?
      natürlich

      ——–
      Warum immer so rummachen? Moral hin oder her. No Risk no Fun. Es gibt fast kein Risiko. Selbst wenn das Risiko 20€ Portokosten sind die man bezahlt, da man sich nicht traut ne böse E-Mail zu schreiben.

      Wer so eine Aktion macht… der muss damit rechnen dass er abgezockt wird. So traurig es klingt.

      Wäre es ein kleines Computer-Unternehmen mit 1-2 Angestellten, dass Preisfehler verschickt würden sich auch alle freuen..

      Schlimmer noch:
      Würden die nicht verschicken, dann würden die schlecht bewertet werden. Und das haben die , die auf Moral pochen bestimmt schonmal gemacht.

      Bestellt, lasst es sein, gewinnt oder auch nicht. Aber dann jammern und anderen nen schlechtes Gewissen machen ist nicht.

Alec (Gast)

18.12.2012, 19:34 Antworten #

Danke 🙂
No Risk no Fun, du hast Recht. Ich stoniere nicht 😀

    Profilbild Florian

    18.12.2012, 19:40 Antworten #

    ich hab am ersten tag gleich als 1. bestellt, hab auch nicht storniert und nichtmal ne versandmittelung.

    ^^ ich glaube die warten sowieso ab , bis nach der Ziehung ob sie verschicken ^^

Die kleine... [iOS] (Gast)

18.12.2012, 20:34 Antworten #

Hallo habe auch keine versandtbestätigung bekommen, aber in meinen Profil steht das es verschickt wurde….

Chrissie [iOS] (Gast)

18.12.2012, 21:01 Antworten #

Wie kommt man denn in sein Profil?

Chrissie [iOS] (Gast)

18.12.2012, 21:17 Antworten #

Ernsthaft, das weiß ich nicht, habe keine Bestellnummer…?? Wie kann man das überprüfen?

Die kleine... [iOS] (Gast)

18.12.2012, 22:03 Antworten #

Habe einen Account dort gemacht, und da kann ich meine Bestellung anschauen…

Profilbild Florian

18.12.2012, 22:18 Antworten #

ie können Ihre Bestellungen ansehen, in dem Sie auf das Datum klicken.
Bestellung Status Ändern
vom 16.12.2012 in Bearbeitung nicht möglich

Chrissie [iOS] (Gast)

18.12.2012, 22:32 Antworten #

Sorry, aber ich habe keine Kundennummer auf meiner Bestellbescheinigung! Wo steht die? Über meinen erstellten Account komme ich nicht dahin. Nochmal sorry, kann mir das jemand sagen?

    Rene (Gast)

    18.12.2012, 22:40 Antworten #

    Einloggen, oben auf Mein Hugendubel klicken und dann auf Meine Bestellungen. Da dann auf das Datum der jeweiligen Bestellung.

    el_Homo [Android] (Gast)

    18.12.2012, 22:51 Antworten #

    hast du nen passwort angegeben?

Chrissie [iOS] (Gast)

18.12.2012, 22:49 Antworten #

Danke René!

Merkwürdig ist jedoch, dass zwei Bestellungen verschiedener Accounts und Mailadressen zusammengefasst wurden und EINE BEREITS AUSGELIEFERT SEI???

Chrissie [iOS] (Gast)

18.12.2012, 22:54 Antworten #

Passwort ja, aber keine Kundennummer…

Chrissie [iOS] (Gast)

18.12.2012, 22:56 Antworten #

Vielleicht hat Florian wieder Glück, wenn er's heute noch nicht sehen konnte ist's vielleicht noch im Topf :-))

    el_Homo [Android] (Gast)

    18.12.2012, 23:00 Antworten #

    was hast du bestellt?

Profilbild Florian

18.12.2012, 23:25 Antworten #

man logt sich da doch mit dem Passwort ein und der email adresse? von was redet ihr denn?!

    el_Homo [Android] (Gast)

    18.12.2012, 23:33 Antworten #

    nein flo, wenn nix passwort dann mit kundennummer und geb datum…

Tom (Gast)

19.12.2012, 08:58 Antworten #

Nach etwas überlegen habe ich gerade auch bestellt.
Ich habe kein Mitleid mit Hugendubel, da sie niemand zu dieser (Werbe)Aktion zwingt! Es war doch deren Idee. Dass solche Angebote teilweise ausgenutzt werden, dürfte sich wohl rumgesprochen haben.
Ebenso steht es Hugendubel doch frei, ob sie bei diesen Bestellungen erst abwarten ob der Kunde noch storniert bei Nichtgewinn, wie damals mysportsworld oder ausliefert. Zudem können Sie auch Bestellungen vorneweg aussortieren, das bleibt denen doch überlassen.
Ich finde es deshalb völlig in Ordnung so eine Aktion hier zu bewerben.

ginoberlin (Gast)

19.12.2012, 09:22 Antworten #

schon irgendjemand ne versandbestätigung?
wohl zu großes aufkommen seit es sich auf deal seiten rumgesprochen hat XD

hennsie (Gast)

19.12.2012, 09:30 Antworten #

bei mir sind heute beide pakete raus gegangen

    ginoberlin (Gast)

    19.12.2012, 09:31 Antworten #

    wo hast du das gesehen? ne Versandbestätigung bekommen? oder steht es im Profil?

