[Vorbei]

*ENDET 19 UHR* *SCHNELL* *KRACHER* 50GB Mobilcom-Debitel green LTE Allnet-Flat im Telekom-Netz für 15€/Monat

Update Leider beendet. Nun gibt es noch Congstar sowie weitere Tarife mit Prämie als Angebot (1/2/3/4)

Update Dieser Deal soll SPÄTESTENS um 19:00 Uhr enden! Wer also noch gezögert, aber auf jeden Fall noch teilnehmen wollte: Beeilung!

WOW! Da setzt sogar Dieter die Sonnenbrille ab! Bei Mobilcom Debitel gibt es für eine EXTREM KURZE ZEIT (!) eine 50GB Allnet-Flat im Telekom Netz für nur 14,99€/Monat.

Details zum Tarifangebot

  • Surfen: 50 GB LTE Internet-Flatrate (Mit bis zu 50 MBit/s, danachgedrosselt)
  • Telefonieren: Flatrate in alle deutschen Netze
  • SMS: Flatrate in alle deutschen Netze
  • Netz: Telekom-Netz
  • Vertragslaufzeit: 24 Monate
  • Vorteil:0€ Anschlussgebühr durch SMS-Erstattung
  • (Der Anschlusspreis von 39,99€ wird euch durch mobilcom-debitel erstattet, wenn ihr innerhalb von 6 Wochen nach Aktivierung eine SMS mit dem Text ‚AP frei‘ (ohne Sonderzeichen) an die 8362 sendet.)
  • VoLTE & WLAN Call
  • eSIM möglich
  • Weltweite Hotspot-Flat ist dabei
  • Flexibler Vertragsbeginn möglich (bis 31.12.2021)

Fazit

Der Vertrag ist der absolute Knaller, wenn ihr ins Telekom-Netz wollt und euch für 24 Monate binden möchtet. Wer eine monatlich kündbare Allnet-Flat im Telekom-Netz will, der sollte sich das Congstar Angebot anschauen (Link). Ich persönlich finde 50GB einfach nur krass zu dem Preis. Schließt ab, denn lange wird das Angebot nicht halten.

Kündigung

Denkt daran, den Vertrag zum Ende der Mindestvertragslaufzeit zu kündigen, sollte kein weiteres Interesse am Angebot bestehen, denn es gibt z.B. ab dem 25. Monat nur noch 40GB statt 50GB . Dazu empfehlen wir smartkündigen.de, da ihr dort eure Verträge kostenlos kündigen könnt.

Kommentare

Erklärbar (Gast)

25.11.2021, 22:10 Antworten #

50 oder 500 Mbits?

    Profilbild Florian

    25.11.2021, 22:50 Antworten #

    @Erklärbar:
    50Mbit/s

      Erklärbar (Gast)

      26.11.2021, 13:16 #

      ist das nicht sehr langsam?

      Profilbild Florian

      26.11.2021, 15:56 #

      nein 50mbit/s ist SEHR schnell. 4K Streams brauchen doch nur 20-25Mbit/s was willst du denn damit machen? nen 8K Fernseher für 20.000€ anschließen ? lol..

Profilbild HandzUpFreak

26.11.2021, 00:34 Antworten #

Multisim möglich?

Profilbild Raphael

26.11.2021, 10:00 Antworten #

Angebot nun online!!!

Profilbild holybabel

26.11.2021, 10:10 Antworten #

Nach 24 Monaten erhöht sich der Grundpreis auf den normalen Preis, also unbedingt an die Kündigung denken!!

"Regulärer monatlicher Paketpreis 46,99 Euro . Es erfolgt eine automatische Gutschrift in Höhe von Euro 32,00 Euro pro Monat für 24 Monate."

Profilbild ZipCode

26.11.2021, 10:21 Antworten #

Abgeschlossen! Sehr guter Preis.

Profilbild Raphael

26.11.2021, 10:28 Antworten #

Soll angeblich nicht mehr lange halten!!!

Lilandren (Gast)

26.11.2021, 10:49 Antworten #

Wann kommt die Email-Bestätigung?
Ich hab den Bestellprozess vor einer halben Stunde abgeschlossen.

    Profilbild Raphael

    26.11.2021, 10:57 Antworten #

    @Lilandren: Dauert leider alles etwas. Die bei mobilcom-debitel sind überfordert aufgrund der Nachfrage 😆

      Silke (Gast)

      27.11.2021, 11:10 #

      @Raphael:
      Hallo,
      Ich habe gestern gegen ca. 16:30 zugeschlagen und bestellt, aber noch immer keine Bestätigung. Immer noch normal?
      Danke für euren Support!
      Liebe Grüße!

