Dauerhaft kostenlose Consors Finanz Mastercard mit 75‚ā¨ Bonus

Update Die beliebte Kreditkarte ist mit 75‚ā¨ Bonus wieder zur√ľck! ūüíį

Neue Kreditkarte gesucht? Dann schaut euch doch diesen Deal gerne mal etwas genauer an!

Denn bei Consors Finanz bekommt ihr die dauerhaft kostenlose Consors Finanz Mastercard mit satten 75‚ā¨ Bonus!

Details zur Consors Finanz BNP Paribas Mastercard:

  • Dauerhaft f√ľr 0‚ā¨ Jahresgeb√ľhr
  • Verf√ľgungsrahmen von bis zu 5.000‚ā¨
  • Zinsfreie Eink√§ufe f√ľr bis zu 90 Tage
  • Mit CashClick das Girokonto wieder auff√ľllen!
  • Keine Fremdw√§hrungsgeb√ľhren
  • Weltweit keine Bargeldabhebungsgeb√ľhr
  • Rechnungsbezahlung durch Lastschriftabbuchung
  • Apple Pay & Google Pay
  • Flexible R√ľckzahlung ‚Äď mit 0 % Zinsen oder in kleinen Raten
  • Volle Kontrolle dank der Consors Finanz Mobile Banking App

75‚ā¨ Bonus – Bedingungen

Den Bonus in H√∂he von 75 Euro erhalten Neukunden, die vom 01. bis 30. September 2023 die Consors Finanz Mastercard online bestellt und bis einschlie√ülich 30. November 2023 mindestens f√ľnf Transaktionen (z. B. f√ľr Eink√§ufe oder Bargeldabhebungen) mit einem Gesamtumsatz von mindestens 300 Euro get√§tigt haben.

Die Auszahlung des Bonus erfolgt Mitte Dezember 2023 auf das hinterlegte Referenzkonto, sofern die Consors Finanz Mastercard zum Zeitpunkt der Auszahlung weder gek√ľndigt, widerrufen noch storniert ist.

Neukunden sind Personen, die keine laufende Geschäftsbeziehung mit Consors Finanz РBNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland haben und nicht bereits an einer Consors Finanz Mastercard Bonusaktion in den letzten 24 Monaten teilgenommen haben.

Bis zu 90 Tage ohne Zinsen

Eine Besonderheit der Kreditkarte ist sicherlich die sogenannte „Einmalzahlung“. Normalerweise wird eine Kreditkarte einmal monatlich fest beglichen, hier kann man aber √ľber die Smartphone-App einfach von Ratenzahlung auf Einmalzahlung umstellen und genie√üt dann bis zu drei Monate lang zinsfreies Einkaufen.

consors_finanz_bnp_paribas_mastercard_ratenzahlung

√úber Consors Finanz

Consors Finanz ist ein Finanzdienstleistungsunternehmen, das sich auf Verbraucherkredite, Ratenzahlungen und Finanzierungslösungen spezialisiert hat. Mit Sitz in Deutschland ist Consors Finanz Teil der internationalen BNP Paribas Gruppe.

Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Finanzprodukten an, darunter Ratenkredite, Kreditkarten, Finanzierungen f√ľr Konsumg√ľter und Eink√§ufe, sowie digitale Zahlungsl√∂sungen. Kunden k√∂nnen von flexiblen Finanzierungsm√∂glichkeiten profitieren, um gr√∂√üere Anschaffungen zu t√§tigen oder finanzielle Engp√§sse zu √ľberbr√ľcken.

Consors Finanz legt Wert auf einfache und transparente Prozesse. Die Antragsstellung f√ľr Finanzprodukte kann online oder in Kooperation mit H√§ndlern erfolgen. Die individuellen Bed√ľrfnisse und finanziellen Situationen der Kunden stehen im Mittelpunkt.

Ein weiterer Aspekt, der Consors Finanz auszeichnet, ist die enge Zusammenarbeit mit Händlern und Partnern. Das Unternehmen bietet Lösungen, um ihren Kunden flexible und bequeme Zahlungsmöglichkeiten anzubieten.

Consors Finanz legt auch Wert auf digitale Innovationen. Kunden können ihre Konten und Finanzierungen online verwalten, was bequem und zeitgemäß ist.

Insgesamt repr√§sentiert Consors Finanz eine Marke, die f√ľr einfache und flexible Finanzierungsl√∂sungen steht. Mit ihrem Fokus auf transparente Prozesse, digitale Innovationen und partnerschaftliche Zusammenarbeit bietet Consors Finanz Verbrauchern die M√∂glichkeit, ihre finanziellen Bed√ľrfnisse zu erf√ľllen und gr√∂√üere Anschaffungen zu erleichtern.

