*INFO* Apple Keynote: iPhone 11 (Pro & Pro Max), iPad 2019, Apple Watch 5 – Alles neu!

Update Wir haben den Beitrag mit aktuellen Handyverträgen, Deals und regulären Bestellinfos versehen.

Es war mal wieder soweit. Am 10. September gab es eine Keynote von Apple und es gibt diverse Neuigkeiten und neue Produkte aus Cupertino!

Traditionell findet die Veranstaltung immer knapp vor dem 4. Quartal des Jahres statt und neben der Ankündigung zum Netflix-Konkurrenten Apple TV+ oder dem Spiele-Service Apple Arcade wurde das neue iPhone 11 vorgestellt.

Dieses könnt ihr schon ab dem 20. September in Form von iPhone 11, iPhone 11 Pro oder iPhone 11 Pro Max in euren Händen halten. Daher gibt es ab sofort auch schon die Möglichkeit das Smartphone vorzubestellen.

Wir haben euch hier mal alle Infos der Keynote für euch zusammengefasst.


Apple iPhone 11 mit Vertrag Vorbestellen

Apple iPhone 11 Rechnerische Tarifkosten
*TIPP* Vodafone Smart L+ inkl. Apple iPhone 11 64GB

  • Allnet Flat Telefonie
  • Allnet Flat SMS
  • Internetflat mit 10GB – LTE mit bis zu 500 Mbit/s
  • EU-Roaming Flat inklusive
effektiv 9,91€/Monat
Vodafone Smart XL (14/20GB LTE) inkl. Apple iPhone 64GB

  • All-Net & SMS Flat
  • Internet-Flat: 14 GB LTE (bis zu 500 Mbit/s, danach SpeedGo)
    • 20GB LTE Datenvolumen als Young-Tarif
effektiv 14,49€/Monat
Klarmobil Allnet Flat 8 GB inkl. Apple iPhone 11 64GB

  • 8 GB LTE-Internet-Flatrate mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • Allnet-Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze
  • sowie ins dt. Festnetz EU-Roaming inklusive
  • Vodafone-Netz
effektiv 14,78€/Monat

Apple iPhone 11 Pro mit Vertrag Vorbestellen

Apple iPhone 11 Pro Rechnerische Tarifkosten
Vodafone Smart XL inkl. Apple iPhone 11 Pro 64GB

  • 14 GB LTE Internet-Flatrate mit bis zu 500 Mbit/s, dann SpeedGo
  • Allnet-Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze sowie ins dt. Festnetz
  • EU-Roaming inklusive
 effektiv 18,03€/Monat
Congstar Allnet Flat Speed inkl. Apple iPhone 11 Pro 64GB

  • 4 GB LTE Internet-Flatrate mit bis zu 50 Mbit/s
  • Allnet-Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze, sowie ins dt. Festnetz
  • EU-Roaming inklusive
effektiv 15,29€/Monat
o2 Free M inkl. iPhone 11 Pro 64GB

  • 10 GB LTE Internet-Flatrate mit bis zu 225 Mbit/s
  • Allnet-Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze sowie ins dt. Festnetz
  • EU-Roaming inklusive
effektiv 18,11€/Monat

Apple iPhone 11 Pro Max mit Vertrag Vorbestellen

Apple iPhone 11 Pro Max Rechnerische Tarifkosten
Vodafone Smart XL inkl. iPhone 11 Pro Max 64GB

  • 14 GB LTE Internet-Flat
  • Allnet-Flat & SMS-Flat
  • EU-Roaming Flatrate + WiFi-Calling
effektiv 20,78€/Monat
Congstar Allnet Flat Speed inkl. Apple iPhone 11 Pro Max 64GB

  • 4 GB LTE Internet-Flatrate mit bis zu 50 Mbit/s
  • Allnet-Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze, sowie ins dt. Festnetz
  • EU-Roaming inklusive
effektiv 13,62€/Monat
o2 Free M inkl. Apple iPhone 11 Pro Max 64GB

  • 10 GB LTE Internet-Flatrate mit bis zu 225 Mbit/s
  • Allnet-Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze sowie ins dt. Festnetz
  • EU-Roaming inklusive
effektiv 16,45€/Monat

Apple iPhone 11 (Pro & Pro Max) Vorbestellen

Alle technischen Details zum nagelneuen Apple iPhone 11 (Pro & Pro Max)

Die auffälligste Neuerung ist sicherlich die Triple-Kamera auf der Rückseite des Smartphones. Nachdem das iPhone X das erste Smartphone von Apple mit einer Doppelkamera war, wird der Weg konsequent weiterverfolgt. Dies tun aktuell auch viele andere Hersteller. Vorteil dieser Technik ist, dass verschiedene Objektive (u.a. ein Ultraweitwinkelobjektiv) für die Fotoaufnahme zur Verfügung stehen. Smartphones haben durch die Bautiefe bedingt natürlich kaum eine Möglichkeit mit optischem Zoom/Objektiv zu arbeiten. Zudem können bspw. Gebäudeaufnahmen nun viel bequemer gemacht werden, da der Abstand nicht mehr so groß sein muss.

