*UPDATE2* Bol: 10% Gutscheincode auch auf preisgebundene Bücher!

Update2: Es gibt einen neuen 10% Gutscheincode: bolgeschenkzehn

Ihr benötigt auch kein Click&Buy dafür.. 🙂 Bezahlt einfach mit PayPal oder sonst was.^^

Hoffentlich darf ich diesmal den Gutschein bewerben, ansonsten ist er gleich wieder weg *g*

Bei BOL gibt es einen 10% Gutscheincode auch auf preisgebundene Bücher!

Der Gutschein ist außerdem für Musik, Filme und Spiele gültig.

  • Heavy Rain (PS3) gibt es so z.B. für 25,20€ 🙂 (Move Addon über PSN herunterladbar)
  • PSN Card 50€ für 43,16€
  • 2×20€ PSN Card für 34,11€
  • Blu-rays ab 8€
  • wirklich günstige Bücher, so günstig wird es lange nicht mehr geben!

Der Gutshceincode lautet: bolxmaszehn

Da Bücher sowieso versandkostenfrei verschickt werden ist das besonders attraktiv 🙂

Gutschein gültig bis 14.11.2010 | ohne Mindestbestellwert | gültig für alle Sortimente außer Kaufgutscheine und bol.de Online Fotoservice | „ClickandBuy erstattet den Wert jedes eingelösten Gutscheins an bol.de!“

Kommentare

Hannes (Gast)

08.11.2010, 13:33 Antworten #

Schade das man Click&Buy haben muss. Ich habs vor wenigen Wochen erst gekündigt weil ich es zu selten nutzte und ich kein Bock hab nach 12 Monaten Inaktivität dann eine Strafgebühr zu bezahlen. (siehe Gebührentabelle ganz unten: http://www.clickandbuy.com/DE_de/agb.html)

Profilbild Florian

08.11.2010, 13:38 Antworten #

braucht man nicht.

mc (Gast)

08.11.2010, 13:38 Antworten #

Man erhält den Gutschein auch ohne click&buy. Ich habe mit Paypal bezahlt.

Jumler (Gast)

08.11.2010, 13:57 Antworten #

Und wegen der Strafgebühr gibt es diese nur, wenn man unnötig Guthaben auf dem ClickandBuy-Konto aufbewahrt. : O

Luc@ (Gast)

08.11.2010, 16:16 Antworten #

hi, ich hab von Buch.de jetzt nen 5€ (25€MBW) gutscheincode zugeschickt bekommen, als weihnachtsgeschenk…

wenn ich den 5€ Müller gutscheincode von letzens nich gegeben hätte, hätte ich da nie was bestellt :D, is übrigens auch von Click und Buy gesponsort

Hat sich also doppelt gelohnt 😉

Prato (Gast)

08.11.2010, 16:50 Antworten #

Die Buch.de Gutscheine sind auch viel eher ein „Knaller“ als der 10% Gutschein, zumindest für Bücher und/oder bis 50€ Bestellwert. Aber die meisten Bücher kosten halt dann doch eher unter 50€ (wenns nicht grade Fachbücher sind).

Profilbild Florian

08.11.2010, 17:01 Antworten #

Die Buch.de Gutscheine dürfen einerseits nicht beworben werden, 2. haben die einen MBW von 25€.
Wer nen Taschenbuch für 10€ kaufen will, hat davon rein gar nichts.

Klaus (Gast)

08.11.2010, 17:46 Antworten #

Naja, aber wenn man was zwischen 25 und 50 Euro kauft, ist der Buch.de Gutschein besser…

Prato (Gast)

08.11.2010, 18:06 Antworten #

Und 1€ Rabatt auf ein 10€ Taschenbuch ist jetzt auch nicht grade der Oberknaller :p

Profilbild Florian

08.11.2010, 18:20 Antworten #

dann sagt mir mal, was ihr macht wenn ihr für mehr als 50€ bestellt ^^

undabhängig davon, darf der 5€ Gutscheincode gar nicht beworben werden. Da Müllermilch deswegen Drama schiebt.

Prato (Gast)

08.11.2010, 18:31 Antworten #

Was können die dir da eigentlich tun? Rechtlich geht doch da mal garnix, wenn die das selber als Werbeaktion geschaltet haben, oder?

Profilbild Florian

08.11.2010, 19:08 Antworten #

Schadensersatz, schließlich funktioniert die Mülleraktion eigentlich nur wenn man Müllerprodukte kauft und mit dem Freischaltcode den code dann anfordert.

