*EINSTELLUNGSFEHLER* Sportscheck: Polar/Reebok Crosstrainer C5.1e für ~70€ + Versand

Update: wieder ausverkauft

Bei Sportscheck gibt es einen Einstellungsfehler… welcher natürlich seitens des Händlers storniert werden kann.

Die richtige Bezeichnung ist natürlich Reebok Crosstrainer C5.1E…

Der nächste Preis liegt bei ~546€. Sinnvoll ist das Ganze auf Rechnung zu bestellen.

Kommentare

Johannes (Gast)

14.06.2011, 00:04 Antworten #

Erhaltener Artikel 0 / Storno 1

patrickge (Gast)

14.06.2011, 00:06 Antworten #

hab mal einen bestellt 😛

wenns klappt ist der morgen bei ebay drin XD aber klappt ja sowieso nie 😀

Philipp (Gast)

14.06.2011, 00:06 Antworten #

bestellt… Warte auf Storno 😛

Johannes (Gast)

14.06.2011, 00:09 Antworten #

Wenn man doch nur für jede Storno ein paar Cent bekommen würde ^^

patrickge (Gast)

14.06.2011, 00:09 Antworten #

@Johannes ist deins schon storniert?^^

Johannes (Gast)

14.06.2011, 00:12 Antworten #

Nein, das nicht…

Ich meine die Anzahl der Stornos im Allgemeinen…
Wenn ich für jede ein paar Cent bekommen hätte, wäre zumindest mal ein Kasten Bier gesichert 😉

Und ich bin ja mal gespannt, wie lange es dauert, bis wieder irgendein Troll hier mit einer Bestellmenge von >100 angibt^^

tkey (Gast)

14.06.2011, 01:35 Antworten #

toll..ausverkauft…

Jessie (Gast)

14.06.2011, 04:59 Antworten #

@tkey > bei mir ging es eben, habe ihn mal bestellt… vielleicht gibts ja eine kleine Entschuldigung bei Storno 😛

Jessie (Gast)

14.06.2011, 05:10 Antworten #

wieviel Versand wurde euch berechnet ? mir 5,95€, obwohl in der Detailinformation und unter Versandkosten 10€ angegeben sind…. merkwürdig…

Sommi (Gast)

14.06.2011, 09:53 Antworten #

ausverkauft… Artikel wird im letzten Bestellschritt aus Warenkorb gelöscht und als ausverkauft angezeigt

tt (Gast)

15.06.2011, 07:44 Antworten #

Bei mir hat sich der Status geändert. Der Crosstrainer wird nicht mehr unter offenen Bestellungen aufgeführt und das Konto ist mit dem Kaufbetrag belastet.

Wenn das klappt bin ich echt platt.

boomiii (Gast)

15.06.2011, 11:28 Antworten #

Bei mir hat es sich auch geändert!

Ihr Konto weist einen offenen Betrag aus in Höhe von
75.90 EUR (Rechnung)

Das wär der hammer!!

Aber: Kann es uU sein, dass es sich um ein anderes kleineres Gerät handelt und nur die Abbildung falsch ist??

Der „Preisfehler“ wurde ja auch noch immer nicht nach oben korrigiert! Und es muss ja mittlerweile aufgefallen sein

patrickge (Gast)

15.06.2011, 12:06 Antworten #

hi, das mit der abbildung und so kann eigentlich nicht sein, weil es keinen anderen gibt und die bezeichnung ja auch gleich ist 😉 mein konto da wurde auch belastet. Falls es sich wirklich um einen anderen handelt wird der halt einfach wieder zurück geschickt ^^

Profilbild Florian

15.06.2011, 13:46 Antworten #

es könnte so ne Polar Pulsuhr sein ^^

notfalls einfach zurückschicken

boomiii (Gast)

15.06.2011, 13:55 Antworten #

Hallo admin….

In der Tat. Bei mir steht bei der Bestellung:

1 x 1046867 – UHR F6

Was steht da bei euch?

Gebe ich „F6“ oben in das Suchfeld ein, komm ich auch zu dieser „Uhr F6“, allerdings mit dem Bild vom Crosstrainer und dessen BEschreibung -.-

Freddy (Gast)

15.06.2011, 14:36 Antworten #

steht bei mir auch, aber moment mal. die können doch nicht einfach die bestellung ändern. ich meine als ich bestellt habe, dann kamm folgende email:

Artikel 1
Artikel-Nr : 1046867
Artikel-Bez. : Crosstrainer C5.1e
Größe : –
Anzahl : 1
Einzelpreis : 69,95 EUR
Summe : 69,95 EUR
——————————————————————————–

Warenwert : 69,95 EUR
Porto/Versand : 5,95 EUR
Teilbetragsaufschlag : 0,00 EUR
——————————————————————————–

Rechnungswert : 75,90 EUR

das können die vergessen, dass ich dafür proto bezahle. ich meine das ist ja so als würde ich einen laptop bestellen und ich bekomme ein t-shirt.

boomiii (Gast)

15.06.2011, 15:10 Antworten #

Seh ich auch so. Vermutlich wurde die Artikelnummer mit dem falschen Produkt gekoppelt oder sowas.

