[Startseite]

150€ Neukunden-Bonus für das Degusa Bank Girokonto

Tip!! Degussa Bank für Neukunden 150 € WillkommensBonus bekommen!

  • Die 150 € erhalten Sie automatisch gutgeschrieben, sobald Sie das Konto als Lohn-/Gehaltskonto nutzen und Lohn/Gehalt erstmalig auf dem Konto eingegangen ist.
  • Kostenloses Konto: Das GiroDigital Plus Konto ist bedingungslos kostenlos – dafür wurde es von Stiftung Warentest ausgezeichnet.
  • Maestro-/girocard inklusive: Damit Sie bequem unterwegs bezahlen können, ist je Kontoinhaber eine Maestro-/girocard kostenfrei inbegriffen.
  • Mobile Banking:Wir bieten Ihnen umfangreiche Funktionalitäten im Online- und Mobile-Banking – auch als App.
  • Einfacher Wechselservice: Damit Sie Ihr Konto direkt als Lohn-/Gehaltskonto nutzen und sich die 150 € WillkommensBonus* sichern können, bieten wir Ihnen einen einfachen und kostenfreien Online-Kontowechselservice und informieren auf Wunsch alle Ihre Zahlungspartner.
  • Viele Shoppingvorteile: Als Inhaber eines GiroDigital Plus Kontos profitieren Sie von Shoppingvorteilen und umfangreichen Rabatten in über 500 Partnershops.

*Die 150 € erhalten Sie automatisch gutgeschrieben, sobald Sie das Konto als Lohn-/Gehaltskonto nutzen und Lohn/Gehalt erstmalig auf dem Konto eingegangen ist. Das Angebot gilt ausschließlich für Neukunden. Neukunde ist, wer noch nie Kunde der Degussa Bank AG war.

Kommentare

Profilbild Klaus

30.06.2019, 13:00 Antworten #

Gehaltseingang erforderlich. Da gibt es einen interessanten Beitrag. https://www.optimal-banking.de/info/gehaltskonto-selbst-gemacht.php

Profilbild Klaus

30.06.2019, 13:02 Antworten #

Die Bank nennt sich Degussa 😉

Profilbild Dennis

30.06.2019, 13:07 Antworten #

@Klaus: Schon versucht? Klingt interessant.

Profilbild Klaus

30.06.2019, 13:13 Antworten #

@Dennis: Nein, weil ich bislang noch keine zusätzliche Software fürs Onlinebanking genutzt habe… aber das könnte sich ja mal ändern 😉

Profilbild Raphael

30.06.2019, 13:16 Antworten #

Hab's mal auf die Startseite gezogen: Vielleicht interessiert es ja den ein oder anderen. Habe bisher noch nie von der Bank gehört. 😀

Profilbild Dennis

30.06.2019, 13:21 Antworten #

@Klaus: Ich werds mir auch mal anschauen. Vorraussetzung müsste allerdings sein, dass die Überweisungen mit der Postbank gehen.

Profilbild Klaus

30.06.2019, 13:21 Antworten #

@Raphael: Diese Bank gibt es schon lange und das Angebot auch schon seit Monaten. Frechheit am Rande angemerkt: vor längerer Zeit haben die mich mal als Neukunde abgelehnt… 😭

Profilbild Klaus

30.06.2019, 13:22 Antworten #

@Dennis: Kannst ja das entsprechende Programm mal gratis testen…

Profilbild Dennis

30.06.2019, 13:32 Antworten #

@Klaus: werde ich tun. Würde mir einige Möglichkeiten eröffnen 😀

    Profilbild Klaus

    04.07.2019, 12:39 Antworten #

    @Dennis:
    Hat es geklappt?

    Bei mir lässt sich das Programm ( AlfBanco)) leider nicht installieren. Hätte es ansonsten probiert…

      Profilbild Klaus

      13.07.2019, 08:15 #

      @Klaus:
      AlfBanco konnte nun installiert werden. Keine Ahnung warum das beim ersten Versuch nicht geklappt hat. Das Problem liegt des Öfteren nicht an der Technik – sondern an dem Bediener dessen 😀

Profilbild Klaus

30.06.2019, 13:35 Antworten #

@Dennis: BankAlfo? Wenn ja, kannst es ja mal kurz hier mitteilen ob das mit dem Gehaltsschlüssel funktioniert😉

Profilbild pino

30.06.2019, 13:48 Antworten #

Bei der Degussa hab ich ein VL-Sparen vor drei oder vier Jahren abgeschlossen. Damals gabs noch 14,5% im letzten Ruhejahr. Unterm Strich gabs da eine ordentliche Rendite für das VL, für einen der nicht Bauen möchte etc. pp.

Meine Bankgeschäfte würde ich dort nicht tätigen, weil man zumindest hier kaum an Bargeld kommt, nirgends ein Automat. Cashpool + IngDiba.

Aber für die 150€, sind die 5 Minuten Aufwand + ein E-Mail beim Arbeitgeber sicher gut investierte Zeit.

Profilbild pino

30.06.2019, 13:56 Antworten #

Die u.g. Seite von Klaus strotzt vor Aktualität. Beispiel: Bargeldeinzahlungen. Dort wird die DKB als Negativ Bsp. ausgewiesen. Aber seit gut zwei Jahren ist das Einzahlen an der Rewe Kasse etc. möglich. Also nicht wundern, wenn der "geheime" Trick nicht funktioniert ;).

