8-tägige geführte Alpenüberquerung für 2 Personen – ab 142,86€ p.P./Nacht

Wir hatten solche Deals ja bereits in der Vergangenheit, diesmal könnt ihr euch einen Deal bei Animod sichern, dort bekommt ihr eine 8-tägige geführte Alpenüberquerung für 2 Personen – ab 142,86€ p.P./Nacht

Ab einem Mindestbestellwert von 80€ könnt ihr noch den 10€ Newsletter-Gutschein verwenden.

Es handelt sich bei der Route um einen mittleren Schwierigkeitsgrad.

Was ist bei diesem Angebot inklusive:

  • 7 Übernachtungen mit Halbpension in ausgewählten 3- und 4-Sterne-Hotels
  • Geprüfter Wanderführer für die gesamte Tour
  • Gepäcktransfer zwischen den Hotels
  • Alle Bustransfers während der Reise inklusive Rücktransport nach Garmisch-Partenkirchen
  • Mobilitätsgarantie: Im Falle einer Verletzung oder Erschöpfung nimmt der Veranstalter Sie gerne mit dem Minibus mit in das nächste Hotel
  • Finisher-T-Shirt und Urkunde
  • Geführter Altstadtspaziergang in Sterzing
  • Süße Überraschung bei der Ankunft in Sterzing

Reiseinformationen:

Nach Kauf bestätigt Animod Ihre Buchung mit einer BuchungsbestätigungFolgende Leistungen sind nicht im Preis inklusive und müssen vor Ort beglichen werden: Bergbahnen (ca. 30 € p.P.) und Ortstaxen (ca. 2,50€ pro Tag/Person)Bitte beachten Sie, dass die Tour bei Nichterreichen einer Teilnehmerzahl von min. 10 Personen ggf. bis 4 Wochen vor Anreise abgesagt werden kannBei schlechtem Wetter kann die Tour verschoben werdenEine Stornierung ist bis 31 Tage vor Reiseantritt kostenfrei über den Anbieter möglich (danach: Stornierungsgebühr ab dem 30. Tag vor Reiseantritt 40% des Reisepreises, ab dem 15. Tag 60%, ab dem 8. Tag 80% und ab dem 03. Tag 95%)Veranstalter der Reise ist die Falk Travel AG, Engelgasse 83a, 4052 Basel.

Reiseroute:

