Info: Autohaus24 – günstige Neuwagen mit einer Ersparnis im Schnitt von ~15%

Update: Nachdem nun (neben dem User Michi_Huber001) auch mein Cousin mit Autohaus24 gute Erfahrungen gemacht hat, kann ich Euch folgendes empfehlen:

Macht Euch ein Angebot und geht damit zum lokalen Händler. Dieser bietet dann urplötzlich den selben Preis an 🙂

Auto kaufen? nun auch im Internet… *g*

Wer aktuell einen Neuwagen sucht, sollte sich bei lokalen Händlern und bei autohaus24.de mal umschauen.

Bei autohaus24 werden die Autos meistens von deutschen Händlern bestellt und auch bis zum Händler gebracht. Dort wird einfach auf „Masse“ verkauft 🙂

Und somit sind die Preise im Schnitt bis zu 15% günstiger als der Listenpreis. (unverbindliches Angebot zuschicken lassen!)

Und das gilt sowohl bei Finanzierung, Barkauf oder Leasing.

Auch kann man das Auto was im Schnitt ~900€ Überführung kostet mit etwas Rabatt auch direkt bei Händler abholen.

Solltet ihr noch weitere Onlinehändler kennen, sagt bitte bescheid. Ich persönlich finde es auch sehr interessant. Die Garantie ist übrigens bei einem „Internetauto“ in jeder Vertragswerkstatt nutzbar.

Kommentare

YourBay (Gast)

14.11.2010, 14:44 Antworten #

Gute Sache , aber ich würde Dir als Fahranfänger keinen Neuwagen empfehlen @Admin. Lieber einen guten Gebrauchten, da kommts auch auf eine Beule später nicht an.

Profilbild Florian

14.11.2010, 14:45 Antworten #

Hätte doch sowieso Vollkasko, oder irre ich mich?^^

Richtig Fahranfänger bin ich eigentlich nicht, habe seit 12 Jahren Klasse A1 Führerschein (Kleinkraftrad) und bin ne lange Zeit Motorrad gefahren.

Und Auto habe ich auch keine Probleme zu fahren..

YourBay (Gast)

14.11.2010, 15:14 Antworten #

Nein Du irrst nicht , dann hast Du sowieso Vollkasko. :D:D

barackobama (Gast)

14.11.2010, 15:49 Antworten #

Donngal (Gast)

14.11.2010, 15:54 Antworten #

Mhh, also grade bei Autos würd ich auf ne Probefahrt nicht verzichten wollen, und auf ne persönliche Beratung direkt am Auto.

Das kannste zwar auch beim Händler alles gratis mitnehmen und dann billig im Internet kaufen, aber sowas ist nunmal nicht sonderlich nett. Vor allem weil es, wenn es alle so machen würden bald nicht mehr viele Händler gibt, die das noch anbieten können.

barackobama (Gast)

14.11.2010, 15:57 Antworten #

barackobama (Gast)

14.11.2010, 16:09 Antworten #

Hab die Autohaus24 schon angerufen und mich interessiert für den Auris selektion
leider wegen der hohen Nachfrage gibt es von Toyoda keinen
Rabatt
Schade-finde ich die schon gut

MN (Gast)

14.11.2010, 16:14 Antworten #

Wer in Frankfurt und Umgebung wohnt kann aktuell von guten Angeboten (Neuwagen/Vorführwagen) bei BMW profitieren.
Bei Interesse bitte melden.

Schnappi (Gast)

14.11.2010, 16:26 Antworten #

die preise sind gut, und wer braucht noch ne probefahrt habe meine neuwagen auch da gekauft. der vw fox top preis und schönes auto für sparsame leute 🙂
ich gurk noch mit meinen Lupo rum.

Alex (Gast)

14.11.2010, 16:44 Antworten #

Ich habe mit ww.apl24.de sehr gute Erfahrungen gemacht. Da habe ich mein Auto gekauft.