Allerdings werden die das ja mittlerweile gemerkt haben und schicken wahrscheinlich dennoch erst mal alles raus?! Da könnte man ja fast schon von „böswilligem Einstellungsfehler“ ausgehen ^^

Wie auch immer. Ich habe folgendes bestellt:

Polar Crosstrainer C5.1e Bestellnummer: 1046867

Genau diese Bestellnummer wird mit jetzt beim Kauf angezeigt, allerdings eben so:

1 x 1046867 – UHR F6

Ich bin niemand der wegen Stornos oder so rummeckert. Hab damit ja gerechnet. Aber wenn das so abläuft, wär’s schon ein dicker Patzer den die sich da leisten…

Profilbild Florian

15.06.2011, 18:36 Antworten #

http://www.abload.de/img/polarbuaq.png

da bin ich mal gespannt…

tt (Gast)

15.06.2011, 19:05 Antworten #

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Bei Ihrer Bestellung handelt es sich um einen Crosstrainer, lediglich die Bezeichnung lautet: Uhr F6.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Abend und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

boomiii (Gast)

15.06.2011, 19:07 Antworten #

Sehr merkwürdig. Wenn das wirklich die Uhr ist, kann man da nicht schon von bewusster Täuschung sprechen?

WENN es wirklich der Crosstrainer wäre, hätten die doch zu 99% eh storniert…

Joe (Gast)

15.06.2011, 22:10 Antworten #

Leute es werden alle ein Polar Uhr F6 bekommen, weil die gibt es, einen Crosstrainer „F6 Uhr“ Hallo! Den gibt es einfach nicht. Ist eindeutig ein Fehler und darauf werden die sich auch berufen, und jeder wird es zurückschicken….so wird es sein, obwohl ich dringend einen Crosstrainer brauchen würde…..

patrickge (Gast)

16.06.2011, 01:21 Antworten #

ein gewisser „tt“ hat ja wohl eine email an die verschickt ^^ man darf gespannt sein 😀

tt (Gast)

16.06.2011, 09:19 Antworten #

EinE gewissE tt, Danke 😉

Jedenfalls ist die Email ja eindeutig, da steh es handelt sich um den Crosstrainer.

Ich kann das auch nicht glauben aber wir muessen jetzt abwarten was geliefert wird.

Leider steht da keine Lieferzeit.

boomiii (Gast)

16.06.2011, 12:04 Antworten #

Ich bin auch gespannt. Bei mir in der email steht auch:

Artikel-Nr : 1046867
Artikel-Bez. : Crosstrainer C5.1e

Ich weiß dass man bei Preisfehlern nicht auf Lieferung des Artikels oder auf Entschädigung hoffen kann. Ist es in dem Fall evtl. anders, da wir ganz klar den Artikel „Crosstrainer C5.1e“ bestellt haben? Dies wurde ja auch in der Bestätigungsmail „bestätigt“, nicht storniert, Geld abgebucht etc…

Und das alles auch nur ohne den leistesten Hinweis des Shops dass es sich eben nicht um den Crossi handelt. Eine Email seitens des shops mit einer Nachfrage bzw Richtigstellung wäre doch das mindeste

tt (Gast)

16.06.2011, 19:45 Antworten #

Wir habenauf unserer Internetseite einen Abbildungs- und Textfehler, bei diesem Crosstrainer. Dieser wird im Moment berichtigt. Es handelt sich bei diesem Artikel um eine Uhr zu einem Preis von ? 69,95.

Laut unseren AGB´s übernehmen wir für Abbildungs- sowie Textfehler keine Gewähr. Ersatzansprüche können somit nicht geltend gemacht werden.

Wir bedauern die Unannhemlichkeiten und bitten um Ihr Verständnis.

boOmiii (Gast)

16.06.2011, 21:50 Antworten #

Soso, gleich ein Abbildungs und ein Textfehler…

Ich schreib gleich ne Storno-Mail und nehm das Ding nicht an …

Überall so groß „falsch“ zu werben und dann nicht mal eine Email zur Richtigstellung zu senden ist schon ziemlich traurig

Profilbild Florian

16.06.2011, 22:07 Antworten #

das was tt da schreibt hat aber einige Textfehler…
ob das wirklich eine offizielle Auskunft ist?
^^

patrickge (Gast)

16.06.2011, 23:33 Antworten #

jaja is klar alles ist falsch bis auf das „Polar“ in der Bezeichnung -,- was ne mega verarsche. Was sind das denn für unfähige Leute da, wenn das jetzt erst auffällt?

tt (Gast)

17.06.2011, 10:36 Antworten #

Zustellungsversuch eines kleinen Päckchens seitens Hermes Versand erfolgreich abgewehrt!

Was ist das für ein Eierladen!?

Lieber Admin (!!!!!) Die Emails von denen habe ich 1:1 kopiert. Vermutlich arbeiten da irgendwelche Leute aus nem Resozialisierungs-Projekt. Ich habe keine Ahnung.

