*KNALLER* *PREISFEHLER!* PowerColor AMD Radeon HD 6870 Grafikkarte, 1 GB GDDR5 nur ~56€ *UPDATE*

Update2: geht wohl nicht mehr!

Update: Es gibt noch weitere Preisfehler!

Außerdem gibt es wohl Versandkostenfrei Gutschein (nicht getestet) und der lenkt eventuell die Aufmerksamkeit auf Euch.

Bei OTTO gibt es einen Preisfehler, welcher erst im Warenkorb sichtbar wird!

So gibt es die PowerColor AMD Radeon HD 6870 Grafikkarte, 1 GB GDDR5 nur ~56€ (49,99€ + 5,95€ Versand) (Idealo: ~143€) (Test bei Gamestar)

Mit dem Code (eventuell personenbezogen) spart man sich übrigens die Versandkosten: 83505 (falls er funktioniert liegt die Ersparnis bei ~95€ 🙂

Außerdem gibt es jetzt noch die:

Kommentare

Jeff (Gast)

08.01.2012, 13:57 Antworten #

juhu 🙂 und grüße an THEBIGGEN.. 🙂

Flux (Gast)

08.01.2012, 14:51 Antworten #

@ hallo:
meine email: eat.spam[ät]gmx.de

Vielen Dank schonmal im Vorraus 😉 War die letzten zwei Tage unterwegs, deshalb die verspätete Reaktion.

ano2kx (Gast)

09.01.2012, 06:02 Antworten #

"juhu 🙂 und grüße an THEBIGGEN.. :)" … VON MIR AUUUUUCH 😀 😀 😀

Ragnarok (Gast)

09.01.2012, 09:08 Antworten #

lol. Sachen gibts.

Aluser (Gast)

09.01.2012, 12:28 Antworten #

Schön, im Kundenprofil steht, dass die Karte innerhalb einer Woche raus geht und der Preis der Karte ist, jetzt wo sie ausverkauft ist, offiziell auf 50 € gesenkt. Echt top, dass du das gepostet hast, admin. 🙂

Jas0n (Gast)

09.01.2012, 15:21 Antworten #

STORNOS TROTZ ZUSAGEN VON OTTO

AKTION IST TOT

Gorgo (Gast)

09.01.2012, 15:46 Antworten #

Jep, ist bei mir auch nicht mehr gelistet.
Wäre ja auch zu schön gewesen… Sigh…

THEBIGGEN (Gast)

10.01.2012, 03:12 Antworten #

MUHAHAHAAHA ano2kx hab ich doch gesagt aber du kannst was kostenlos haben von mir …..das gilt für Jeff ,Aluse,Jas0n,hallo und nochmal Für alle Kinder, Träumen kostet nichts..

Storno ist in der Post 😀

Bommel (Gast)

10.01.2012, 23:21 Antworten #

Ich zitiere einen Admin aus dem Forum vonXXXXXX:
"So, um dem ganzen nochmal etwas Ruhe zu geben: ich habe mit der Konzernzentrale von OTTO gesprochen (nicht mit dem Kundenservice) und dort teilte man mir mit, es sei noch in Klärung. Es muss KEIN Preisfehler gewesen sein, aber es kann sein, dass mehr Karten verkauft wurden, als da sind. Rechtlichen Anspruch hat man ja eh nicht, aber OTTO klärt das alles noch. Die betroffenen Kunden werden von OTTO noch ein Schreiben per Post bekommen.

Nochmals: es ist noch nichts abschließend geklärt! OTTO wird uns auf dem laufenden halten und ich euch auch…"

Also abwarten!

Querdenker (Gast)

11.01.2012, 14:43 Antworten #

Das ganze hin und her nervt.

Erst wird gemunkelt das es Stornos gibt,
dann heisst es "Die Karten werden geliefert."
dann wieder "Stornos, trotz Zusage."
und jetzt, dass vielleicht doch was geht.

Die von Otto sollen sich endlich mal festlegen!

