[Vorbei]

*25€ BONUS* eazy: Internet-Flatrate (bis zu 40 Mbit/s & Festnetz-Flat) ab 13,99€/Monat – im Netz von Vodafone Kabel Deutschland

Update Der Deal ist leider abgelaufen – wenn er wieder kommt, geben wir euch natürlich Bescheid.
eazy-internet-banner

Nachdem Unitymedia von Vodafone vor einiger Zeit wurde, wird eazy umso attraktiver und nochmal ein Deal wert. Aber diesmal nicht nur ein Deal, sondern ein Bonus-Deal!

Denn bei easy bekommt man die eazy Internet-Flatrate (bis zu 40 Mbit/s & Festnetz-Flat) ab 13,99€/Monat – im Netz von Vodafone Kabel Deutschland & über unseren Bonus-Deal ein Bonus in Höhe von 25€!

Tipp: Vor der Fusion war eazy bedingt durch Unitymedia nur in BaWü, Hessen & NRW verfügbar. Nun aber bundesweit!

Tarifinformationen zum eazy Internet:

  • Surfen: Mit bis zu 40 Mbit/s, keine Drosselung
  • Telefonieren: Flatrate ins dt. Festnetz möglich
  • Netz: Vodafone Kabel Deutschland
  • Vertragslaufzeit: 24 Monate
  • Vorteil: Keine Grundgebührenerhöhung nach 2 Jahren

Weitere Informationen:

  • Inklusive kostenloser WLAN-Router
  • eine Festnetznummer inklusive

Buchbare Optionen zum Tarif:

  • Downloadgeschwindigkeit von 20 Mbit/s auf 40 Mbit/s für 4€/Monat
  • Festnetz-Flatrate für 5€/Monat

Wenn man alle Optionen bucht und somit mit 40 Mbit/s im Internet surft und eine Festnetz-Flatrate hat, bezahlt hier 22,99€/Monat. Vergleichbare Angebote im DSL-Netz fangen hier ab 24,99€/Monat bzw. 29,99€/Monat an.

So könnt ihr beim Bonus-Deal mitmachen:

  • Auf „Zum Bonus-Deal“ klicken und bestellen
  • Bitte beachtet unbedingt die Bonusbedingungen

Bedingungen zum Bonus-Deal (ab dem 11.12.2020):

  • Während der Bestellung nicht auf anderen Seiten surfen, sonst können wir eine korrekte Bonus-Zuordnung nicht garantieren
  • Beim Anbieter ist von dem Gutschein nichts mehr zu lesen, da dieser von MonsterDealz vergeben wird
  • Unbedingt am Folgetag in eurer MonsterDealz-Bonus Deal-Account prüfen, ob der Abschluss korrekt erfasst wurde
    • Falls der Gutschein dort nicht unter „offene Bonus Deals“ vorgemerkt ist, schickt uns über das Support-Formular auf der gleichen Seite eine Nachbuchungsanfrage
    • 30 Tage nach Abschluss werden keine Nachbuchungsanfragen mehr akzeptiert.

Abschließendes zum Tarif:

Wer nur im Internet surft, hier und da mal ein Film/eine Serie streamt, kommt mit 20 Mbit/s locker mit aus. Dafür zahlt man letztendlich nur 13,99€/Monat. Telefoniert man dabei auch noch viel, kommt hier auf gute 18,99€/Monat.

Da hier eazy nur als Reseller/Vermittler auftritt, schließt man den Vertrag direkt bei Vodafone ab. Bestandskunden von Vodafone können problemlos nach eazy wechseln und auch seine bereits vorhandene Festnetznummer mitnehmen.

Aktuellen Internetanbieter kündigen? Dazu empfehlen wir euch zur Kündigungserstellung den Anbieter Volders, denn dort könnt ihr mit einer Vorlage gegen eine geringe Gebühr einfach kündigen.