    Profilbild Florian

    08.11.2010, 19:17 Antworten #

    Eventuell reden wir die Ganze Zeit aneinander vorbei..
    Reden wir von 5€ Buch.de oder 5€ bol.de Gutscheine?^^

Martin (Gast)

08.11.2010, 19:51 Antworten #

Wenn du bei bol.de mit den 10% kaufst vermerkt ClickAndBuy das als buch.de – die beiden hängen zusammen:

„bol.de ist einer von insgesamt dreizehn Internet-Shops der buch.de internetstores AG und zählt gemeinsam mit buch.de zu den umsatzstärksten Shops der…“

Im Prinzip ist es also schnuppe, ob man bei bol oder buch bestellt.

Das mit dem Müller-Gutschein tut mir leid, ich hatte keine Ahnung, dass sowas nicht gepostet werden darf (wegen der Werbung für die Werbung… – unlogisch, aber da kann ja der Admin nichts für).

Ist aber egal, googelt einfach nach „buch.de + Gutschein“ und ihr findet genug zm Thema 5€ sparen.

Als kleine Kritik am Rande: Wer ein 10€ Buch kauft und 1€ spart, der nennt das sicher keinen „Kracher“. Ih habe für ~34€ eingekauft und nachher gesehen, dass ich 1,60€ mehr hätte sparen können. In dem Sinne gehört das für mich zu einem „guten“ Gutscheinblog, dass offensichtliche Sachen mit gepostet werden. Man kann ja auch direkt auf google verweisen (inkl. Suchbegriffe), dann ist es keine Werbung und den Leuten ist mehr geholfen.

Profilbild Florian

08.11.2010, 20:20 Antworten #

Ich empfinde es als Kracher.. sorry aber die Buchpreisbindungspflicht ist gesetzlich vorgeschrieben.

Eigentlich darf sich da keiner darüber hinwegsetzen somit ist das Ganze sowieso unrechtens.
http://de.wikipedia.org/wiki/Buchpreisbindung

Buch.de und Bol.de hatten die ganze zeit 5€ Gutscheine mit einem MBW von 25€, welche aber nicht auf Bücher einlösbar waren. (zumindestens der Bol.de Gutscheincode, welcher bis zum 31.10.2010 gültig war)

Erst mit dem neuen Milchreis Gutschein war das möglich. Wobei ich letztens eine auf den Deckel bekommen habe und ihn nicht bewerben darf. Schließlich sollen normale User sich Milchreis kaufen und dadurch den Gutschein bekommen.

Und außerdem finde ich kleinere Gutscheine mit niedrigierem % Wert interessanter als Gutscheine mit MBW.

Was bringt mit denn der 5€ Gutschein bei:
kleinen Büchern für maximal 10€, nix

naja jedem das seine. Ich darf den anderen Gutschein nicht bewerben und sag jetzt nichts mehr dazu -_-

Hab das Topic auf „TOP* reduziert.

Daniel (Gast)

08.11.2010, 20:55 Antworten #

Danke für den Tipp!!!

Surfe seit ein paar Wochen auf der Page und habe nun zugeschlagen…

Ich habe für die Xbox Kinect gekauft, also 15 Euro gespart und ich vermute mal, dass es anfangs nirgends großartig günstiger wird bzw. eher bald vergriffen ist…

Thx

Bin mal gespannt ob die Probleme machen, da stand nirgends was von Mitgliedschaft c&b bzw. da war kein *….

Martin (Gast)

08.11.2010, 21:49 Antworten #

Du hast sicher recht, bei geringerem Bestellwert (<25€) greift eben der 10%-Gutschein besser. Von 25 bis 50€ sind 5€ besser, ab da fährt man mit dem 10%-Gutschein immer besser. Es kommt also auf die Ausgangsposition an – und man hat ja nichts zu verlieren, wenn man das ganze Bild betrachtet.

Die Gutscheine sind übrigens wahrscheinlich deswegen nicht illegal im Sinne der Buchpreisbindung, da die Bücher ja regulär kosten, aber ein externer(!) Anbieter einen teil des Kaufpreises an bol.de erstattet.

Insofern ist die News sicher Top, aber im Detail verbesserungswürdig. Das tut der Nützlichkeit in dem Sinne ja keinen Abbruch. Also danke 🙂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.