Profilbild Florian

17.06.2011, 10:40 Antworten #

@tt, gut dann glaube ich dir…
liegt halt daran, dass es hier viele Trolle gibt, die einfach Falschinfos rausgeben.

Sollte von Hermes ein kleines Paket bei Euch ankommen, dann nehmt es einfach nicht an und verweigert die Annahme.

Freddy (Gast)

17.06.2011, 11:55 Antworten #

post kam gerade mit der uhr vom crosstrainer. DIE UHR nicht der CROSSTRAINER schade 🙂

Boris (Gast)

17.06.2011, 12:15 Antworten #

Bei mir ebenfalls 🙁

Also die Versandgebühren können werde ich nicht bezahlen!

boOmiii (Gast)

17.06.2011, 13:01 Antworten #

Bei mir kam noch nichts an. Dann hoff ich mal dass ich zuhuase bin und die das nicht bei den Nachbarn abgeben.

Aber immerhin um eine Erfahrung reicher: Bei diesem Laden werd ich nichts bestellen.

Fehler passieren überall. Aber meines erachtens nach gehts darum, wie mit Fehlern umgegangen wird. Die müssen sich doch wohl denken dass die Leute auf den Crosstrainer hoffen und die Uhr zurückschicken… Nein, alles schön rausschicken. Ziemlich naiv…

Naja, wwenn sie es sich leisten können

Philipp (Gast)

17.06.2011, 14:04 Antworten #

Hab denen gerade mal eine Email geschrieben. Das ist lächerlich!

Schumacher (Gast)

17.06.2011, 15:03 Antworten #

@ Boris & Co: Die Versandkosten trägt doch ab 40 Euro Warenwert eh der Verkäufer ;-)Sollte kein Retourenschein beiliegen, einfach einen via E Mail anfordern….

^^ also wer sich hier alles aufregt, finde ICH lächerlich….
das war doch von Anfang an ein totgeborenes Kind….

bla (Gast)

17.06.2011, 15:08 Antworten #

Leute das ding kostet über 40€ also stellt euch nich so an, ihr habt normales wiederrufsrecht und könnt das ding ohne kosten zurückschicken…
Das das von denen nicht 100% sauber ist ist aber auch klar. Denen ist der Fehler aufgefallen und hoffen nun wohl drauf, dass trotzdem wer die Uhr einfach behält.

Schumacher (Gast)

17.06.2011, 15:14 Antworten #

^^ wer behält denn die Uhr ohne Crosstrainer ? 😀 habe ich doch richtig verstanden, es handelt sich um die aufsteckbare Uhr des Crosstrainers, keine Pulsuhr für den Arm oder so ?!

bla (Gast)

17.06.2011, 17:43 Antworten #

achso..jagut, dann hoffen sie vielleicht es kaufen 1-5 Leute (reicht locker 😉 ) den Crosstrainer so dabei 😀 wer weiß, wer weiß…oder da weiß einfach die eine Hand nicht, was die andere tut…

Philipp (Gast)

18.06.2011, 13:43 Antworten #

Die Versandkosten für den Versand zum Endkunden muss man trotz Widerruf tragen, oder irre ich da?

boOmiii (Gast)

18.06.2011, 14:55 Antworten #

Wenn man das Paket annimmt, in der Regel ja. Dann bekommt man den Kaufpreis der Ware zurück erstattet, nicht aber die Versandkosten. Deshalb sollte man es nicht annehmen. Mein Paket kam auch gestern mit Hermes… hab gesagt dass storniert wurde und die Bestellung zurück geht. So erspart man sich ne Menge Aufwand.

Der Versand zurück an den shop trägt in dem Fall natürlich der Verkäufer.

In diesem Fall würd ich darauf bestehen, auch die Versandkosten zurück erstattet zu bekommen, da der komplett falsche Artikel geliefert wurde. Vermutlich wird man aber auf den 5€ sitzen bleiben….

Nicht viel, aber vom Prinzip her eine Schweinerei in diesem Fall!

foo (Gast)

18.06.2011, 17:30 Antworten #

Die Versandkosten für Hin- und Rückversand übernimmt in diesem Fall der Händler. Bei Widerruf übernimmt der Händler immer die Hinsendekosten.

Profilbild Florian

18.06.2011, 18:27 Antworten #

@foo genau…
außerdem war es ein FEhler…, wenn die das in Rechnung stellen wollen wäre das nicht legitim.

Philipp (Gast)

20.06.2011, 17:34 Antworten #

Ich schick die Ware morgen zurück. Leider reagiert SportScheck nicht auf Emails..

Fry (Gast)

24.06.2011, 20:54 Antworten #

ich habe seit der Bestellung bis heute NICHTS von denen gehört oder gelesen ausser direkt nach der Bestellung die Bestellbestätigung.. ?! 🙁

Philipp (Gast)

26.06.2011, 10:05 Antworten #

Hat jemand von euch das Porto zu euch zahlen müssen?

Jan (Gast)

06.07.2011, 23:15 Antworten #

Meine Bestellung ist immer noch offen im Kundenkonto.
Habe seit der Bestellung nichts von denen gehört…

Habe nicht mit einer Lieferung gerechnet, aber mit einer Stornomail schon…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)