Kostenloses eBook „Hexenwahn: Die Geschichte und Hintergründe der Hexenprozesse“ (div. Autoren) (epub-Format)

von: evafl21

Ihr habt Lust auf eine geschichtliche Lektüre, interessiert euch vielleicht schon länger für die Geschichte der Hexenverfolgung, der Hexenprozesse – und der Hexenhammer ist für Euch kein Werkzeug? (Selbst wenn ihr das bislang denkt -> beim Lesen dieser Lektüre wisst ihr anschließend Bescheid…) Dann ist dieses Werk hier sicher etwas für Euch!

Die Geschichte:

Als Hexenverfolgung bezeichnet man das Aufspüren, Festnehmen, Foltern und Bestrafen (insbesondere die Hinrichtung) von Personen, von denen geglaubt wird, sie praktizierten Zauberei bzw. stünden mit dem Teufel im Bunde. In Mitteleuropa fand sie vor allem während der Frühen Neuzeit statt. Bis in die Gegenwart ist sie verbreitet, global gesehen. Die Gründe für die gegenüber dem Mittelalter in der Frühen Neuzeit deutlich verstärkte massenhafte Verfolgung in einigen Regionen sind vielfältig. So gab es zu Beginn der Neuzeit eine Vielzahl an Krisen wie die Kleine Eiszeit, pandemische Seuchen und verheerende Kriege. Erst als einzelne Aspekte des Magieglaubens in das Strafrecht der frühmodernen Staaten übertragen wurden, konnte es strukturell zu massenhafter Verfolgung kommen. Hexenverfolgungen wurden teilweise aktiv wie auch gegen den Willen der Obrigkeit eingefordert und praktiziert. Frauen stellten in Mitteleuropa die Mehrzahl der Opfer wie auch der Denunzianten von Hexerei und Hexen. In Nordeuropa waren Männer stärker betroffen. Ein eindeutiger Zusammenhang zwischen Konfessionszugehörigkeit und Hexenverfolgung liegt nicht vor.

Inhalt:

  • Die Hexenprozesse
  • Der Hexenhammer
  • Vehmgerichte und Hexenprozesse in Deutschland

Es liegt dafür online bislang keine Bewertung vor.

Details:

  • Hexenwahn: Die Geschichte und Hintergründe der Hexenprozesse – Der Hexenhammer, Vehmgerichte und Hexenprozesse in Deutschland. von Wilhelm Gottlieb Soldan, Heinrich Institoris, Jakob Sprenger, Oskar Wächter
  • EAN: 9788026884286
  • EPUB
  • e-artnow
  • 20. Februar 2018
  • 1434 Seiten
  • Geschichte/Mittelalter

Hier der Link zum kindle-Format – allerdings gerade NICHT kostenlos!

https://www.amazon.de/Hexenwahn-Hintergr%C3%BCnde-Hexenprozesse-Hexenhammer-Vehmgerichte-ebook/dp/B079YWGT2J/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1519733346&sr=8-1&keywords=hexenwahn&dpID=51UHlttEQWL&preST=_SY445_QL70_&dpSrc=srch

Im google-play-store habe ich diese Veröffentlichung nicht gefunden.

Viel Spaß beim Eintauchen in die spannende Lektüre!

Kommentare

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.