Profilbild

14.11.2010, 16:46 Antworten #

Hm ich habe beim lokalen Peugeot Händler auf den 207CC etwas mehr als 15% auf den Listenpreis bekommen. Auch kenne ich einige die deutliche % auf den Listenpreis beim lokalen Händler bekommen haben. Fragt dort auch mal nach damit ihr einen Vergleich habt.

Soony (Gast)

14.11.2010, 17:08 Antworten #

Hi,
ich habe im letzten Jahr bei http://www.intercar-24.de gekauft. Dort gabs 15,5 % plus Audi Umweltprämie (2500,-) und nochmal 2500,- vom Staat.

Bei Händlern in Dortmund, Bochum und Lünen waren maximal 8% drin.

Nachdem der Vermittlungsvertrag unterschrieben wurde verlief der Kontakt direkt mit einem Audi-Händler.

Abgeholt habe ich den Wagen am Werk in Ingolstadt. Kosten: rund 500 Euro (plus Billigflug nach München und Bahnfahrt). Dafür gabs einen super Tag in der Audi-Erlebniswelt (inkl. Werksführung und Flatrate-Versorgung für bis zu 5 Personen)

Soony (Gast)

14.11.2010, 17:13 Antworten #

@barackobama

Bei intercar-24 steht der Auris mit 14,5 % (Hybrid 13 %) drin.

http://www.intercar-24.de/go.to/modix/now/toyota-auris-neuwagen.html

Profilbild Florian

14.11.2010, 17:15 Antworten #

bei Autohaus24 auch, glaube autohaus war sogar nochmal 100€ günstiger.

paco (Gast)

14.11.2010, 18:14 Antworten #

intercar24 ist auf jeden fall top.
da hab ich vor 2,5 jahren auch meinen ibiza geholt.
da gab es nichts zu kritisieren.
hab den wagen damals mit 21% bekommen.

Soony (Gast)

14.11.2010, 18:24 Antworten #

Hab gerade mal mein aktuelles Auto bei Autohaus24 durchgerechnet. Die bieten gute 19,04% !!! (gültig bei Inzahlungnahme Gebrauchtwagen (außer VW, Seat, Skoda)).
Fast so gute wie die Komination "Intercar-24 und Audi-Prämie" von 2009. Die wurde damals zusätzlich zur Umweltprämie gezahlt.

Schnappi (Gast)

14.11.2010, 18:29 Antworten #

die umweltprämie war das größte verbrechen des staates… dafür hätte jeder bürger ein fahrrad bekommen…aber dieser lobbyistenstaat schafft sich bald selbst ab

Soony (Gast)

14.11.2010, 18:31 Antworten #

Hatte mich damals ausführlich mit dem Thema Autokauf beschäftigt. Preislich interessant waren auch die Re-Importe und EU-Fahrzeuge. Leider hat man dabei nicht immer Einfluss auf die Ausstattung und die Lieferzeiten können extrem sein.

Einfach mal bei Google oder mobile.de nach REIMPORT suchen.

Soony (Gast)

14.11.2010, 18:38 Antworten #

Joar, über den Sinn und Nutzen für die Umwelt kann man sich bei der Prämie echt streiten. Besonders wenn man seinen kleinen Alten gegen nen SUV tauscht.

Bei mir hat es sich finanzielle gelohnt, da ich einen 13 Jahre alten Astra (Restwert nach Hagelschaden und Co: 800 Euro) gegen 2500 Euro vom Staat tauschen konnte 😉

Bbunny (Gast)

14.11.2010, 20:42 Antworten #

hi admin,

mein tipp wäre http://www.meinauto.de …aber das Prinzip findet sich ja häufiger.

gruss
bb

Markus (Gast)

14.11.2010, 22:21 Antworten #

Ich möchte Euch für einen Neuwagenkauf folgende Website empfehlen: www.carneoo.de. Viele Grüße…

Michi_Huber001 (Gast)

15.11.2010, 09:27 Antworten #

Hallo an alle,

also ich muss sagen, dass ich mit http://www.autohaus24.de sehr sehr zufrieden war. Ich habe mir einen VW Golf bestellt und bin mehr als glücklich damit. Lief auch alles problemlos – der Service war top

sehr empfehlenswert

lg

Philipp (Gast)

07.08.2011, 11:52 Antworten #

Man kann das mit solchen Vermittlergeschäften niemals pauschalisieren. Ich arbeite selber in einem Autohaus und kenne leider solche Seiten.

