[Vorbei]

*LETZTE CHANCE* PremiumSim: Alles-Flat + 3 GB LTE für 6,99€/Monat (monatlich kündbar)

Update Der Deal ist leider abgelaufen – wenn er wieder kommt, geben wir euch natürlich Bescheid.
Update Nur noch bis um 23:59 Uhr könnt ihr euch diesen günstigen Tarif sichern.

Bei PremiumSim bekommt ihr zu Ostern eine Alles-Flat + 5 GB LTE für 9,99€/Monat

Bei den jeweiligen Angeboten bekommt ihr bis zum 29.04.19 1 GB zusätzlich.

Beim Tarif ohne Laufzeit fällt ein Anschlusspreis in Höhe von 9,99€ an, dieser entfallt bei Wahl von 24 Monaten Laufzeit.

So bekommt ihr den:

  • PremiumSIM LTE S für 6,99€ / Monat
    • Allnet-Flat
    • 3 GB LTE statt 2 GB
    • Bis 50/MBit/s
    • Wechselbonus 10€
    • Monatlich kündbar
    • o2-Netz

Außerdem sei noch erwähnt, dass sich die voreingestellte Datenautomatik problemlos deaktivieren lässt. 😉   

Vielleicht ist ja auch der passende Tarif für euch mit dabei.

Fazit: Alles in Allem ist der Tarif wirklich zu empfehlen. 🙂

Kommentare

Profilbild sporti

11.04.2019, 10:57 Antworten #

Ich bin super zufrieden mit Premiumsim

Profilbild Florian

11.04.2019, 13:15 Antworten #

gutes angebot 🙂

Profilbild Elmond

11.04.2019, 17:03 Antworten #

Bei simply gibt es aktuell leider "nur" 3GB für 7,99€… obwohl eh alles der gleiche Verein ist 😉

Nur bekommt man beim "internen" Wechsel (z. B. von Simply zu PremiumSIM / WinSIM / discoTEL / maxXXim / smartmobil…) leider keinen Wechselbonus.

X2019 (Gast)

19.04.2019, 02:52 Antworten #

Datenautomatik:
Nach Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Volumens wird automatisch bis zu 3 x pro Monat 200 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 € aufgebucht. Die Datenautomatik ist deaktivierbar.

Profilbild aykut6868

20.04.2019, 14:40 Antworten #

Sofort zu schnappen Vertrag läuft in 2 Wochen aus 😂🥰

Profilbild bormi

20.04.2019, 16:42 Antworten #

Langsam gibt’s ja mal echt für wenig Geld mehr zu bieten nicht übel

Profilbild Jasko

22.04.2019, 18:59 Antworten #

Für den TeneeVater von heute ein super Angebot

Profilbild Ic3M8n

22.04.2019, 20:09 Antworten #

gutes angebot 🙂

Profilbild baharat

23.04.2019, 05:44 Antworten #

Gutes Angebot. Gab's doch neulich auch so von Winsim.

Profilbild mijao

23.04.2019, 06:24 Antworten #

Ich hatte es vor 2 Jahren und kann den Anbieter empfehlen. Anmeldung und Rufnummerübernahme war problemlos.

Profilbild Hzuko

23.04.2019, 15:11 Antworten #

mit o2 habe ich leider keine guten Erfahrungen in Sachen Empfang……

    Profilbild HandzUpFreak

    27.04.2019, 00:05 Antworten #

    @Hzuko:
    Kann ich absolut bestätigen. Ich war sogar gezwungen einen 2. Vertrag abzuschließen nach 2 Monaten weil SMS nicht verschickt wurden, Gespräche brachen einfach so ab…eine absolute Katastrophe. Ich wohne aber auch ein wenig abgelegen muss ich dazu sagen. Unterwegs war es okay, mehr aber auch nicht. Da liegen schon Welten zwischen der Konkurrenz und O2.

Profilbild aykut6868

23.04.2019, 18:53 Antworten #

Mein Vertrag endet bald und mein iPhone ist in einem sehr guten Zustand daher brauche ich nur die Karte. Habe ungern bestellt weil ich schlechte Erfahrungen habe mit O2 Netz aber wer sparen muss muss leiden.

Profilbild Desiderio

26.04.2019, 20:01 Antworten #

@Hzuko: du wohnst falsch

Profilbild Desiderio

27.04.2019, 17:20 Antworten #

@HandzUpFreak: nö, bevor man ein Vertrag macht schaut man welches Netz wo vorhanden ist. Hat nichts mit o2 zu tun. Da wo du wohnst, geht nix mit o2. Da wo Rübezahl wohnt geht nix mit Vodafone. Da wo bla bla wohnt geht nichts mit Telekom usw….

    Profilbild HandzUpFreak

    28.04.2019, 15:47 Antworten #

    @Desiderio:
    Klar, man sollte sich vorher erkundigen, ist schon richtig. Aber ließ dir mal die Tests durch (bsp. CONNECT, etc). Die bestätigen alle einstimmig, dass O2 mit Abstand am schlechtesten ist. Was ja auch in Ordnung ist, weil die meistens auch die billigsten sind.

      Profilbild Raphael

      28.04.2019, 16:25 #

      @HandzUpFreak: Solche Fachzeitschriften bitte nicht glauben. Man kann sich dort recht sicher gut platzieren. Kann ich aus erster Hand bestätigen. 😛

      Grundsätzlich gilt: Ist man sich unsicher welches Netz bei einem rockt, dann greift zur Prepaid-Karte. Alle drei Netze einkassieren und testen. Empfehlenswert ist auch, dass man gerade nicht zur aller billigsten Prepaid-Karte greift, sondern wenn möglich direkt eine vom Anbieter. Auch hier kann ich aus erster Hand sagen, dass das durchaus einen Unterschied macht/machen kann.

Profilbild HandzUpFreak

28.04.2019, 16:56 Antworten #

@Raphael
Krass das wusste ich garnicht. Ich dachte wirklich, dass solange das Netz gleich ist auch die Qualität gleich ist. Man lernt nie aus 😉

    Profilbild Raphael

    28.04.2019, 21:30 Antworten #

    @HandzUpFreak: Bestes Beispiel das ich damals selbst erlebt hatte: Ay Yildiz hatte eine so unterirdische Netzqualität, wo ich hingegen mit einem BASE-Vertrag nie Probleme hatte. Offiziell darf es laut Bundesnetzagentur natürlich keine Bevorzugung/Benachteiligung geben. Naja. In Wirklichkeit ging das noch viel weiter. 😆

    Heutzutage ist das glaube ich aber nicht mehr. Keine Ahnung, habe mit Mobilfunkunternehmen beruflich nichts mehr am Hut. 😀

      Curious George (Gast)

      28.04.2019, 21:58 #

      @Raphael:
      Du beschreibst den EINZIG richtigen Weg: selbst da testen, wo es für einen wichtig ist. Ich bin seit über 10 Jahren hauptsächlich bei O2. Es ist der einzige (!) Anbieter, mit dem ich zuhause indoor telefonieren kann, sogar im Keller. Telekom und Vodafone nötigen mich vor die Tür. Andersrum ist in vielen Einkaufszentren nur mit den D-Netzen Empfang gegeben. Als jemand, der seit Jahren stets mehrere Karten und Dual/Triple-SIM Geräte nutzt, weiß ich: ALLE haben Licht und Schatten. In Deutschland ist die Netzquali eher lückenhaft. Und wenn unsere Politiker erzählen, daß sie lieber keine Gespräche aus dem Auto führen, weil die häufig abbrechen, sind das sicher nicht die typischen Telefonica-Kunden.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.