Amazon: 300 [Blu-ray] und Final Destination 4 (inkl. 3D-Version) [Blu-ray] für je 9,89€

Amazon reagiert auf den aktuellen Media Markt Prospekt und senkt den Preis der 300 [Blu-ray] und der Final Destination 4 (inkl. 3D-Version des Films + vier 3-D Brillen) [Blu-ray] auf je 9,89€.

Bei der Final Destination Blu-ray fallen wegen der Altersfreigabe von 18 Jahren noch 5€ Versand an, was das Angebot nicht mehr ganz so interessant macht. Wer einen Media Markt in der Nähe hat, kommt dort günstiger weg.

Die 300 Blu-ray wird versandkostenfrei versendet 🙂

Kommentare

peter (Gast)

29.04.2010, 13:47 Antworten #

Die 3D Version können aber nur bestimmte Geräte abspielen, oder kann das auch die ps3 mit nen regulären fullhd tv?

Profilbild

29.04.2010, 14:04 Antworten #

Da der 3D Effekt auf der Rot-Grün-Technik beruht, braucht man keinen 3D Fernseher. Man benötigt nur spezielle Brillen, die mitgeliefert werden.

Sollte also auf der PS3 und einem normalen TV laufen.

timobayl (Gast)

29.04.2010, 14:47 Antworten #

Erwartet aber nicht zu viel von den 3D Effekten! Die Farben sind mit dieser 3D Technik stark verfälscht. Viele kennen diese Technik von Comicbüchern.

Fragender (Gast)

29.04.2010, 14:48 Antworten #

Man sollte sich von den aktuellen 3D Versionen also nicht allzuviel erwarten!

In ‚echtem‘ 3D gibt es aktuell nur ‚Monster vs. Aliens‘.
Demnächst erscheint dann ‚Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen‘. Der Rest wohl erst gegen Ende des Jahres.

Die Brillen kosten so um die 100€, gibt es also die Bluray inkl. Brillen ist es nur Rot-Grün…

peter (Gast)

24.05.2010, 23:51 Antworten #

Ja hab leider Post vier nicht gelesen. Fand nämlich die Version nicht so burner mäßig.

„Auf der Final Destination BluRay liegt der Film in einer Anaglyph-Version vor, man kann ihn also nur mit Farbfilter-Pappbrillen betrachten. Von dieser Art BluRays gibt es mehrere (Reise zum Mittelpunkt der Erde, Bugs, My bloody Valentine, Coraline, Hannah Montana etc), es sind aber keine echten 3D-Bluray. Bei echten 3D-Blurays steht auf dem Cover “Bluray Disc 3D TM“. Und auf ihnen liegt der Film in 3D für Shutterbrillen vor, nicht in anaglyph. Und sie lassen sich (in 3D) eben nur mit der genannten, neuen Hardware abspielen – oder mit herkömmlichen Playern in 2D. Der 3D-Effekt ist nicht zu vergleichen mit dem Pappbrillen-Effekt, sondern mit dem im Kino. Die erste 3D-Bluray, die einzeln auf dem Markt erhältlich sein wird, ist “Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen“. Es gibt sie ab dem 01.06. z.B. bei Amazon.“

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.