104 Ausgaben (Jahresabo) „kicker“ für 230,40€ beziehen und 150€ Verrechnungsscheck erhalten

Update Die 150€ Prämie gibt es nur noch bis zum 20.05.!

Ihr interessiert euch für Fußball und die bevorstehende Weltmeisterschaft? Dann bekommt ihr zurzeit direkt vom Verlag ein interessantes Abo-Angebot. Ihr bekommt 104 Ausgaben der „kicker“ Zeitschrift für 230,40€ und oben drauf noch einen satten Verrechnungsscheck.

Die bevorstehende WM bringt sehr viel Spielraum für interessante Berichte und Neuigkeiten mit sich. Damit ihr keine einzige verpasst, geben sich die Redakteure des kicker-Magazins besonders viel Mühe, um euch Woche für Woche mit ausführlichen Berichten zu füttern. Fußballfans kommen mit diesem Heft voll auf ihre Kosten. Kicker erscheint zweimal wöchentlich, wodurch ihr immer auf dem aktuellsten Stand bleibt!

So bekommt ihr die Prämie

Dieses Angebot läuft wie so oft nach dem „Leser werben Leser“-Prinzip. Das Abo bezieht ihr wie gewohnt auf eure Rechnungsadresse. Als Werber müsst ihr eine andere Person angeben, die selbst nicht der Leser des Magazins ist (bspw. Geschwister, Nachbar, bester Freund – die Person darf auch im selben Haushalt leben). Der Werber erhält die Prämie im Schnitt nach 6-8 Wochen (manchmal auch viel früher) und händigt sie euch im besten Falle aus.

Rückfragen, Support und Kündigung

Sollten während oder nach eurer Bestellung Fragen oder Unklarheiten auftreten, so richtet diese bitte an die unten aufgeführte Adresse / E-Mail. Bedenkt auch, dass das Abo sich automatisch und kostenpflichtig verlängert, wenn ihr nicht rechtzeitig vor Ablauf schriftlich kündigt.

kicker-sportmagazin, Leser-Service, Badstraße 4-6, 90402 Nürnberg | Tel . +49 911 216 2222 | E-Mail: leserservice@kicker.de 

Aufgepasst: MonsterDealz schenkt euch ein Gratis-Wunschabo

Euch geht der Lesestoff aus? Dann bekommt ihr von uns als Dankeschön für eure WhatsApp-Newsletter Anmeldung eine von 12 Wunschzeitschriften im Jahresabo komplett kostenfrei! Ihr findet dort u.a. TV Movie, Auto Zeitung, GONG, Computer Bild und viele mehr.

Kommentare

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)