Bis zu 250€ Prämie für das Postbank Giro extra plus Girokonto

Update Die Postbank hat die Aktion nun vereinfacht. Ihr bekommt 100€ für den reinen Abschluss! Auch mit den hohen Monatsgebühren macht ihr so garantiert einen Gewinn

Heute ist es mal wieder soweit: es gibt ein Girokonto mit einer richtig krassen Prämie, in diesem Fall sind es sogar bis zu 3 Prämien. Mit anderen Worten könnt ihr hier bis zu 250€ erhalten. Das Ganze gilt für alle Neukunden bzw. für jeden, der in den letzten 12 Monaten kein Konto bei der Postbank hatte!

So kommt du an die Prämien (BestChoice Gutschein):

  • 100 Euro für euren Abschluss
    Den BestChoice Gutschein erhalten ihr , wenn ihr euch innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Kontoeröffnungsunterlagen in einer Filiale der Deutsche Post AG oder der Postbank legitimiert. Die Kontoeröffnung muss durch die Postbank genehmigt werden. Die Postbank behält sich vor, die Eröffnung des Kontos abzulehnen.
  • 100 Euro für eure Aktivität
    Einen zweiten BestChoice Gutschein erhaltet ihr, wenn ihr in den ersten sechs Monaten nach Kontoeröffnung in drei aufeinanderfolgenden Monaten sechs unbare Sollbuchungen pro Monat vornehmt, z.B. Lastschriften, Überweisungen und Daueraufträge. Kartenzahlungen und Barabhebungen zählen nicht dazu.
  • 50 Euro für Depot
    Einen 50 Euro BestChoice Gutschein erhaltet ihr, wenn Sie im Rahmen von Giro extra plus ein Depot eröffnet und innerhalb drei Monaten nach Depoteröffnung zwei Wertpapier-Orders von jeweils mindestens 500 Euro tätigt.

Es handelt sich wie gesagt um BestChoice Gutscheine. So wie es aussieht, sind es sogar die Premium Modelle (keine Garantie), denn Amazon und Co. kann man anscheinend nutzen.

Achtung: Das Konto ist ab einem monatlichen Geldeingang von 3.000€ entgeltfrei, ansonsten werden pro Monat 9,90€ Gebühren fällig. Die VISA Card ist kostenfrei.

Dein Mindestalter muss mindestens bei 22 Jahren liegen, zudem sind Postbankmitarbeiter von dieser Aktion ausgeschlossen.

  • Mindestalter: 22 Jahre
  • Postbankmitarbeiter ausgeschlossen
  • 9,90€ Gebühren/Monat (ab 3.000€ Monatlich entgeltfrei)
  • VISA Card kostenlos
  • Zinssatz Dispositionskredit: 8,68% p.a.
  • Zinssatz für geduldete Kontoüberziehung: 12,60% p.a.

Wie und wann bekommst du die Gutscheine?
Wenn du die Bedingungen für eine Prämie erfüllt hast, stellt die Postbank den BestChoice Gutschein in deine Nachrichtenbox im Online Banking ein. Der Gutschein wird spätestens drei Monate, nachdem Du die Bedingung erfüllt hast, eingestellt und steht 12 Monate in deiner Nachrichtenbox für dich bereit. Die Gutscheine können jeweils innerhalb von 12 Monaten unter postbank.de/freundschaftswerbung eingelöst werden. Eine Auszahlung in bar ist nicht möglich. Sobald Du dein Konto kündigst, hast Du keinen Anspruch mehr auf die Prämien.

Was ist noch zu beachten?
Die Gutscheine werden pro Person und pro Neukonto nur einmal vergeben. Hast Du bei dieser Aktion mehrere Neukonten eröffnet? Dann vergibt die Postbank die Gutscheine nur für das Neukonto, das als erstes eröffnet wurde.

Stand 05.01.2019

Fazit: Selbst mit den moatlichen Gebühren macht man hier einen deutlichen Gewinn. Wer das Konto schon > 12 Monate lang mit mehr hatte, oder sowieso Neukunde ist, der sollte sich den Deal nicht entgehen lassen.

Kommentare

Profilbild Klaus

05.01.2019, 09:49 Antworten #

Ein klein wenig haben sich die Bedingungen für den Erhalt der jeweiligen Gutscheine ergeben!

!Bitte unbedingt beachten!