  1. Tag: Anreise nach Garmisch-Partenkirchen
    Übernachtung im Hotel
    Beginnen Sie Ihre Reise mit Vorfreude und Aufregung, während Sie sich auf eine Nacht in einem gemütlichen Hotel in Garmisch-Partenkirchen freuen.
  2. Tag: Garmisch-Partenkirchen – Mittenwald – Axamer Lizum
    Start der Wanderung um 08:45 Uhr am Eckbauer-Lift in Garmisch-Partenkirchen
    Wanderung vom Eckbauer zum Lautersee über Schloss Elmau nach Mittenwald und weiter zur Axamer Lizum.
    Länge: ca. 15 km, Dauer: ca. 5 Stunden, Höhenmeter: ca. 400 m
    Tauchen Sie ein in die atemberaubende Schönheit der Natur, während Sie mit der Gondel zum Eckbauer fahren und auf einer malerischen Wanderung den Lautersee erreichen. Ein Höhepunkt des heuten Tages ist natürlich das berühmte Schloss Ellmau, welches direkt auf unserer Wanderroute liegt. Wir erreichen danach am Nachmittag das historische Städtchen Mittenwald, wo wir uns für den heutigen Wandertag kulinarisch belohnen können. Anschließend noch kurzer Transfer nach Axams, dem Ausgangspunkt der morgigen Tour.
  3. Tag: Axams – Stubaital
    Wanderung durch die Kalkkögel ins Stubaital.
    Länge: ca. 13 km, Dauer: ca. 6 Stunden, Höhenmeter: ca. 800 m
    Starten Sie den Tag mit einem herzhaften Frühstück und begeben Sie sich auf eine Wanderung durch die beeindruckende Gebirgskette der Kalkkögel. Genießen Sie die Stille der österreichischen Alpen und den majestätischen Anblick des Stubaitals, bevor Sie sich im Hotel entspannen.
  4. Tag: Stubaital – Kloster Maria Waldrast – Wipptal
    Wanderung durch die Stubaier Alpen zum Kloster Maria Waldrast und weiter nach Trins im Gschnitztal.
    Länge: ca. 13 km, Dauer: ca. 7 Stunden, Höhenmeter: ca. 900 m
    Erkunden Sie die Schönheit der Stubaier Alpen auf einer Wanderung zum Kloster Maria Waldrast. Lassen Sie sich von den herrlichen Ausblicken und den versteckten Schätzen der Natur begeistern, während Sie sich auf den Weg nach Trins im Gschnitztal machen.
  5. Tag: Wipptal – Obernbergtal
    Wanderung vom Eggerjoch zum Lichtsee und zurück ins Obernbergtal.
    Länge: ca. 15 km, Dauer: ca. 6 Stunden, Höhenmeter: ca. 800 m
    Genießen Sie die Aussicht vom Eggerjoch auf den Lichtsee und die umliegenden Gipfel, bevor Sie ins malerische Obernbergtal zurückkehren und den Tag mit einem Gefühl der Erfüllung abschließen.
  6. Tag: Obernbergtal – Pflerschtal
    Wanderung zum Obernberger See und durch das Landschaftsschutzgebiet der Tribulaun ins Pflerschtal.
    Länge: ca. 13 km, Dauer: ca. 6 Stunden, Höhenmeter: ca. 750 m
    Erleben Sie die unberührte Natur des Landschaftsschutzgebiets der Tribulaun auf einer Wanderung zum Obernberger See. Nehmen Sie sich Zeit, um die Schönheit der Umgebung zu genießen, während Sie durch das idyllische Pflerschtal wandern.
  7. Tag: Pflerschtal – Sterzing
    Letzte Wanderung von der Ladurnerhütte nach Sterzing.
    Länge: ca. 12 km, Gehzeit: ca. 6 Stunden, Höhenmeter: ca. 600 m
    Begeben Sie sich auf die letzte Etappe Ihrer Wanderung mit einem Gefühl der Vorfreude und Zufriedenheit. Genießen Sie die malerische Landschaft hoch über dem Pflerschtal und spüren Sie die Aufregung, wenn Sie Ihr Ziel, Sterzing, erreichen. Feiern Sie Ihren Erfolg beim Abendessen im Hotel und lassen Sie die Erinnerungen an Ihre unvergessliche Reise Revue passieren.
  8. Tag: Abreise von Sterzing nach Garmisch-Partenkirchen
    Frühstück im Hotel und Rückreise nach Garmisch-Partenkirchen.
    Genießen Sie ein letztes köstliches Frühstück im Hotel und treten Sie die Rückreise nach Garmisch-Partenkirchen an. Lassen Sie die vergangenen Tage voller Abenteuer und Entdeckungen in den Bergen Revue passieren und nehmen Sie die Erinnerungen an Ihre Alpenüberquerung für immer mit nach Hause.

Über Animod:

Animod ist ein führender Anbieter von Hotel- und Reisegutscheinen, der es Kunden ermöglicht, günstige und flexible Urlaubs- und Kurztripangebote zu nutzen. Das Unternehmen wurde 2001 gegründet und hat sich seitdem auf die Vermittlung von hochwertigen Hotelaufenthalten und Kurzreisen spezialisiert.

Das Konzept von Animod ist einfach: Kunden erwerben Gutscheine für Hotels und Reisen zu attraktiven Preisen und können diese dann innerhalb eines bestimmten Zeitraums einlösen. Dies bietet nicht nur eine hohe Flexibilität bei der Reiseplanung, sondern ermöglicht es auch, spontan und kurzfristig zu verreisen. Die Gutscheine sind oft mehrere Jahre gültig, was zusätzliche Planungssicherheit bietet.

Animod arbeitet mit einer Vielzahl von Partnerhotels und Reisezielen zusammen, was eine breite Auswahl an Optionen für verschiedene Reisearten bietet – von Städtereisen und Wellnessurlauben bis hin zu Familien- und Abenteuerreisen. Die Angebote sind in der Regel sorgfältig ausgewählt, um den Kunden ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und qualitativ hochwertige Unterkünfte zu gewährleisten.

Ein weiterer Vorteil von Animod ist der einfache Buchungsprozess. Kunden können online nach Angeboten suchen, die passenden Gutscheine kaufen und diese direkt bei den Hotels einlösen. Der Kundenservice von Animod steht zudem für Fragen und Unterstützung zur Verfügung, was die Planung und Buchung noch unkomplizierter macht.

Insgesamt bietet Animod eine praktische und kostengünstige Möglichkeit, spannende und erholsame Reisen zu unternehmen, ohne dabei auf Komfort und Qualität verzichten zu müssen.

Und wann steht eure Alpenüberquerung an? 🌄

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unsere Beiträge. Zu den Partnerprogrammen und Partnerschaften gehört unter anderem das Amazon PartnerNet. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Kommentare

Profilbild Porti05

02.06.2024, 19:29 Antworten #

Geschenk für Schwiegermutter

Profilbild dasSams

02.06.2024, 20:23 Antworten #

Nice nur 8 Tage, Hannibal brauchte 16 Tage 😁

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.