*NEUKUNDEN* HelloFresh Kochboxen: Bis zu 60€ Rabatt auf 4 Kochboxen

Bei HelloFresh bekommt ihr als Neukunde bis zu 60€ Rabatt! 25€ auf eure erste, 15€ auf die zweite und 10€ auf die dritte sowie vierte Box! Außerdem erhaltet ihr der Versand der ersten Box ebenfalls kostenlos. 😉

Auswahl an klassischen Rezepten, vegetarischen Rezepten oder familienfreundlichen Rezepten

  • Bei Bedarf auch fĂŒr Thermomix
  • Ideal fĂŒr eine ausgewogene ErnĂ€hrung
  • Frische, saisonale Zutaten in der exakt passenden Menge
  • Schritt-fĂŒr-Schrittanleitung
  • Kochdauer ca. 30 Minuten
  • Lieferpausen jederzeit und unbegrenzt möglich!
  • Keine Mindestlaufzeit

Zur Auswahl stehen verschiedene Boxen fĂŒr 2-4 Personen an 3-5 Tagen in der Woche. Hier ein Beispiel wie es ungefĂ€hr aussehen könnte:

KĂŒndigung

HelloFresh endet nicht automatisch! Nach dem Erhalt der rabattierten Boxen erhaltet ihr die Box weiter zum regulĂ€ren Preis. Die Lieferungen können aber im Kundenkonto flexibel eingestellt oder auch komplett gekĂŒndigt werden.

Warum HelloFresh?

Im Paketbeilieger schreibt der Anbieter folgendes:

In der Lieferkette von SupermĂ€rkten kommen Lebensmittel ĂŒber Umwege, zum Beispiel durch Lagerung bei GroßhĂ€ndlern, zu den Kunden. Dann warten die Produkte im Rega darauf, gekauft zu werden – und das kann dauern. HelloFresh dagegen liefert frische Zutaten direkt bis an eure HaustĂŒr – und mit nur einem Zwischenstopp dort, wo eure Box gepackt wird.

Im direkten Vergleich heißt das:
Eine einzelne frische Zutat kann 7 – 21 Tage in der Lieferkette von SupermĂ€rkten verbringen, bevor sie beim Kunden landet. Bei HelloFresh sind es nur 4-8 Tage. Es wird nur das bestellt, was auch wirklich verbraucht wird. Durch dieses Bestellsystem und die kurze Lagerung erzeugt HelloFresh 68% weniger LebensmittelabfĂ€lle als die 12 grĂ¶ĂŸten SupermĂ€rkte weltweit

Was sparst du dadurch ein?
Im Supermarkt kauft man meist mehr als nötig, da die Zutaten oft in grĂ¶ĂŸeren Mengen verpackt sind. Mit HelloFresh bleibt durch die grammgenau vorprogrammierte Anzahl an Zutaten fĂŒr eure individuell ausgewĂ€hlten Rezepte auch bei euch weniger an Resten ĂŒbrig. Haushalte, die HelloFresh Kochboxen nutzen, verursachen so mindestens ein Drittel weniger Lebensmittelverschwendung. Im Jahr 2019 retteten HelloFresh Kunden ganze 10.920 Tonnen an Lebensmittel vor der MĂŒlltonne.

Und euer CO2 Fußabdruck freut sich obendrein!
Durch die kĂŒrzere Lieferkette produzieren Gerichte von Kochbock-Anbietern wie HelloFresh nĂ€mlich 33% weniger CO2 als Gerichte, die mit Zutaten aus dem Supermarkt hergestellt werden.

Appetit bekommen? Dann lasst es euch schmecken! 😉

Kommentare

Profilbild renton

07.07.2021, 16:07 Antworten #

Jemand Erfahrung mit solchen "Kochboxen"? 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufĂŒgen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die DatenschutzerklÀrung und die Nutzungsbedingungen.