Mit dem Apple A13 Bionic Prozessor ist nun auch wieder ein neuer Prozessor im Smartphone verbaut, der laut Apple bis zu 20% schneller als bisher sein soll. Das iPhone 11 ist gleichzeitig auch sparsamer geworden, weshalb die Akkulaufzeit marginal angestiegen ist. Schnelleres Laden soll durch ein 18W-Netzteil mit USB Typ-C ermöglicht werden.

Abschließend lässt sich zu den Modellen insgesamt sagen, dass das „normale“ iPhone 11 das eher günstigere iPhone XR ersetzen soll wohhingegen das iPhone 11 Pro und Pro Max die neuen Flaggschiffe sind und das iPhone XS somit logischerweise ablösen.

Technische Details iPhone 11 iPhone 11 Pro iPhone 11 Pro Max
Display 6,1 Zoll mit 1792×828 Pixeln 5,8 Zoll mit 2436×1125 Pixeln 6,5 Zoll mit 2688×1242 Pixeln
Kamera Kamera 1: 12MP, f/​1.8, Videos mit 2160p/​60fps

Kamera 2: 12 MP, f/​2.4

Kamera 1: 12MP, f/​1.8, Videos mit 2160p/​60fps

Kamera 2: 12MP, f/​2.0

Kamera 3: 12MP, f/​2.4

Kamera 1: 12MP, f/​1.8, Videos mit 2160p/​60fps

Kamera 2: 12MP, f/​2.0

Kamera 3: 12MP, f/​2.4

Prozessor Apple A13 Bionic (64bit) Apple A13 Bionic (64bit) Apple A13 Bionic (64bit)
Arbeitsspeicher 4GB RAM 6GB RAM 6GB RAM
Interner Speicher 64 – 256GB 64 – 512GB 64 – 512GB
Akku 3110mAh 3190mAh 3500mAh
Abmessungen (BxHxT) 150,9 x 75,7 x 8,3mm 144 x 71,4 x 8,1mm 158 x 77,8 x 8,1mm

Fazit

Sollte man das iPhone 11 jetzt vorbestellen? Apple ist bekannt dafür, dass die Produkte sehr preisstabil sind. Bis die neuen Modelle eklatant im Preis fallen, wird es noch längere Zeit dauern. Gerade jetzt im 4. Quartal ist das eher unwahrscheinlich. Wenn dir die neuen Smartphones zu sagen, dann schlag zu bzw. checke unsere obengenannten Deals/Vorbesteller. 😉

Apple iPad:

Außerdem wurde auch ein neues iPad, inzwischen die 7. Generation vorgestellt. Teilweise wird es auch auf Grund des Displaymaßes als „Apple iPad 10.2“ bezeichnet. Es ist optional ein Keyboard und Stift (Apple Pencil) erhältlich, mit dem das iPad gegen Notebooks und Laptops mitspielen will. Ab Werk startet es mit iPadOS – ein modifiziertes, neues Betriebssystem speziell für die iPad-Reihe.

Es kommt mit dem selben Apple A10-Fusion-Chip, wie der Vorgänger (iPad 2018). Es hat einen besseren Display bekommen und verbesserte Lage-Sensoren.

Technische Details:

  • 10,2″ Retina Display (25,91 cm Diagonale)
  • A10 Fusion Chip 
Touch ID Fingerabdrucksensor und Apple Pay
  • 8 Megapixel Rückkamera, 1,2 Megapixel FaceTime HD Frontkamera
  • Stereo-Lautsprecher
  • 802.11ac WLAN und LTE Advanced Mobilfunkdaten
  • Bis zu 10 Std. Batterielaufzeit
  • Lightning Anschluss zum Aufladen und für Zubehör
  • Unterstützung für das Smart Keyboard und den Apple Pencil
  • iPadOS mit intuitivem Multitasking, neuem Homescreen und all den großartigen Features von iOS 13

Neu ist außerdem, dass das Gehäuse erstmals aus Recycling-Aluminium besteht. Apple versucht in dieser Hinsicht also etwas nachhaltiger zu werden.

Apple iPad (2019) Vorbestellen

Apple Watch:

Die Apple Watch in neuer, 5. Generation, darf natürlich auch nicht fehlen. Das herausragendste neue Merkmal ist vielleicht der „Always-On“-Display, der nicht mehr automatisch ausgeht um den Akku zu schonen. Apple verspricht dabei, dass die Akkulaufzeit dennoch gleich bleiben soll. Neben einigen neuen Features aus dem Health-Bereich (Menstruations-App und Bewegungs- und Herzcheck-App) wurde ein Kompass (und GPS) integriert, wodurch sie sich jetzt auch als „Navi“ nutzen lässt.

Apple Watch 5 (2019) Vorbestellen

Verschickt wird sie wohl ab dem 20. September.

Apple Arcade

Mit Apple Arcade ist ein neuer Gaming-Service gelauncht worden, der ab dem 19. September 2019 seinen Betrieb aufnimmt.

Der Service wird 4,99€/Monat kosten, wobei es einen kostenlosen Probemonat gibt.