Ich selber hab 2 Karten bestellt, weil ich mit einer nicht viel anfangen kann (zu wenig Leistung).
Liefern die mir nur eine Karte, müsste ich ggf. eine weitere zum vollen Preis kaufen. Oder ich gehe wieder zu meinem ursprünglichen Plan, kaufe mir eine HD6950 für rund 230,- Taler und flash die zu einer HD6970.

@Bommel: Kannst du mal den Link zu der Disskussion posten, von der du diese Aussage hast, damit ich der direkt folgen kann.

Ach ja, ich geb die Hoffnung erst auf, wenn ich eine Storno-Mail im Postfach oder Briefkasten habe, bislang kam diesbezüglich noch nichts bei mir an.

Bommel (Gast)

11.01.2012, 20:40 Antworten #

Tut mir leid aber der Link wurde vom Admin gelöscht.Habe nur im Interesse von allen Beteiligten den Link hier eingestellt!MfG

Profilbild Florian

11.01.2012, 21:01 Antworten #

ja.. keine Werbung zu Konkurrenzseiten…

Besonders wenn die Aussage ist, dass man per Brief informiert wird, bringt die Konkurrenzseite nichts…
das hätte ich Euch auch sagen können ^^

das war bisher immer bei otto so… , meistens gibt es bei einem Storno dann auch einen Gutschein.

Flupqi3 (Gast)

13.01.2012, 13:42 Antworten #

Habe eben einen Brief von OTTO bekommen.
Aufgrund eines Preisfehlers kommt der Kaufvertrag nicht zu stande und der Artikel wird nicht geliefert!
Also wird es DEFINITIV keine günstigen Karten geben.
Zumindest einen Versuch war es aber Wert 😉

Walter (Gast)

13.01.2012, 22:03 Antworten #

Hallo Flupqi3 …

davon wahr auszugehen, jedoch ist das Vorgehen von Otto mehr als zweifelhaft.

Auf Mail Nachfragen beim Service wird nicht offen über Fehler bzw. Probleme gesprochen.

Naja, es gibt andere Versandhäuser als OTTO

JMD (Gast)

13.01.2012, 22:58 Antworten #

Und was sollte dann der "berichtigte Artikel" bei Otto? Mit 75% Ersparnis und VK für 49,99!? Hat davon wer nen Screenshot? Damit könnte man doch eigtl was erreichen, oder? Es war ja schließlich (dann) ein richtiges Angebot!

Aluser (Gast)

13.01.2012, 23:35 Antworten #

@JMD
Du hast auch mit dem Screenshot keinerlei Handhabe dagegen. Weil es dürfte ja bei dir keine Bestellbestätigung eingegangen sein. Dann kannst du nämlich auf dem Artikel bestehen.

So war es ja nur die Bestätigung, dass der Auftrag eingegangen ist. Damit der Kaufvertrag zustandekommt muss der Verkäufer aber auch erst zustimmen.

Davon abgesehen, sobald man sich denken kann, dass es sich um einen Preisfehler handeln könnte, hat der Verkäufer mehr Spielraum, was Stornierungen angeht und der Kunde hat dann entsprechend weniger Rechte.
Gabs mal vor glaube ich 3(?) Jahren ein Gerichtsurteil, dass bei offensichtlichen Preisfehlern sogar nach der Bestellbestätigung noch Stornierungen möglich sind.

JMD (Gast)

14.01.2012, 03:31 Antworten #

Ja gut stimmt, da war mal was. Bleibt halt festzustellen, dass Otto eine ziemliche Verwirrungstaktik gefahren hat und damit bei potentiellen Kunden sicherlich keinen guten Eindruck gemacht hat. Entweder gleich sagen "sorry, geht nich" oder eben die Ware verschicken, aber nicht so.

Aluser (Gast)

14.01.2012, 13:45 Antworten #

das finde ich allerdings auch eine echt miese masche. mich haben sie deswegen auf jeden fall als kunden verloren.

Walter (Gast)

15.01.2012, 10:17 Antworten #

Nach Auskunft eines Anwalts..

Sei das Verhalten von Otto "Grob Wettbewerbswiedrig"

Otto verschaft sich einen "Unrechten Imagevorteil"

Ein Mitbewerber könnte hier eine Abmahnung erwirken.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.