    Tom (Gast)

    19.12.2012, 09:46 Antworten #

    ey du hast doch schon das Nokia gewonnen 😀
    und dann noch hier mitmachen? 😀

dadarki (Gast)

19.12.2012, 09:49 Antworten #

mmmhh ist die aktion schon rum? ich seh nichts mehr dazu auf der Homepage…..wollte es heute auch noch "in Anspruch" nehmen

Tom (Gast)

19.12.2012, 09:52 Antworten #

bis 9 Uhr

    dadarki (Gast)

    19.12.2012, 09:56 Antworten #

    mist……naja was solls. nächstes mal muss ich einfach entscheidungsfreudiger sein 🙂

      ginoberlin (Gast)

      19.12.2012, 09:59 #

      hahaha ich hab grad auch ne bestellung abgeschickt^^.

      werde ich dann wohl gleich wieder stornierenXD

rajil (Gast)

19.12.2012, 10:47 Antworten #

>Zudem können Sie auch Bestellungen vorneweg aussortieren, das bleibt denen doch >überlassen.

Wenn sie das machen, haben sie gelogen und sind auch nicht besser als alle Geier hier zusammen 😉

Hildegunst v. Mythenmetz (Gast)

19.12.2012, 11:17 Antworten #

aha, heute kam ein brief mit der aufforderung erneut zu bestellen, da ihnen die lastschrift zahlungsweise nicht genehm sei. nur dumm das zufällig heute die aktion ausläuft. also das ist mal wieder ein perfrektes beispiel für negatives marketing. was ein saftladen…….

    dfgfgh (Gast)

    19.12.2012, 15:54 Antworten #

    Brief oder eMail?! Finde ich merkwürdig, warum bieten die es dann erst an?!

Chris (Gast)

19.12.2012, 12:19 Antworten #

Hab nachgefragt, laut Antwort ist der Rückversand kostenlos,wenn man zuvor einen retourenaufkleber anfordert. schickt man die komplette Bestellung zurück, nuss man auch die 3,99 Versand nicht zahlen. die Gewinner bekommen in den nächsten Tagen schriftlich bescheid.

vg Chris

Kaicaramba (Gast)

19.12.2012, 12:40 Antworten #

Ist jemandem bekannt in welcher Form der Gewinn bereitgestellt wird?

Wird das Kundenkonto einfach auf Null gesetzt?
Bekommt man einen Gutschein über den Betrag?

oder oder`?

Profilbild Florian

19.12.2012, 12:43 Antworten #

chris schreibt doch:
die Gewinner bekommen in den nächsten Tagen schriftlich bescheid.

    Kaicaramba (Gast)

    19.12.2012, 12:57 Antworten #

    ja richtig ich weiß, aber wenn der Fall eintritt, dass man gewonnen hat und am Freitag benachrichtigt wird, wie sieht dann der Gewinn aus.

    Bekommt man eine Gutschrift auf sein Konto oder bekommt man z.B. einen Gutschein über den Kaufbetrag der ausgelosten Bestellung?

    Ist das jemandem Bekannt?

Chrissie [iOS] (Gast)

19.12.2012, 14:48 Antworten #

Danke Chris!!! Haben sie dir auch mitgeteilt, wie der Retourenaufkleber angefordert wird? Und ob er auch für "auf Rechnung" Zähler gilt?

hennsie1 (Gast)

19.12.2012, 17:16 Antworten #

also mein paket ist heute angekommen 😛

hennsie1 (Gast)

19.12.2012, 18:01 Antworten #

sehr komisch – also das paket war nur in blauer folie eingeschweißt und nicht mal der komplette inhalt der bestellung wurde geliefert.

das ist dabei gewesen: http://s7.directupload.net/file/d/3109/u4zgcg8b_jpg.htm

das ist ja aber kein retoureaufkleber oder?

desweiteren steht nun noch auf der rückseite:

sie haben die kosten der rücksendungs zu tragen, wenn die gelieferte ware der bestellten entspricht, wenn der preis der zurücksenden ware einen betrag von 40 euro nicht übersteigt oder wenn sie bei einem höheren preis der sache zum zeitpunkt des widerrufs noch nicht die gegenleistung oder einen vertraglich vereinbarten teilbetrag erbracht habe.

sprich man muss den rückversand bezahlen wenn man die ware per rechnung bestellt hat? wäre ziemlich bescheiden.

