*TOP* 100 Blatt Etiketten ab nur 2,56€ – auch für DHL/Hermes Label

Update Nun bei wirhabensnoch wieder ohne Versandkosten zu haben. Thx auch nochmal Maddin

Update Die Etiketten sind schon geliefert worden. Für 3 Cent je Blatt kann man bequem und ohne Arbeit Amazon-Retouren auf den Weg bringen (Beispielbild). 🙂

bild

wirsindoffice fährt aktuell wieder einen wirklich sehr guten Deal.

Denn für alle Newsletterabonnenten gibt es 100 Blatt Etiketten ab nur 2,56€.

Die Staffelung sieht so aus:

  • 2,73€ bei einer Packung
  • 2,68€ ab 10 Packungen
  • 2,56€ ab 30 Packungen

Richtig krass finde ich z.B. die DIN A4 Etiketten von denen ich mir jetzt mal einige tausend Stück bestellt habe.

Denn diese eignen sich perfekt für DHL/Hermes-Labels und 3 Cent je Blatt sind wirklich sehr günstig.

Alternativ gibt es aber auch jede Menge andere Etiketten.

bild2

Kleiner Tipp: Stellt euren Laserdrucker auf Etikettendruck um, dadurch wird langsamer draufgedruckt und die Eitketten verwischen nicht.

Kommentare

daniel (Gast)

10.03.2015, 13:07 Antworten #

danke

prontojonny [Android] (Gast)

10.03.2015, 13:11 Antworten #

die Hermes Etiketten gibt es in jedem Hermes Shop kostenlos

    NatalVermilion (Gast)

    10.03.2015, 13:22 Antworten #

    Und die sind auch für DHL geeignet.

      Profilbild Florian

      10.03.2015, 13:36 #

      es sind aber keine vollflächigen etiketten..
      wer z.b. zu amazon sachen zurück schickt, der soll mir mal sagen wie er das auf die etiketten bekommt 😉

      Ich drucke es vollflächig aus und klebe es 1:1 ohne ausschneiden drauf…

      Profilbild Rob

      10.03.2015, 13:52 #

      Bei Amazon nehme ich Klebeband 🙂

      Simi [iOS] (Gast)

      24.04.2015, 21:26 #

      Hanns [iOS] (Gast)

      10.03.2015, 14:09 #

      Dafür benutze ich Paint ^^

      Profilbild Florian

      10.03.2015, 14:37 #

      Klebebandkosten + Zeitverlust vs 3 Cent..
      WTF, Leute ^ 😀

    iMax [iOS] (Gast)

    14.03.2015, 21:50 Antworten #

    Im Hermes Shop zahlst du aber mehr wenn du die Ediketten vorort nimmst.
    Druckst du sie selber aus zahlst du mindestens 20c weniger.
    Verkauft man so über ebay und nimmt dort das online drucken ist es sehr schnell erledigt.
    Ich habe sonst immer ein klebestift verwendet.
    Aber bei 100 Blatt ist es richtig preiswert.

    Frank [iOS] (Gast)

    24.04.2015, 22:03 Antworten #

    Falsch, wurden aus dem Sortiment genommen. Jedenfalls was hermes betrifft

      Frank [iOS] (Gast)

      24.04.2015, 22:04 #

      Hä, falsches Kommentar das war an den dadrüber… Sorry

Profilbild Rob

10.03.2015, 13:51 Antworten #

Geht auch ohne Newslettern wenn ich den Link verwende

pawned (Gast)

10.03.2015, 17:17 Antworten #

der versand von 7€ macht alles zu nichte..

selbst wenn ich 5 pakete bestelle = 500 blatt sinds sogesehen am ende 4,4 cent je blatt.

klar wer viel verschickt für den lohnt es sich.

    Antonia1 (Gast)

    10.03.2015, 17:28 Antworten #

    Ist doch versandkostenfrei!?! 😉

      pawned (Gast)

      10.03.2015, 17:30 #

      gerade gemerkt, nvm 🙂

      Antonia1 (Gast)

      10.03.2015, 17:35 #

      Meine Befürchtung liegt eher darin, dass es ein Abverkauf von Altbeständen ist, wo die Klebkraft durch den Zeitfaktor schon erheblich gelitten hat…
      Wenn jemand die Ware hat würde ich mich freuen, könnte er zu dem Thema ein Feedback geben. Danke!

      Profilbild Florian

      10.03.2015, 19:22 #

      hab ende 2013 schon bei wirhabensnoch bestellt (partnerportal) und die kleben immer noch wie sau..

      die sind einfoliert…, in schwarzer Folie.
      dadurch Lichtundurchlässig und können daher wohl noch Jahre lang verwendet werden.