      Profilbild Raphael

      27.11.2021, 11:30 #

      @Lilandren: Wenn bis Montag nichts kommt, kann ich gerne mal nachfragen für dich

    Profilbild Martin

    26.11.2021, 10:57 Antworten #

    @Lilandren:
    Die werden momentan überrannt, da kann es manchmal leider ein wenig länger dauern 🙂

    Toni Ribeiro (Gast)

    26.11.2021, 22:05 Antworten #

    @Lilandren:
    Hallo Lilandren, hast du schon eine Email Bestätigung bekommen??
    Warte jetzt auch schon seit vier Stunden drauf.

Profilbild bcksbx

26.11.2021, 11:24 Antworten #

Ich bin gerade ratlos: wer braucht das? Wer schafft wirklich mit intelligenter Nutzung mehr als 10 GB, die dann nur 7,99 Euro kosten würden?

Profilbild visafrei

26.11.2021, 13:23 Antworten #

Kann man die Rufnummer auch z.B. nächstes Jahr noch portieren?

    Profilbild Martin

    26.11.2021, 14:18 Antworten #

    @visafrei:
    Wann denn nächstes Jahr? Allgemein sieht es so aus… das man frühstens 123 Kalendertage vor Vertragsende eine Rufnummer portieren kann… und deine alter Vertrag unter einen anderen Rufnummer bis zum Vertragsende fortgeführt wird…

      Profilbild visafrei

      26.11.2021, 14:29 #

      @Martin:
      Super, danke dir für die Info!
      Dass ich meine Nummer vorzeitig auf den neuen Vertrag portieren kann wusste ich noch nicht. Das passt mit den 123 Tagen aber ganz gut rein.

    Profilbild Martin

    26.11.2021, 15:28 Antworten #

    @visafrei:
    Wir haben leider gerade die Rückmeldung bekommen, das der Tarif spätestens bis zum 31.12. aktiviert werden muss…

    Profilbild Martin

    26.11.2021, 16:35 Antworten #

    @visafrei:
    Jetzt haben wir diesbezüglich folgende Aussage erhalten…

    Die nachträgliche Portierung kann jederzeit innerhalb der Laufzeit des neuen Vertrags beantragt werden (wenn man den Vertrag heute bestellt mit Aktivierung zum 30.12., kann man die Portierung ab 30.12. beauftragen).
    Dazu gelten die üblichen Einschränkungen bei allen Rufnummernportierungen:
    -bei Prepaid muss ein Optin vorliegen das beim Altanbieter eingeholt wird
    -bei Postpaid muss ein Kündigungsdatum vorliegen, wenn man zum Ende der Vertragslaufzeit die Rufnummer übernehmen möchte (immer nur 120 Tage in die Zukunft).
    -bei vorzeitiger Portierung (Rufnummer vom Altanbieter noch übernehmen, obwohl der alte Vertrag weiterläuft) erfordert ebenfalls das Optin beim Altanbieter.

Profilbild bormi

26.11.2021, 14:35 Antworten #

Kann mir wer dringend kurz helfen? Habe bis zum 25.11 einen Vertrag bei md gehabt im d1 Netz… er ist wie gesagt ausgelaufen.. gibts irgend eine Möglichkeit meine Rufnummer mit zu diesen Vertrag zu übernehmen??

    Profilbild Raphael

    26.11.2021, 14:37 Antworten #

    @bormi: Nach Vertragsende steht dir rechtlich deine alte Rufnummer noch ein halbes Jahr zur Verfügung. Sie darf nicht endgültig gelöscht werden. Du hast also noch reichlich Zeit, dir deine Nummer wieder zurückzuholen. 🙂

      Profilbild bormi

      26.11.2021, 14:39 #

      Ja aber kann ich sie von mobilcom d1 zu mobilcom d1 mit nehmen?

      Profilbild Raphael

      26.11.2021, 14:46 #

      @bormi: Ich kann dir das auf Anhieb leider nicht sagen, ob eine interne Portierung bei mobilcom-debitel klappt. Sollte nicht: Kurz auf Prepaid parken und dann wieder zurück. Nimm dafür eine o2 Freikarte oder so, die kostet nichts

      Profilbild bormi

      26.11.2021, 15:33 #

      Wenn ich den neuen Vertrag jetzt hole… nehme ich dann erstma ne neue Nummer und hole mir dann im Nachhinein die alte das geht ja?

      Profilbild Raphael

      26.11.2021, 15:41 #

      @bormi: Genau

Profilbild Macki

26.11.2021, 15:07 Antworten #

Ist es 100% save, dass er Beginn nicht in 2022 sein kann? mein aktueller Vertrag läuft noch bis 03.01.22…

    Profilbild Raphael

    26.11.2021, 15:10 Antworten #

    @Macki: Geh den Bestellprozess doch mal durch…

    Profilbild Martin

    26.11.2021, 15:28 Antworten #

    @Macki:
    Wir haben leider gerade die Rückmeldung bekommen, das der Tarif spätestens bis zum 31.12. aktiviert werden muss…

