Samsung SSD 830 Series 128GB für 113,90€

Update Jetzt für 113,90€ bei Getgoods (Gutscheincode: newsletter5) (Internetpreis ~127,50€)

Bei Cyberport gibt es heute im Cybersale die Samsung SSD 830 Series 128GB für 159,90€ (Idealo: ~173€) Ersparnis ~13€

Die 10% Hürde wurde zwar nicht erreicht, allerdings ist das bei SSDs wirklich extrem schwer.

Die Samsung SSD gibt es übrigens in 2 Ausführungen:

Bei Amazon gibt es extrem starke 4,5 von 5 Sterne bei 118 Bewertungen und bei ComputerBILD wurde die SSD Preis/Leistungssieger.

Wer eine SSD benötigt, sollte definitiv zugreifen. Die Margen sind normalerweise sehr niedrig und Ersparnisse gibt es nicht häufig.

Kommentare

testmannnummer1 (Gast)

20.02.2012, 09:18 Antworten #

FleissigerMitleser (Gast)

20.02.2012, 10:01 Antworten #

ich habe mir am wochenende meine samsung SSD in den tower eingebaut.

mithilfe der data becker SSDmax ging der umzug problemlos. es ist zwar eine norton ghost 15 version bei der samsung SSD dabei aber viele kritiken bei amazon haben mich überzeugt die finger von norton ghost 15 zu lassen.

ein test in der aktuellen chip von data beckers SSDmax haben mich dann zum online kauf von SSDmax gebracht. nach erstellen einer boot cd konnte ich dann auch die systemplatte auf die neue samsung ssd clonen. es wird wirlich 1zu1 das windows 7 auf die neue SSD geclont.

Profilbild Florian

20.02.2012, 10:03 Antworten #

mhm.
ich benutze dafür acronis true image.
aber das ssdmax schaue ich mir mal an, mal gucken ob das was besonderes kann.

Ali Baba (Gast)

20.02.2012, 10:08 Antworten #

der beste Preis im Interne liegt aber bei ~168€!!!!

Profilbild Florian

20.02.2012, 10:10 Antworten #

nö, sogar 163€, amazon hat den Preis gesenkt, nachdem Cyberport das Angebot rausgehauen hat.

http://www.amazon.de/dp/B005OK6VTA?m=A3JWKAKR8XB7XF&tag=monste06-21

kann da nix machen, wird halt automatisch gesenkt und ich kann da nicht immer danach schauen.

JasonLA (Gast)

20.02.2012, 10:18 Antworten #

oder gleich die Mushkin Chronos 2,5″ SSD 120 GB nehmen… Kostet 130€ z.B. bei Alternate… kann ich sehr empfehlen!
@1. die M4 is sehr langsam beim schreiben, die Samsung ist dabei auch nicht grad der Renner

wurzel (Gast)

05.05.2012, 11:24 Antworten #

habe diese ssd verbaut, leute für diesen preis echt geschenkt

NatalVermillion (Gast)

05.05.2012, 11:39 Antworten #

Oh man, vor 2 Monaten hab ich noch 20€ mehr gezahlt…

Btw, ich würde empfehlen, das System neu zu installieren, damit Windows beim einrichten gleich die richtigen Einstellungen für den SSD-Betrieb übernimmt.

noname (Gast)

05.05.2012, 18:54 Antworten #

Ihr vergleicht hier offensichtlich unterschiedliche Versionen…
die 128er gibt es in folgenden Varianten:

B/WW = Basic (nur die SSD)
D/EU = Desktop (mit 3,5″ Einbaurahmen)
N/EU = Notebook (mit SATA-USB2.0-Adapter)

Bei Getgoods.de gibt es die Basic um 118,90.
Siehe auch: http://geizhals.at/eu/740867

Elmond (Gast)

06.05.2012, 00:32 Antworten #

Da hat noname recht.

Nur hast er den Gutschein „vergessen“, womit es die SSD bei getgoods.de für 113,90€ und somit 8€ günstiger als der nächste Mindfactory gibt. hoh.de gehört übrigens mit getgoods zusammen 😉

Ich wollte mir diese SSD schon länger zulegen und schlage jetzt mal zu 🙂

Die Samsung SSD hat momentan die besten Werte / Testergebnisse – nur beim Stromverbrauch soll sie nicht ganz so gut sein. Also bestens für den Desktop-PC geeignet, beim Notebook muss man abwegen.

noname (Gast)

06.05.2012, 11:17 Antworten #

Keine Sorge, den Gutschein hab ich nicht vergessen, ich wollte nur zeigen, dass die 127,50 auf die man sich hier bezieht falsch sind, und die Ersparnis somit „nur“ 5€ unter GH liegt. Dass hoh.de zu getgoods.de gehört wusste ich aber nicht ^^

Die Platte ist jedenfalls wirklich sehr empfehlenswert, obwohl ich sie nur als SATA2 im Betrieb habe. Mit Samsungs eigener Software lässt sich:
– überprüfen, ob Windows die optimalen Einstellungen verwendet
– eine Partition der SSD nach Belieben verkleinern / vergrößern
– ein Performance Check durchführen
– ein Firmware Update durchführen

Vorsicht ist hingegen bei der NORTON Cloning Software geboten (k.a. ob die bei der Basic Variante auch dabei ist), die hat mir damals zwar alles auf die SSD geklont, nach dem Neustart konnte dann allerdings keine der Platten mehr Windows booten. Also Finger weg xD

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)