*UPDATE* Ebay: morgen und übermorgen keine Angebotsgebühr

Update: morgen ist es wieder soweit.

Heute und morgen fallen für alle privaten Verkäufer bei ebay keine Angebotsgebühren an, unabhängig vom Startpreis.

Also jetzt noch schnell die alten Sachen zusammensuchen und die Auktionen vorbereiten 🙂

Was es zu beachten gibt:

  • Preisaktion
  • Preisaktion für private Verkäufer*: 0 Cent Angebotsgebühr am Samstag, 8. und Sonntag, 9. Januar 2011 für alle Auktionen in allen Kategorien**, unabhängig vom Startpreis.
  • Datum der Preisaktion
  • Die Preisaktion gilt nur für Angebote, die von 08.01.2011, 00:01 Uhr bis 09.01.2011, 23:59 Uhr auf unsere Server übertragen werden und in dieser Zeit starten.
  • Wofür gilt die Preisaktion?
  • *Diese Preisaktion gilt nur für private Mitglieder, die mit einer deutschen Adresse bei eBay.de angemeldet sind. Die Preisaktion ist nur gültig für Angebote, die mit dem regulären Verkaufsformular oder mit dem Kurzformular eingestellt werden.
  • Diese Aktion ist nur gültig für Auktionen, die auf eBay.de eingestellt werden und deren Laufzeit am 08.01.2011 oder 09.01.2011 startet.

Nutzt ihr während der Preisaktion ein von eBay akzeptiertes Verkäufertool (wie z.B. Turbo Lister), dann werden die regulären Gebühren angezeigt, berechnet werden aber die reduzierten Angebotsgebühren.

Kommentare

Bowchi (Gast)

13.11.2010, 23:29 Antworten #

was ist denn mit startzeit? kann ich die freiwählen? also das die sachen erst morgen um 18 urh los gehen?

Profilbild Florian

13.11.2010, 23:35 Antworten #

ja geht
muss aber heute oder morgen sein, wenn du auf montag 00:01 uhr timest, geht es nicht

Matze (Gast)

13.11.2010, 23:49 Antworten #

was ist denn da das besondere an der Aktion? Ich zahle als Privater Verkäufer doch sonst auch keine Angebotsgebühr, wenn ich ein Galeriebild wähle. Da ist doch dann der einzige Unterschied, dass ich einen höheren Startpreis kostenfrei wählen kann, oder irre ich?

Profilbild Florian

13.11.2010, 23:51 Antworten #

http://pages.ebay.de/help/sell/insertion-fee.html
kannst den startpreis auf 100€ setzen…

normalweise kostet das Geld..

Festpreisangebote gehen bei dem Angebot aber aktuell nicht.

Matze (Gast)

13.11.2010, 23:53 Antworten #

Ok, danke.

Ramsauer (Gast)

14.11.2010, 13:31 Antworten #

ist es bei ebay nicht besser,wenn man für 1 euro reinstellt? dann interessieren sich mehr leute dafür,als wenn man den startpreis bei nem handy z.b. gleich auf 60 euro setzt…

Elmond (Gast)

07.01.2011, 21:22 Antworten #

nur mal zur Info:
Wenn der Startpreis über 1 Euro ist kostet zwar das Einstellen nichts, das Galeriebild kostet dann aber 75 Cent!

@Ramsauer
manche Sachen laufen einfach nicht gut bei Ebay, z. B. Möbel. Da findest du in der kurzen Zeit oft nur wenige die sich für dein Produkt interessieren und sich dann nicht überbieten… aber so findest du vielleicht einen der genau deinen Startpreis zahlt.

webfusion122N (Gast)

07.01.2011, 21:29 Antworten #

stimmt net ganz @Elmond zumindestens diesmal nicht!

Zitat von Ebay:
*Die Preisaktion gilt für alle Auktionen privater Verkäufer in allen Kategorien, unabhängig vom Startpreis.
**ausgenommen Handyverträge

webfusion122N (Gast)

07.01.2011, 21:31 Antworten #

aso, korregiere mich schnell selbst 🙂 hast natürlich doch recht mit dem Galeriebild, da sieht mans wieda mal wer lesen kann ist klar im Vorteil 😛 sry

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.