Weitere Details:

  • Unbegrenzter Zugriff auf über 100 neue Spiele im Laufe des Herbsts
  • Teile dein Abo mit bis zu fünf Familienmitgliedern
  • Ohne Werbung; keine zusätzlichen Käufe erforderlich
  • Fang ein Spiel auf einem Gerät an, spiel auf einem anderen weiter
  • Lade Spiele, um online oder offline zu spielen
  • Funktioniert mit Bildschirmzeit und Kindersicherung

Apple TV+

Ein weiterer neuer Dienst wird Apple TV+ sein, mit dem Apple Netflix als Streaming-Anbieter Konkurrenz machen will. Das Ganze wird ab dem 1. November verfügbar sein und 4,99€/Monat kosten.

Dazu zählen in Zukunft auch eigene Serien! Als besonderes Highlight wurde die neue Serie „See“ (Sehen) angeteasert.

Diese wurde von dem Macher von „Die Tribute von Panem“ und Planet der Affen produziert. Abschließend bezüglich Apple TV+ noch eine gute Nachricht:

Wer sich ein neues Gerät kauft, der bekommt zudem den Dienst 1 Jahr kostenlos.

Was haltet ihr von der neuen Apple Produkt-Offensive? Werdet ihr euch ein neues iPhone, iPad oder eine Watch holen? Lasst gerne einen Kommentar da. 😊

Kommentare

Profilbild SunSurfer

10.09.2019, 21:54 Antworten #

Wo sind die zugehörigen iPhone 11 pro Deals ???

Profilbild Florian

10.09.2019, 23:52 Antworten #

hab von Logitel die Deals eingetragen. Gibt halt noch nicht MM / Schubladen-Knaller mäßiges ^^

    Profilbild SunSurfer

    11.09.2019, 08:19 Antworten #

    @Florian:
    danke, die Telekom kann hier noch nichts zu sagen, musste eh mit denen telefonieren und hab nachgefragt, ob die mir nicht ein Logitel Angebot unterbreiten möchten 😀

    Profilbild Matthi

    18.09.2019, 15:20 Antworten #

    Da ist wohl weiterhin noch etwas Geduld gefragt.

Gast (Gast)

11.09.2019, 04:52 Antworten #

Gute Zusammenfassung zu einem Mikrokosmos, dem ich immer fern bleiben werde.

    Profilbild SunSurfer

    11.09.2019, 08:46 Antworten #

    @Klaus:
    Kosmos – hast du Recht. aber bei Mikro hast in der Schule nicht aufgepasst. Der ist so groß, da müsste es eher giga oder mega heißen 😀

Profilbild Tayfun

11.09.2019, 07:22 Antworten #

Na ja die Kamera fassung 🙁

    Profilbild SunSurfer

    11.09.2019, 08:20 Antworten #

    @Tayfun:
    ich schau so selten auf die Rückseite von meinem Telefon, das interessante ist bei mir vorne auf dem Display.

Profilbild SunSurfer

11.09.2019, 09:37 Antworten #

jetzt weiß ich wie du ausschaust und kenne deinen Youtube Kanal 😛

    Gast (Gast)

    11.09.2019, 09:50 Antworten #

    @SunSurfer:
    😛

Profilbild Martin

11.09.2019, 10:44 Antworten #

Und wer holt sich eins der neuen Produkte von Apple? 😀

    Gast (Gast)

    11.09.2019, 12:33 Antworten #

    @Martin:
    Nichts Interessantes dabei gewesen 😉

    Profilbild Ic3M8n

    15.09.2019, 22:11 Antworten #

    @Martin:
    Ich warte auf das 22 ziger, vielleicht gibts dann einen Rentenrabatt.

Profilbild Alex17

11.09.2019, 12:16 Antworten #

Einsteiger-iPad ist eine Enttäuschung mit dem A10 Fusion vom September 2016. Einzige Neuerung ist das optionale Smart Keyboard.

Profilbild Martin

11.09.2019, 14:10 Antworten #

@Klaus: 😉 🙂

Profilbild Extremshadow

11.09.2019, 17:49 Antworten #

War erst am überlegen, aber ich warte wahrscheinlich eher bis nächstes Jahr. Komme mit meinem iPhone XS Max noch locker hin. 😀

Profilbild Alex17

15.09.2019, 11:55 Antworten #

Randnotiz: Microsoft Office nicht mehr gratis für iPad 7, da über 10,1 Zoll
https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Neues-Billig-iPad-Microsoft-Office-nicht-mehr-gratis-4522589.html

Profilbild scarcut

16.09.2019, 00:35 Antworten #

Hab meiner Frau das normale 11er geholt, über Logitel mit Telekom Magenta M-Vertrag.
Ich werd noch bis nächstes Jahr September durchhalten und mal sehen, was dann kommt…

Gast (Gast)

16.09.2019, 07:18 Antworten #

Wer so eine Frage in den Raum wirft… @Martin hast du denn zugeschlagen?

Gast (Gast)

16.09.2019, 07:18 Antworten #

@Ic3M8n: toi, toi, toi 🙂.

Gast (Gast)

18.09.2019, 14:41 Antworten #

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.