Kunden-werben-Kunden klappt jedoch wie bisher…

Kommentarbild von Klaus

    Profilbild Klaus

    05.01.2019, 10:02 Antworten #

    @Klaus:
    5x 50 € bekommen? So geht’s:

    1. Kontoeröffnung: Eröffnen sie ein Postbank Giro plus Konto,erhalten Sie den ersten 50 € BestChoice-Gutschein.
    2. Einrichtung als Gehaltskonto: Nutzen Sie ihr Postbank Giro plus als Gehaltskonto,folgt die nächste Prämie.
    3. Anmeldung zu paydirekt: Nutzen Sie das Bezahlverfahren paydirekt,bekommen Sie die dritte 50 € Prämie.
    4. 12 Monate Treue: Bleiben Sie uns 12 Monate treu,belohnen wir das mit einem weiteren Gutschein.
    5. Freundschaftswerbung: Kunden werben Kunden – die nächsten 50 Euro werden dann fällig 😉

    Und auch folgender Punkt hat sich für das Postbank Giro plus geändert:
    Kontoführungsgebühr: 3,90 € / Monat

Profilbild Klaus

07.01.2019, 14:09 Antworten #

Kann dich gerne werben. Hierzu würde ich aber deinen Vornamen, Nachnamen und deine Emailadresse benötigen.

Kannst dich gerne bei mir melden: internetkauf007@gmx.de
oder per PN

Werbelink generiere ich so schnell wie möglich.

Kann anno 2019 noch vier Personen werben.

Profilbild Klaus

15.01.2019, 09:17 Antworten #

Aktuell laufen zwei verschiedene Postbank-Aktionen (jeweils 250 Euro Prämie – Bedingungen unterschiedlich):
https://www.postbank.de/privatkunden/giro-extra-plus.html?MID=909&vertriebsschluessel=0038200510&dyn_id=7fefd90f44c44f54a3dbe7c98bd10420

Kommentarbild von Klaus

jb (Gast)

22.01.2019, 17:58 Antworten #

Aufpassen wer auf seinen zweiten 100€ Gutschein wartet, neuerdings steht in den Bedingungen , dass jeweils „pro“ Monat in 3 Monaten nacheinander Buchungen sein müssen, also 18! Damals bei Abschluss stand dieses „Pro“ noch nicht ! Ich ging also nur von 6 Buchungen aus wie dort beschrieben und werd wohl nix bekommen… schöne Verarsche von der PB !!!

osljb (Gast)

22.01.2019, 17:59 Antworten #

Aufpassen: wer auf seinen zweiten 100€ Gutschein wartet, neuerdings steht in den Bedingungen , dass jeweils „pro“ Monat in 3 Monaten nacheinander Buchungen sein müssen, also 18! Damals bei Abschluss stand dieses „Pro“ noch nicht ! Ich ging also nur von 6 Buchungen aus wie dort beschrieben und werd wohl nix bekommen… schöne Verarsche von der PB !!!

osljb (Gast)

22.01.2019, 18:00 Antworten #

Aufpassen: wer auf seinen zweiten 100€ Gutschein wartet, neuerdings steht in den Bedingungen , dass jeweils „pro“ Monat in 3 Monaten nacheinander Buchungen sein müssen, also 18! Damals bei Abschluss stand dieses „Pro“ noch nicht ! Ich ging also nur von 6 Buchungen aus wie dort beschrieben und werd wohl nix bekommen… schöne Verarsche von der PB !!!

    Profilbild Klaus

    22.01.2019, 18:08 Antworten #

    @osljb:
    Vllt. hast du das falsch aufgefasst??? Ich kenne die Postbank in den vergangenen x Aktionen nur so, dass man jeden Monat (detaillierter ausgedrückt – drei aufeinanderfolgende Monate) die entsprechenden Buchungen braucht – um die entsprechende Prämie zu erhalten.

    Für mich absolut keine Verarsche seitens Postbank.

      Profilbild Klaus

      22.01.2019, 18:42 #

      @Klaus:
      Ergänzend sei noch angemerkt: Habe selbst das Postbank Girokonto im November 2018 eröffnet – und habe bis jetzt jeden Monat >sechs Sollbuchungen getätigt… warum wohl? Dreimal darfst du raten 😉

    Profilbild dasSams

    22.01.2019, 18:08 Antworten #

    @osljb:
    hast keinen Screenshot damals gemacht von den Bedingungen?

