7,76€ 12,00€

SONOFF S20 Smarte Steckdose (inkl. Alexa Support) für 7,76€

Update Heute bei TomTop für 7,76€! Wir haben den Beitrag angepasst. 🙂

Bei TomTop bekommt ihr die SONOFF S20 Smarte Steckdose für 7,76€ (Vergleichspreis ~12€) Ersparnis ~4€

Aktuell boomen ja die Smarthome Systeme von Amazon und Google extrem, da schaut man sich schon mal gerne nach günstigen Alternativen zu den sonstigen Markenprodukten um.

Ich persönlich besitze bereits mehrere Schaltungen von SONOFF welche ich mit meinem Raspberry Pi schalte. Vor kurzem habe ich mir selber eine dieser Steckdosen bestellt welche mittlerweile auch angekommen ist. Ich schalte damit Teile meiner Terrarien-Lichsteuerung und alles funktioniert bestens. Zudem bietet euch die Steckdose auch einen Alexa Support.

Details:

  • Power supply: 90V~250V AC
  • Max. Current: 10A
  • Max power: 2200W
  • Wireless standard: 802.11.b/g/n
  • Encryption: WEP/TKIP/AES
  • Security Mechanism: WPA-PSK/WPA2-PSK
  • Operating Temperature(recommended): 0ºC-40ºC
  • Operating Humidity: 5%-90%RH, Non-condensing
  • Enclosure Material: Fire Retardant PC
  • Product Size: 103*65*50 (mm)

Die TomTop Kunden sind sehr zufrieden und vergeben hervorragende 5 von 5 Sterne.

Es fallen keine Versandkosten an, wenn ihr die Versandmethode „regelmäßige Post“ verwendet.

Kommentare

Profilbild wurzel19xx

15.01.2018, 17:36 Antworten #

So ein Raspberry benötigt man doch nur, wenn man eine eigene Cloud haben möchte und so Funktionen wie Zeitschaltuhr braucht.
Welche die alternative Firmware z.b. Tasmota so alleine noch nicht bietet. App ist in Entwicklung!
Die Original Ewelink-App mit Original Firmware kann das aber dafür eben mit unzuverlässiger China Cloud.
Wenn man nur AN und AUS braucht langt auch in der Tasmota die Funktion „Hue oder WeMo Emulieren“ z.b. für Alexa. Ansonsten kann man über den Webbrowser mit IP steuern.
Welche Gründe kann es noch geben außer Zeitschaltuhr um einen eigenen Server zu betreiben?

Profilbild Costa

15.01.2018, 17:57 Antworten #

Wenn man zb. Hue,Amazon, ikea, eq-3, max! etc Systeme miteinander verknüpfen möchte und ALLES über alexa steuern möchte und über EINE App steuern möchte. Dann kann man dies über einen eigenen Server steuern.

Profilbild wurzel19xx

15.01.2018, 18:12 Antworten #

Na ich bleib dann lieber bei einem System 🙂 Die Steckdose S20 hat aber keine Erdung ,mh
Da nehme ich doch lieber ein Sonoff Basic und zieh mir die Erdung durch das Gehäuse

Profilbild Dennis

15.01.2018, 18:52 Antworten #

@wurzel19xx: So einen Raspberry brauch man auch, wenn man Systeme steuern will, wie bspw. ein Eigenbau Ambilight, welches sonst kein System steuern kann
Dazu kommen dann noch selbstprogrammierbare ‚Rules‘ (Openhab) mit denen alles mögliche machbar ist.

Megamacys (Gast)

15.01.2018, 21:39 Antworten #

Meine sonoff habe ich diesen Monat alle außer betreiben genommen. Deren Server fällt andauernd aus und ich sitz im Dunkeln… Stell jetzt auf zigbee um

Profilbild querdenker

08.05.2018, 21:30 Antworten #

Das Update sollte mir eigentlich 10 M-Coins bescheren :(. Die Info habt ihr ja auch aus meinem User-Deal. Tztztz

Profilbild scarcut

30.08.2018, 14:56 Antworten #

Was zieht die Steckdose denn selbst im „Standby“?

Profilbild scarcut

30.08.2018, 15:04 Antworten #

Ich google mal weiter. War nämlich überrascht, wie viel mehr die yeelight Lampen im Standby ziehen gegenüber den Phillips Hue. Da rechnet sich der günstige Anschaffungspreis der Yeelight Lampen nämlich nicht mehr…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.