    Profilbild Klaus

    30.06.2019, 14:08 Antworten #

    @pino:
    Ich habe keinen "geheimen" Trick angesprochen 😉

    Bargeldeinzahlungen: hier vollkommen uninteressant… Richtig ist, dass der Beitrag aus dem Jahre 2014 stammt.

Profilbild pino

30.06.2019, 14:36 Antworten #

👍

Profilbild Klaus

09.07.2019, 18:00 Antworten #

Könnt ihr ein Programm empfehlen, mit dem man sich selber Gehalt überweisen kann?

    Profilbild Klaus

    11.07.2019, 09:11 Antworten #

    @Klaus:
    Hat sich erledigt.

    Mal sehen, ob die Bank mich als Kunden annehmen wird 😉

Profilbild Dennis

09.07.2019, 18:09 Antworten #

@Klaus: Heute erst aus dem Urlaub zurück. Steht noch auf der Liste ^^

    Profilbild Klaus

    11.07.2019, 19:33 Antworten #

    @Dennis:
    Ich habe das Girokonto beantragt. VideoIdent ist durch. Ob das Girokonto nun für mich eröffnet wrd? Keine Nachricht bislang… Ich lasse mich überraschen.

      Profilbild Klaus

      12.07.2019, 18:37 #

      @Klaus:
      Zum Glück habe ich einen ansonsten unnützen Schufazugang (lebenslang – also nimmer gar so lange) – eine Kontonummer ist hinterlegt… müsste also geklappt haben.

      Als mein Score noch etwas höher lag, hat mich die Degussa vor einiger Zeit mal abgelehnt, nun ist er etwas gesunken und es scheint geklappt zu haben (das war kein Witz).

      Wenn das Konto eröffnet wurde… dann probiere ich das mit dem Gehalt aus 😉

      Profilbild Klaus

      13.07.2019, 10:10 #

      @Klaus:
      Die ersten beiden Briefe heute erhalten 🙂

    Profilbild Klaus

    19.07.2019, 09:07 Antworten #

    @Dennis:
    Abgeschlossen?

Profilbild Klaus

16.07.2019, 17:21 Antworten #

Tan-Liste erhalten. Den unversehrten Erhalt muss man aber erst einmal bestätigen… erst danach kann man diese benutzen.

    Profilbild Raphael

    19.07.2019, 18:31 Antworten #

    @Klaus: TAN-Liste? Darf doch bald (14. September 2019) dank PSD2 nicht mehr genutzt werden.

    Profilbild Vidiok

    07.10.2019, 15:34 Antworten #

    @Klaus:
    Ging das bei dir via Mail?

    Profilbild Vidiok

    09.10.2019, 10:38 Antworten #

    @Klaus:
    also auf meine Mail haben se bislang nicht reagiert.. wenigstens nen vorfrankierten und adressierten Umschlag hätten die doch mitsenden können. Ohnehin unüblich die TAN-Liste erst bestätigen zu müssen finde ich 🙁

Profilbild Dennis

19.07.2019, 18:30 Antworten #

@Klaus: Ach, ich bin so unglaublich inkonsequent geworden bei den Bankendeals… Nein, habe ich nicht ^^

Profilbild Klaus

19.07.2019, 18:32 Antworten #

@Dennis: ok😉

Profilbild Klaus

19.07.2019, 18:32 Antworten #

@Raphael: iTan ja…

Profilbild Klaus

19.07.2019, 18:34 Antworten #

Übers Wochenende mal die Überweisung tätigen… per ALF-Banco.

Profilbild Klaus

29.07.2019, 17:51 Antworten #

Heute habe ich die Willkommens-Prämie (150 Euro) erhalten 🙂

    Profilbild Klaus

    30.07.2019, 12:36 Antworten #

    @Klaus:
    Beim Onlinebanking sollte man etwas mehr Zeit haben, denn die Seite ist etwas schwach auf der Brust. Auf alle Fälle geht es gemächlich zu was den jeweiligen Seitenaufruf betrifft 😉

    Profilbild Baron

    30.08.2019, 11:40 Antworten #

    @Klaus:
    Wie lange hast Du auf die Prämie warten müssen? 7 Tage?
    Heute ist der 5. Werktag und bisher leider immernoch nichts.

    Gruß

      Profilbild Klaus

      30.08.2019, 11:45 #

      @Baron:
      7 oder 8 Tage. Deine Wartezeit ist also noch vollkommen im grünen Bereich.

Profilbild Klaus

29.08.2019, 06:56 Antworten #

Kurzer Reminder: aktuell gibt es nach wie vor 150 Euro…

    Profilbild lemalix

    08.10.2019, 13:47 Antworten #

    @Klaus:
    habe ich auch gemacht, das wird aber nicht meine Bank bleiben. Banking mit Handy funktioniert nicht wirklich, über den PC ist alles langsam und nun muss man ein Programm herunterladen, um Überweisungen zu tätigen. Irreführenderweise nennt sich das Programm "Apptan" und er läuft scheinbar ständig im Hintergrund (ich konnte ihn nicht mehr schließen).
    Und ja, die Möglichkeiten an Bargeld zu kommen sind so gut wie nicht existent. Auch die Tatsache, dass man den unversehrten Erhalt der TAN Liste bestätigen musste (ging bei mir nur per Post, da die "Filialen" nur Stundenweise geöffnet hatten) war schon etwas umständlich.
    Aber gut, gelohnt hat es sich ja trotzdem. Die 150€ sind tatsächlich nach ca. 7 Tage auf dem Konto.
    Nun bin ich bereit für den nächsten Bankgiro Deal (mein Arbeitgeber freut sich schon).

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.