    Profilbild Florian

    19.12.2012, 18:06 Antworten #

    doch das ist ein reoutenaufkleber.

    kostet dich bei der post nix. Einfach in die Packstation hauen.

    Warte aber noch ob du gewonnen hast ^^

    eventuell würden die die versandkosten zurückfordern.. denke aber nicht dass sie es machen.

      hennsie1 (Gast)

      19.12.2012, 21:30 #

      biste dir da sicher flo?

      auf der rückseite ist nämlich der grund der rücksendung angegeben.

      wenn ich den auf das paket klebe, dann kann man das doch nicht mehr die rückseite bzw. den grund der rücksendung anschauen

      Profilbild Florian

      19.12.2012, 21:32 #

      nicht 100%

      tipp die codes halt mal bei DHL ein.

      hennsie1 (Gast)

      19.12.2012, 22:12 #

      mh, ist leider kein retoure aufkleber

Chris (Gast)

19.12.2012, 18:19 Antworten #

also wie der Aufkleber beantragt wird,haben die nicht gesagt.aber denke mal per Mail, wenn er nicht wie oben geschrieben im Paket beiliegt.
ich hab Rechnung gewählt und mir wurde die Antwort wie oben geschrieben, geschickt

Alex (Gast)

19.12.2012, 18:37 Antworten #

Habe weder ne Versand-E-Mail bekommen noch kann ich meine Bestellung auf Hugi ansehen –> Derzeit ist die Anzeige Ihrer Bestellungen leider nicht möglich.

Ich glaube die liefern nicht alle Bestellungen aus.. es sind ja sogar noch alle Artikel auf Vorrat, obwohl ich doch denke, dass wir alles leergekauft haben 😀

hennsie1 (Gast)

19.12.2012, 22:16 Antworten #

hier: http://www.hugendubel.de/1/service-glossar/service-glossar.html?p=rs.beantragen

kann man übrigens online an die retoure aufkleber ran kommen. die frage ist ebend nur ob man dafür bezahlen muss oder nicht.

erstmal noch ein paar tage abwarten 😉

Antonia (Gast)

19.12.2012, 23:22 Antworten #

Typisch, da ist man mal ne Woche bei der Verwandschaft und ohne Netz und verpasst wieder so ne Hammeraktion 🙁

    dadarki (Gast)

    20.12.2012, 08:22 Antworten #

    ohne Netz Antonia? boah ich würd sterben ohne MD 😛

Alec (Gast)

19.12.2012, 23:28 Antworten #

Ob das so die Hammeraktion wird….
Mal schauen, auf jeden Fall läuft bei denen jetzt schon einiges falsch. Ich hab mich grad in meine Konten eingeloogt und alle Bestellungen sind noch in Bearbeitung, allerdings stehen bei jedem Konto die gleichen Sachen, obwohl ich pro Konto nur einmal bestellt habe tauchen jetzt mehrere Bestellungen auf. Vlt weil ich direkt hintereinander bestellt habe ?
Ja einfach mal abwarten und schauen was passiert 😀

    Alex (Gast)

    20.12.2012, 18:13 Antworten #

    Tja.. habe auch 3x bestellt.

    -Eine Bestellung ist heute gekommen
    -Bei meiner zweiten Bestellung steht "in Bearbeitung"
    -Bei meiner dritten Bestellung: Derzeit ist die Anzeige Ihrer Bestellungen leider nicht möglich.

    Dreimal was anderes… ziemlich zeitnahe auf mehrere Adressen und mit mehreren Konten bestellt..

    Da meint man, dass die auslosen, wer was bekommt…

Ragman (Gast)

20.12.2012, 08:13 Antworten #

Das ist mir ja ein witziger Verein.

Jetzt kam eine Mail, dass ich eine Vorauszahlung leisten soll.
Dabei habe ich auf Kreditkarte bestellt.

Spinnen die ???

    Alec (Gast)

    20.12.2012, 12:42 Antworten #

    Mach einfach keinen Stress 😀
    Die sind ein wenig überfordert, lass denen Zeit und reagier einfach nicht auf die Aufforderung. Ich denke das klärt sich alles noch 🙂

Alec (Gast)

20.12.2012, 12:54 Antworten #

Ich habe mit 3 Accounts bestellt. Einer der 3 hat gerade eine email erhalten in der zu einer Vorrauszahlung aufgefordert wird. In der email steht nicht bis wann die Zahlung eingehen soll von daher werde ich abwarten ob ich gewonnen hab und erst mal ne runde chillen 😀
(Ich hatte übrigens auf Rechnung bestellt)

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.