Marco (Gast)

10.03.2015, 20:37 Antworten #

Hab auch mal bestellt Danke, die Qualität der Etketten von wirhabensnoch war Top 😉 (ist die selbe Firmengruppe)

Janklause [iOS] (Gast)

11.03.2015, 13:15 Antworten #

Hallo Leute,

Kann man es auch für preisetiketten benutzen ?

Wenn ja welche sind gut geeignet?

meloen24 (Gast)

11.03.2015, 17:48 Antworten #

Damit nicht jeder so rumsuchen muss wie ich 😉
Die hier sind super für die Internetmarke mit Adressdruck geeignet:
http://www.wirsindoffice.de/aktionen/highlights/etiketten-selbstklebend-auf-a4-trager-105×48-mm-weiss-100-blatt-pro-packung-im-folienbeutel-abverkaufssonderpreise.html
Beim Bestellen lässt sich dann direkt mit Druckformat ändern -> Etiketten -> „Zweckform 3424“ einstellen.

Besserwisser ho.mmmo [iOS] (Gast)

14.03.2015, 12:46 Antworten #

Welche gröse braucht man für amazon rücksnedungen?

    Profilbild Florian

    14.03.2015, 12:53 Antworten #

    kauf dir dina4 vollflächig.
    alles andere ist schwachsinn.

    wegen 1 Cent nimmt man keine schere in die Hand, oder macht paint auf um ne etikette richtig auf die seite anzupassen.

    3 Cent, fix und fertig. Draufkleben, weg damit^^

      Besserwisser ho.mmmo [iOS] (Gast)

      14.03.2015, 14:12 #

      Danke gleich mal paar bestellt dann^^

      Antonia1 (Gast)

      14.03.2015, 14:13 #

      oder die 200×297 wie sie hier oben im Deal abgebildet sind, die haben 5mm Rand rechts und links, macht das Abziehen einfacher und man kann DIN-A4 Ordnerrücken bekleben ohne dass man auf die Naht zur Rückseite kommt beim kleben 😉

      Elmond (Gast)

      14.03.2015, 16:00 #

      versteh ich nicht so ganz: die Kleberolle hat man doch eh schon da. Und ob ich das Etikett umknicke und einfach noch 2mal drüber rolle oder erst zum Drucker hinlaufen muss um da die selbstklebenden Etiketten einzulegen und dann noch dem Drucker zu sagen, dass er mir auch ja nur die Versandetikette ausdruckt, ist doch gehüpft wie gesprungen… aber jedem wie es ihm gefällt. 😉

      Wenn man aber auch nur Versandetiketten im Drucker liegen hat, weil man daheim quasi ein Amazonaußenlager hat, dann macht es sicherlich auch zeitlich Sinn.:D

ss23 (Gast)

14.03.2015, 20:34 Antworten #

Kann man mit einem 0815 Tintendrucker darauf drucken?

jeff (Gast)

24.04.2015, 18:38 Antworten #

5,99 versand, wie bekomme ich die weg oder sind die automatisch dabei, das ja echt übelst

    Profilbild

    24.04.2015, 18:41 Antworten #

    oh, die entfielen das letzte Mal durch den NL glaube ich :/ das kann natürlich nix, hmmm lohnt dann wohl diesmal nur für Großbesteller :/

Walther (Gast)

24.04.2015, 19:09 Antworten #

Ich hatte die beim letzten Mal bestellt und kann sie *nicht* empfehlen, da sie sehr schlecht kleben (selbst auf ebenem Karton, ordentlich angedrückt wellen die Etiketten sich bei mir am Rand wieder hoch)

Galaxie (Gast)

24.04.2015, 21:25 Antworten #

Ich drucke immer die versandetiketten über dhl oder eBay aus. Welche muss ich dann bestellen??

    Profilbild

    24.04.2015, 21:26 Antworten #

    wie der flo oben schon sagte: einfach die dinA4 vollettiketten und dann die ganze seite draufkleben^^

Mike222 [iOS] (Gast)

21.05.2015, 22:32 Antworten #

man kann auch auf normal a4 drucken, mittig falten und in eine versandfolientasche Stecken die Aussen am paket einfach angeklebt wird

    Profilbild

    21.05.2015, 22:42 Antworten #

    klar, aber die Taschen kosten auch was, das Papier kostet und es ist unbequemer, wo ist also der Vorteil?

      Mike222 [iOS] (Gast)

      22.05.2015, 01:00 #

      ich habe die Taschen von ups kostenlos bekommen , der Vorteil ist ich muss nicht extra Etiketten in den Drucker einlegen 😉

Zille (Gast)

22.05.2015, 09:28 Antworten #

Retouren sind ja nicht der einzige Anwendungsfall. Jedem, der Kinder hat, wird sicher eine Menge einfallen 😉

Bei mir waren übrigens keine Versandkosten dabei!

Profilbild Rob

31.07.2015, 04:57 Antworten #

Nochmal mitgenommen Thx

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)