Bei vielen Modellen, kann man darüber wirklich gute Schnäppchen machen, wenn es auch nachher vllt. nur 2 Prozent Unterschied zum richtigen Händler sind.

ABER: Wenn ich mein Fahrzeug beim Händler kaufe, habe ich einen lokalen Ansprechpartner für diese Geschäfte.

Ich wünsche den Kunden bei solchen Online Vermittlern viel Spaß wenn es dann mal zu einer Wandlung oder ähnlichem kommt..

Da haben sich schon viele Kunden auf den Hintern gesetzt.

    Profilbild Florian

    07.08.2011, 12:46 Antworten #

    @Philipp, dort Angebot machen lassen und damit zum lokalen Autohaus gehen ist vollkommen legitim.
    Die Autohäuser haben sich in der Vergangenheit Prachtbauten zugelegt und können jetzt auch mal was in Form von Rabatt an die Kunden abgeben.

    Garantie ist defintiv bei jedem Autohaus einlösbar…., Ärgerlich ist nur, dass selbst ich, der beim lokalen Autohaus gekauft hat, mittlerweile nicht mehr als Kunde behandelt werde.

Philipp (Gast)

07.08.2011, 13:33 Antworten #

Natürlich ist die Garantie als solches bei jedem Autohaus einlösbar, ich rede jedoch von einer Wandlung.

Eine Wandlung muss immer vom Händler durchgeführt werden, der auch das Auto verkauft hat.

Das ist in dem Fall ja nicht Autohaus 24 sondern irgendein Händler in Deutschland über den die Geschäfte der jeweiligen Marke abgewickelt werden.

Also ich kann nur aus meiner Sicht schildern das bei Neuwagengeschäften ohne Prämien (Bei den meisten Autohaus24 Rabatten sind oftmals Inzahlungsnahmenprämien drin) Nachlässe von 14 Prozent aufwärts utopisch sind. (Ich rede nun von der größten deutschen Marke.)

Aber nichts desto trotz, kann man über solche Internetseiten wirklich gute Schnäppchen machen.

Maik (Gast)

26.10.2012, 12:31 Antworten #

Inzwischen gibt es ja so einige Vermittler auf dem Markt.
Also meine Erfahrungen sind das die Rabatte sich doch deutlich von dennen eines Autohauses unterscheiden. Ich habe jetzt schon das zweite Auto über das Internet gekauft. Jedesmal habe ich mir auch 2 -3 Angebote für das gleiche Fahrzeug bei Händlern Vorort geholt. Teilweise bekam ich im Internet 15% mehr Rabatt hier gibt es ja Fahrzeuge wo man sogar an die 40% Rabatt erhält. Ich finde das eine gute Sache, mein letztes Auto kaufte ich bei www.neuwagen-ah.de und kann diese Seite nur weiterempfehlen.

Henrik [iOS] (Gast)

26.10.2012, 13:55 Antworten #

Die rabatte kann man bei neuwagen in fer heutigen zeit nich pauschalisieren. Zu zeiten der finanzkrise gibt es teilweise 30% wenn sich die branche wieder erholt wieder weniger.. Meiner meinung nach gibts bald wieder gut prozente. Gerade bei den marken denen es schlecht geht.
Autohaus 24 gehoert auch zum sixt konzern und da geht alles ueber masse weshalb die immernoch extra rabatt bekommen. Beim leasin hatte ich mal n angebot das war 20% guenstiger als der lokale haendler. Einziger nachteil: lieferzeit 5 monate. Weshalb es dann rausfiel (wsl ist die karre dann n paar reimportiert^^)

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.