Kommentare

Destroyer [iOS] (Gast)

05.04.2013, 14:21 Antworten #

Aber ich kann was zu RUSE sagen^^… Ich habe seit anbeginn immer nur Command & Conquer gespielt. Allerdings ist die KI ziemlich blöde, gerade bei Kane’s Rache etc. Ich war der Meinung das etwas neues her musste. RUSE war für mich die Lösung. Egal ob als Storygame oder im Multiplayer. Strategen werden dieses Spiel lieben. Endlich eine KI die mit denkt, der nicht nach ca. 15min. das Geld und/oder die Ressourcen ausgeht. Sie passt sich dem Spielverlauf immer wieder neu an. Auch hier kann man wie bei C&C unbegrentzt Einheiten bauen was z.B. bei World in Conflict nicht geht. Das Basisspiel ist umfangreich ausgestattet: 7 2-Spielerkarten, 10 3-4 Spielerkarten, 7 5-6 Spielerkarten und 2 7-8 Spielerkarten. Als Nationen kann man zwischen USA, DEUTSCHLAND, UK, FRANKREICH, ITALIEN und UDSSR wählen. Unter diesen Nationen kann man dann noch als Profil folgendes auswählen: Normal, Luftstreitkräfte, Haubitze, Prototyp, Blitzkrieg und Schildkröte. Alles spielt sich im Jahre 1945 ab, natürlich auch mit den entsprechenden Luft und Bodeneinheiten zu der Zeit! Das Spiel ist zu dem auch Tripleview tauglich , unterstützt nativ SLI/CrossFire und 3D Vision funtioniert ebenfalls. Ich selber spiele es mit 3D Vision Surround. Um einen noch besseren Eindruck zu bekommen empfehle ich ein Lets Play bei Youtube. Lg….

Profilbild Florian

05.04.2013, 14:22 Antworten #

gutes feedback danke.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)