    Profilbild Florian

    22.01.2019, 20:06 Antworten #

    @osljb:
    also ich habe gerade bis April 2018 zurückgeschaut in den alten archivbeiträgen:

    Es sagt:

    <li>2. 100€ Gutschein gibt es für die Nutzung / Aktivität des Kontos (Wenn Sie in den ersten sechs Monaten nach Kontoeröffnung in drei aufeinanderfolgenden Monaten sechs unbare Sollbuchungen, z.B. Lastschriften, Überweisungen und Daueraufträge, vornehmen. Kartenzahlungen und Barabhebungen zählen nicht dazu).</li>

osljb (Gast)

22.01.2019, 18:01 Antworten #

Sorry, kleiner Hänger 😀

Profilbild Klaus

22.01.2019, 20:16 Antworten #

@Florian: Beinahe eindeutig also… Und somit bleibe ich bei meiner Aussage…

osljb (Gast)

23.01.2019, 00:18 Antworten #

Genau, in 3 aufeinanderfolgenden Monaten 6 Buchungen… und nicht : in 3 aufeinanderfolgenden Monaten jeweils 6 Buchungen! Das ist leicht missverständlich!

osljb (Gast)

23.01.2019, 00:21 Antworten #

Screen

Profilbild Klaus

03.02.2019, 15:42 Antworten #

Diese Aktion ist einfach super – und wenn man teilnahmeberechtigt ist (…) sollte man sich das nicht entgehen lassen.

Aktuell kann ich euch auch noch werben – würde für euch dann 50 Euro bringen 😉 . (Bei Interesse: bitte beachte dann meinen Kommentar vom 07.01.2019, 14:09).

Tobias keller (Gast)

03.02.2019, 19:42 Antworten #

Dann lieber das Numbers Angebot mit 200,_€ (ohne Depot, KWK)
"und nur 3,90€ mtl.

Profilbild Noah

03.02.2019, 20:35 Antworten #

@Tobias: Wo finde ich das?

Profilbild Klaus

13.02.2019, 09:15 Antworten # hilfreich

Auch dieser Deal ist nach wie vor aktiv. Die Prämie ist wirklich top.

Mittlerweile hat auch der Ein oder Andere die KwK-Prämie (50 Euro) erhalten.

Profilbild Matthi

13.02.2019, 18:17 Antworten # hilfreich

…und denkt daran, den zurzeit attraktiven Zins von 1,4% auf das Tagesgeld mitzunehmen 🙂: https://www.monsterdealz.de/user-deals/deals/sonstiges/postbank-rendite-plus-14-p-a-fuer-4-monate

Kommentarbild von Matthi

    Profilbild Martin

    13.02.2019, 18:35 Antworten #

    @Matthi:
    1,4% Zinsen auf das Tagesgeld ist echt TOP 🙂

      Profilbild Matthi

      13.02.2019, 18:40 #

      @Martin:
      Yep. Habe den Aufsteller dazu heute bei der Post gesehen und mal hier geschaut, ob es schon einen Deal dazu gibt. Danke auch an @Klaus: 🙂

      Profilbild Klaus

      14.02.2019, 05:50 #

      @Martin:
      Es ist kein Tagesgeldkonto im klassischen Sinne – nichtsdestotrotz ist der Zinssatz aktuell recht gut 😉

      Profilbild Klaus

      14.02.2019, 05:54 #

      @Matthi:
      Dieser angesprochene Userdeal ist schon vor einiger Zeit von mir erstellt worden. Nett, dass er dank dir nochmals in Erinnerung gerufen wurde 🙂

Profilbild Klaus

14.02.2019, 18:56 Antworten #

Im November 2018 habe ich das Girokonto neu eröffnet und heute gab es die Aktivitätsprämie i. H. v. 100 Euro (Gutscheine). Perfekt.

Rico123 (Gast)

18.02.2019, 19:52 Antworten #

letztes Jahr im April habe ich das Konto eröffnet, außer den 100€ Eröffnungsprämie, habe ich bis heute keine weiteren Prämien erhalten (trotz Einhaltung der geforderten Bedingungen)
Für mich leider ein Reinfall.

Profilbild Dennis

18.02.2019, 21:37 Antworten #

@Rico123: Mal nachgehakt? Wenn nicht, selbst schuld.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.