Bei Paywhatyouwant-Aktion coole Indiespiele kaufen und gleichzeitig etwas Gutes tun

Neben dem Humble Indie-Bundle gibt es noch die so genannte Indie Gala, bei der Ihr ebenfalls selbst bestimmt, wie viel Ihr für ein geschnürtes Paket an Indiespielen bezahlt.

Die Aktion ist nun in die neunte Runde gestartet und bietet vor allem Klassikerfans eine nette Auswahl.

Da wären beispielsweise der Top-Down-Shooter „Alien Breed 2“, diverse „Worms“-Ableger und drei Vertreter der Point-and-Click-Reihe „Broken Sword“ (in Deutschland eher bekannt unter dem Namen „Baphomets Fluch“).

Um in den Genuß der letztgenannten Klassiker zu kommen, müsst Ihr allerdings 5,74$ (~4,42€) locker machen. Angesichts der Menge an interessanten Titel kein wirklicher Beinbruch, oder?

Mit dem Kauf der Spiele tut Ihr übrigens noch etwas Gutes. Ein Teil der „Spenden“ geht an die Ablegamers Foundation: Eine Stiftung, die die Interessen behinderter Spieler vertritt.

Kommentare

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.