329,00€ 387,50€

Nest Protect Rauchmelder 3er Pack + Google Home

bei Tink gibt es gerade das 3er-Pack Nest Protect inklusive dem Google Home Mini (59€) für 329 Euro.

Beschreibung des Rauchmelders:

  • Brandschutz: Brandspektrums- und Wärmesensor arbeiten gemeinsam. Sie registrieren sowohl raucharme Brände als auch durch Faserstoffe verursachte, sich langsam ausbreitende Schwelbrände.
  • Lange Lebensdauer: Die Rauchmelder des Nest Protect verfügen über Kohlenmonoxid-Sensoren. Sie warnen bis zu zehn Jahre vor dem geruchlosen und hochgiftigen Gas.
  • Fehlalarme meiden: Nest Protect prüft Batterien und Sensoren automatisch über 400 mal am Tag. Ein integrierter Lichtsensor erkennt abends das Ausschalten des Lichts. Der LED-Ring leuchtet dann grün auf und gibt zu erkennen, dass die Tests erfolgreich waren.
  • Natürlich auch in Echtzeit: Sollte Alarm ausgelöst werden, die Batterien leer werden, oder einer der Sensoren den Funktionstest nicht bestehen, wirst du automatisch und sofort per App darüber informiert. Nest Protect ist für eine Lebensdauer von 10 Jahren konzipiert.
  • Frühwarnsystem: Die häufigste Rauchursache sind Koch-Malheurs, weil z.B. etwas angebrannt ist oder gerade gebraten wird. Nest Protect warnt Dich zunächst per Sprachassistent, in welchem Zimmer Rauch registriert wurde. Du kannst den Vorfall prüfen, ohne dass der Alarm gleich losgeht.
  • Google Home Mini: Der kostenlos im Lieferumfang enthaltene Google Home Mini kann, trotz seiner kleineren Größe, Deine Sprachbefehle aus anderen Räumen erkennen. Dank der weitreichenden Spracherkennung kannst Du so seine Dienste auch aus der Ferne nutzen.
  • Musikwiedergabe: Google Home Mini dient Dir nicht nur als Suchmaschine und persönlicher Assistent, es kann auch Musik abspielen. Mit seinem kleinen, aber dennoch leistungsstarken Lautsprecher, gibt er Musik vieler bekannter Streaming-Dienste wie Spotify, Google Play Music und TuneIn in guter Qualität wieder. Außerdem kannst Du Deine Lieblingsradiosender speichern und auf Befehl abspielen.
  • Intuitive Steuerung: Als kleiner Bruder von Google Home verfügt der Google Home Mini zwar nicht über ein Touch-Display, dafür lässt er sich aber genauso per Sprachbefehl steuern.
  • Stetig wachsende Kompatibilität:Dein Google Home Mini kann weitaus mehr, als nur Deine Fragen beantworten. Mit dem kleinen aber smarten Assistenten kannst Du auch Deine anderen Smart Home Produkte per Sprachbefehl steuern. So kannst Du mit der Philips Hue Bridge und Google Home Mini mit Deiner Stimme Deine Lichter oder Deine Lautsprecher von Sony oder JBL kontrollieren. Die Anzahl an anderen kompatiblen Produkten und Services steigt konstant an. So erleichtert Google Home Mini Dir Deinen Alltag.
  • Diese Produktgruppen kannst Du derzeit mit Deinem Google Home Mini steuern:
    • Thermostate
    • Heizungssteuerung
    • Lichtsteuerung
    • Smart TVs
    • Schalter
    • Streaming-Dienste
    • Lautsprecher

Kommentare

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.