*LOKAL* Spardabank: 75€ Starguthaben + Multifunktionset bei Kontoeröffnung und Nutzung als Gehaltskonto geschenkt!

Update: Das Angebot gilt wohl doch nur lokal für die Region Nürnberg.

 

Danie hat mir einen interessanten Deal eingeschickt 🙂

Wer bei der Spardabank Nürnberg ein Girokonto eröffnet, bekommt eine Superstartprämie im Wert von 75€ und ein Multitool-Set 🙂

 

Um die 75€ Startguthaben zu bekommen, müsst ihr lediglich 1 Gehaltseingang auf dem Konto verbuchen.

Warhscheinlich reicht dazu auch eine Zahlung von ~400€ mit dem Verwendungszweck „Gehalt“ von irgendeinem Freund/Familienmitglied) aus.

Haken:

Der kleine Haken bei dem Angebot ist, dass ihr das Konto bei einer Genossenschaftsbank eröffnet.

Dazu werden 52€ Genossenschaftsbeitrag fällig, welche Ihr erst wieder bei der Kündigung erhaltet. Dieser Beitrag wird jedoch mit rund ~5% verzinst. Insofern bleibt es Euch überlassen was ihr damit macht.

Das Leistungspaket für das kostenloses Girokonto:

  • garantiert ohne Mindestguthaben oder Mindesteinkommen
  • kostenlose Kontoführung – auch in unseren Filialen
  • kostenloses Netbanking und Telefon-Banking
  • 24 Stunden am Tag – 7 Tage die Woche für Sie erreichbar
  • jährliche Dividende auf Ihren Mitgliedsanteil von 52 Euro
  • gebührenfreies Abheben an allen Sparda- sowie CashPool-Geldautomaten
  • weltweit Bargeld mit der SpardaMasterCard für nur 1 Euro pro Abhebung
  • kostenlos bis zu 200 Euro Bargeld bei Penny- und REWE-Märkten einfach beim Einkauf mitnehmen.

Das Angebot gilt eigentlich nur für die Region Nürnberg, aber:

Wenn Sie in unserem Geschäftsgebiet arbeiten oder beabsichtigen Ihren Wohnort hierher zu verlegen, freuen wir uns, mit Ihnen zusammenarbeiten zu dürfen. Klicken Sie in diesem Fall einfach auf Weiter. ^^

Kommentare

NatalVermillion (Gast)

07.03.2011, 19:50 Antworten #

Cool, geht das auch wenn ich da schon vor ein oder zwei Jahren ein Girokonto hatte?

Profilbild Florian

07.03.2011, 20:17 Antworten #

wahrscheinlich nicht…

J Schwarz (Gast)

07.03.2011, 22:42 Antworten #

Info zur Region: „Nordbayern“
Das ist grob gesagt von Bayreuth bis Aschaffenburg mit so netten Orten wie Schweinfurt, Erlangen, Würzburg, Coburg und natürlich wie schon erwähnt und auch durch den Namen der Bank klar: Nürnberg und drumrum.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.