Kommentare

Profilbild pino

04.07.2020, 16:23 Antworten #

Hier ist eazy Programm, weshalb beachtet werden sollte, dann keine anderen Optionen buchbar sind wie, Gigakombi, IPv4 Adresse, Mobile und oder Auslandsflats, FritzBox Option, Upload Option, usw.. und eben max. eine Rufnummer. Wem das passt, macht ein guten Deal.

Profilbild bormi

04.07.2020, 22:31 Antworten #

Finde den Tarif relativ fair.. aber mal ne Frage reichen 20mb für Netflix 4K? Angegeben wird ja 25mb aber kann wer was dazu sagen ?

    Profilbild pino

    04.07.2020, 23:04 Antworten #

    Kann man pauschal nicht sagen, je nach Film und Szene sind andere Bandbreiten erforderlich. Probiere es doch mit 20 aus und sollte es nicht ausreichend sein oder dir gefällt der Down auf FHD Netflix nicht, dann reicht eine email an eazy und soe stellen dir den Vertrag auf 40 Mbit um. Siehe Faq.

Profilbild Flops

16.12.2020, 14:05 Antworten #

Ist mano Neukunden,wenn man zur Zeit bei Vodafone Kabel ist?

    Profilbild Denis

    16.12.2020, 14:07 Antworten #

    @Flops:
    Soweit ich informiert bin ja, aber um sicher zu gehen am besten vorher kurz anrufen. 🙂

    Profilbild pino

    31.12.2020, 19:45 Antworten #

    Beachte bitte, dass du dort bis auf die kostenpflichtige Telefonflat, keine anderen Telefonoptionen buchen kannst. Auch werden ggf. vorhandene Gigakombis beendet und TV Bundle Rabatte und die IPv4 Option entfernt. Ein Modemupgrade ist ebenfalls nicht möglich, hier ggf. ein eigenes anschließen. Du hast heute eine FritzBox von Vodafone?, dann erhälst du ein anderes Modem. Ist halt nur ein äußerst günstiger Internet/Telanschluss und einfachen Modem.

      Profilbild Raphael

      31.12.2020, 19:51 #

      @pino: Jaein, fast richtig. IPv4 gibt es auch bei Unitymedia beziehungsweise Vodafone Kabel Deutschland nicht ohne weiteres. Nur für Businesskunden als kostenpflichtige Option. Damals konnte man mit viel Gebettel sie als Privatkunde (und das kostenfrei) erhalten, mittlerweile ist es aber eher glückssache, ob man natives IPv4 hat

      Profilbild pino

      31.12.2020, 21:49 #

      VF Kabel weiterhin kein Thema. Bei Unity ein schwieriges Thema, da gebe ich Dir recht. Brauchst du ein Dualstack? Dann gib bescheid ;). Ich wollte dem eazy interessenten nur aufzeigen, was alles an Goodies / Optionen nicht mehr geht und das ist so ziemlich alles ;).

      Profilbild Raphael

      02.01.2021, 08:43 #

      @pino: Ist da Vodafone etwas lockerer geworden? Hatte vor 6-12 Monaten mal gekämpft mit für jemanden, weil er für seinen Anwendungszweck nämlich unbedingt IPv6 brauchten und die waren da stur wie sonst was…

    Profilbild Raphael

    31.12.2020, 19:49 Antworten #

    @Flops: Man kann problemlos wechseln. Du bleibst weiterhin bei Unitymedia beziehungsweise jetzt Vodafone Kabel Deutschland gespeichert, aber halt als eazy-Kunde.

    Profilbild pino

    31.12.2020, 21:53 Antworten #

    @Flobs, ein Wechsel in ein Eazy Tarif ist nach deiner derzeitigen Mindestvertragslaufzeit möglich. Bitte beachte, wenn du heute eine HomeBox nutzt, ist zwingend zum Start des neuen Eazy Tarifs ein Modemwechsel notwendig.

Schappi (Gast)

02.02.2021, 07:44 Antworten #

Eben 50 € Amazon Gutschein für Abschluss bekommen 👍 Aktion von voriges Jahr.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.