Abschließendes zum Deal:

Im Grunde ist die Consors Finanz Mastercard eine echt gute Kreditkarte. Satte 75 Euro Bonus winken hier f√ľr einen relativ geringen Aufwand und die Begleichung seiner Ausgaben sind meiner Meinung nach echt super und flexibel zu erledigen. ūüôā

consors_finanz_bnp_paribas_mastercard_trustpilot

Wir w√ľnschen euch viel Spa√ü mit eurer neuen Kreditkarte!

Kommentare

Profilbild Matthi

05.05.2022, 20:26 Antworten #

Ich glaub, die hole ich mir, wenn ich als Neukunde akzeptiert werde.

    Profilbild Martin

    05.05.2022, 20:28 Antworten #

    @Matthi:
    Genau einfach probieren ūüôÉūüėČ

      Profilbild Matthi

      05.05.2022, 20:31 #

      @Martin:
      M√∂chte gerade eine andere KK k√ľndigen. K√§me mir sehr gelegen.

Profilbild Martin

05.05.2022, 20:39 Antworten #

@Matthi:
ūüĎć

someone (Gast)

11.05.2022, 13:03 Antworten #

Nach dieser Beschreibung klingt die Karte interessant, aber…

Laut dem (auf der von Euch verlinkten Seite gar nicht zu findenden) Preis- und Leistungsverzeichnis der Consors Finanz sind Bargeldabhebungen mit der Karte nicht generell kostenfrei, sondern erst ab 300 Euro. Zum Fremdw√§hrungseinsatz √§u√üert es sich √ľberhaupt nicht, auch nicht zu den dabei angewendeten Wechselkursen. Habt ihr da weitergehende Informationen?

Hansbl (Gast)

12.05.2022, 19:01 Antworten #

L√§cherlich, 1000‚ā¨ Kreditrahmen, wozu brauch ich sowas?

Profilbild dasSams

12.05.2022, 20:35 Antworten #

Den 100‚ā¨ Bonus kann man gut mitnehmen.

Hasi (Gast)

16.05.2022, 15:29 Antworten #

Wurde zu meinem Erstaunen gerade abgelehnt.
Die nehmen keine Selbständigen? Egal wie hoch das Einkommen?

Thomas22 (Gast)

21.05.2022, 15:18 Antworten #

Nachdem ich die ganzen personenbezogenen Daten offengelegt und das Postidentverfahren gemacht habe und somit alle Bedingungen erf√ľllt habe, kommt nun knappe Mail, ich m√ľsse innerhalb von sieben Tagen einen ungeschw√§rzten Gehaltsnachweis einreichen, welcher maximal zwei Monate alt sein darf. Wenn ich dies nicht in dieser Frist mache, werde ich keine Karte bekommen.

Sowas steht nirgendwo in den Bedingungen. Ich habe zwar ein regelm√§√üiges Einkommen, aber einen neuen Gehaltsnachweis gibt es nur dann wenn sich was ge√§ndert hat, also bei Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld. Somit kann ich die neue Unterlagenanforderung nicht erf√ľllen. Schade dass Consorsfinanz erstmal sch√∂n alle Daten einsammelt und sich erst danach sowas √ľberlegt.

Profilbild Schnepfe

21.05.2022, 19:31 Antworten #

Da werde ich die Finger davon lassen. Nur eine **** Debit Karte . Danke f√ľr den Deal

Zuletzt sei noch auf einen Nachteil verwiesen, der alles andere als offensichtlich ist.

Die Consors Finanz Mastercard ist nach offiziellen Standards keine Kreditkarte.
Dabei geht es nicht darum, dass es sich um eine Debitkarte handelt, sondern dass die Kreditkarte offiziell als ein Ratenkredit deklariert ist.

Im Prinzip vergibt die Consors Finanz mit der Karte eine unbegrenzt g√ľltigen Ratenkredit, weswegen das Produkt offiziell auch Consors Finanz Mastercard und nicht Consors Finanz Kreditkarte hei√üt.

In der Praxis ergibt sich daraus zwar kein Unterschied, sehr wohl aber f√ľr Eure Bonit√§t. Ein laufender Rahmenkredit mit einer H√∂he von 5.000 Euro (maximaler Kreditrahmen der Karte) ist f√ľr die Bonit√§t und damit Eure Schufa signifikant schlechter als eine regul√§re Kreditkarte ‚Äď dies solltet Ihr vor der Beantragung unbedingt bedenken!

Profilbild Flops

29.05.2022, 19:51 Antworten #

Da bin ich raus

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzuf√ľgen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.