    Profilbild Martin

    26.11.2021, 16:36 Antworten #

    @Macki:
    Haben nun folgende Aussage dazu erhalten…

    Die nachträgliche Portierung kann jederzeit innerhalb der Laufzeit des neuen Vertrags beantragt werden (wenn man den Vertrag heute bestellt mit Aktivierung zum 30.12., kann man die Portierung ab 30.12. beauftragen).
    Dazu gelten die üblichen Einschränkungen bei allen Rufnummernportierungen:
    -bei Prepaid muss ein Optin vorliegen das beim Altanbieter eingeholt wird
    -bei Postpaid muss ein Kündigungsdatum vorliegen, wenn man zum Ende der Vertragslaufzeit die Rufnummer übernehmen möchte (immer nur 120 Tage in die Zukunft).
    -bei vorzeitiger Portierung (Rufnummer vom Altanbieter noch übernehmen, obwohl der alte Vertrag weiterläuft) erfordert ebenfalls das Optin beim Altanbieter.

      Profilbild Macki

      27.11.2021, 08:33 #

      Vielen Dank. Ich hab es zum 31.12. abgeschlossen

Profilbild renton

26.11.2021, 15:53 Antworten #

"Da setzt sogar Dieter die Sonnenbrille ab!" 😀 😀 Made my day

Profilbild Raphael

26.11.2021, 16:33 Antworten #

Deal soll laut mobilcom-debitel spätestens um 19:00 Uhr enden!

Karl- Heinz Osburg (Gast)

27.11.2021, 10:48 Antworten #

Mein Vertrag bei 1&1 wurde im August automatisch um 1 Jahr verlängert. Kommt man da auch früher raus?

Julia B. (Gast)

28.11.2021, 12:21 Antworten #

Bis 14.12.21 läuft mein MD o2 Vetrag, ab 15.12.21 soll mein MD 50gb Telekom Vertrag starten. Freitag Abend habe ich die Auftragsbestätigung erhalten. In der Mail gibt es auch einen Link zur RNM leider kann ich dort aber nicht Mobilcom Debitel auswählen (ist nicht vorhanden). Beim Bestellvorgang konnte man ja nur ein Häkchen setzten.

Aber eine RNM ist beim Netzwechsel bei MD ja möglich, habe ich gerade im Oktober in umgekehrter Richtung (Telekom – o2) gemacht.

Kennt jemand die Lösung?

Telefonisch konnte man mir bei MD auch noch nicht helfen.

    Profilbild Martin

    28.11.2021, 12:28 Antworten #

    @Julia B.:
    Wir haben dazu die folgende Info erhalten:

    Die nachträgliche Portierung kann jederzeit innerhalb der Laufzeit des neuen Vertrags beantragt werden (wenn man den Vertrag heute bestellt mit Aktivierung zum 30.12., kann man die Portierung ab 30.12. beauftragen).
    Dazu gelten die üblichen Einschränkungen bei allen Rufnummernportierungen:
    -bei Prepaid muss ein Optin vorliegen das beim Altanbieter eingeholt wird
    -bei Postpaid muss ein Kündigungsdatum vorliegen, wenn man zum Ende der Vertragslaufzeit die Rufnummer übernehmen möchte (immer nur 120 Tage in die Zukunft).
    -bei vorzeitiger Portierung (Rufnummer vom Altanbieter noch übernehmen, obwohl der alte Vertrag weiterläuft) erfordert ebenfalls das Optin beim Altanbieter.

    Von daher würde ich es vielleicht einfach nochmal telefonisch probieren, wenn du das Netzt wechselt sollte es also kein Problem sein 🙂

Julia B. (Gast)

28.11.2021, 13:15 Antworten #

@Martin,

vielen Dank für die Info. Ich werde mal die nächste Mail abwarten und dann nochmal anrufen.

Im MD Schreiben zur Rufnummernmitnahme steht, dass ich 30 Tage Zeit habe die Übernahme der Nummer beim neuen Anbieter (bleibt ja MD) zu beauftragen.

Julia B. (Gast)

28.11.2021, 13:17 Antworten #

@Martin, vielen Dank für die Info.

Im Schreiben von MD zur RNM steht, dass ich 30 Tage Zeit habe die Übernahme der Nummer beim neuen Anbieter zu beauftragen.

Ich warte mal auf die nächste Mail und rufe dann nochmal da an.

    Profilbild Martin

    28.11.2021, 13:18 Antworten #

    @Julia B.:
    Klasse, wenn es dann immer noch Probleme gibt, gerne nochmal melden 🙂

Julia B. (Gast)

28.11.2021, 13:18 Antworten #

Danke Martin

Julia B. (Gast)

28.11.2021, 13:20 Antworten #

@Martin,

vielen Dank für die Info. Ich werde mal die nächste Mail abwarten und dann nochmal anrufen.

Im MD Schreiben zur Rufnummernmitnahme steht, dass ich 30 Tage Zeit habe die Übernahme der Nummer beim neuen Anbieter (bleibt ja MD) zu beauftragen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.