Sparhandy: Big Deal September – kostenloses Handy, dank kompletter Grundgebührerstattung

Bei Sparhandy gibtes im Big Deal September – 4 Handys zur Auswahl und dank kompletter Grundgebührerstattung sind diese komplett kostenlos 🙂
Durch die Grundgebührerstattung habt ihr 0,00€ Kosten und wenn ihr die Karten bzw. die Verträge nicht nutzt (Schubladenvertrag) bekommt ihr quasi ein Handy gratis dazu.

Folgende Handys / Prämien stehen zur Auswahl:

Die Rechnung:

  • 2 x9,95€ Grundgebühr x 24 Monate = 477,60€ Grundgebühr
  • Anschlusspreis: 25.95 (entfällt durch eine SMS pro Vertrag mit dem Text „AP Frei“ an die 8362) (SMS-Kosten 0,38€)
  • 477,60 Grundgebührenerstattung  durch Sparhandy als monatliche Zahlung a 19,90€

===================================================================

  • effektive Kosten = 0,38€ für ein kostenloses Handy eurer Wahl.

Was zu beachten ist:

  1. Diese Angebote sind nur gültig so lange der Vorrat reicht.
  2. Die Grundgebührerstattung wird bei Sparhandy nicht wie früher auf einmal sondern monatlich mit 19,90€ ausgezahlt.
  3. Ihr Erhaltet außerdem je Vertrag 50 Inklusivminuten für innerdeutsche Gespräche ins Festnetz, netzintern und netzübergreifend zur Nebenzeit (20 Uhr bis 7 Uhr)
  4. Kündigen mindestens 6 Wochen vor Vertragsende, da sonst die Verträge ganz normal je mit 14,95€ /Monat weiterlaufen.
  5. Die 2 SIM-Karten müssen spätestens nach 14 Tagen nach Vertragsende an Talkline zurückgeschickt werden, da sonst je Karte 9,97€ SIM-Kartenpfand anfallen.
  6. Kostenpflichtige Tarifoptionen (Rechnungschecker, MultimediaPack, direct Spar) per E-Mail oder Fax kündigen. Diese sind die ersten 3 bzw. 6 monate kostenlos, danach kosten sie Geld.

Per E-Mail, kündigst es sich am leichtesten über das Talkline Kontaktformular

mit dem Text:

Hiermit kündige ich alle kostenpflichtigen Tarifoptionen, bestätigen Sie mir bitte den Eingang der Kündigung mit Beendigungsdatum der kostenpflichtigen Tarifoptionen.

Kündigungsvorlage für die Verträge:

Kommentare

Pirat (Gast)

11.09.2009, 20:48 Antworten #

Hi!

Danke für den Tipp,
weisst du wann die das Geld abbuchen? Erfolgt das vor der ersten Auszahlung von Sparhandy oder danach?
Ist das nicht etwas riskant über 2 Jahre immer nach dem Geld schauen zu müssen?

Profilbild Florian

11.09.2009, 20:59 Antworten #

Die Erstattung erfolgt jeweils am Monatsende auf das angegebene Bankkonto, erstmalig im Folgemonat nach positiver Bonitätsprüfung.

Die Abbuchung müsste ja auch „rückwirkend“ erfolgen. Also sollte es 0:0 aufgehen (zeitlich gesehen)

Riskant ist es eigentlich, im falle wenn Sparhandy pleite geht. Das glaube ich zwar nicht, schließlich gibt es die bereits seit über 9 Jahren. Außerdem sind sie ein Trusted Shop.
https://www.trustedshops.com/shop/certificate.php?shop_id=X47CA0CE9799502D70DB66076630624EA

Wenn Sparhandy wirklich konkurs anmelden sollte, dann habt ihr wenigstens das Handy.. also ist der Verlust ja nicht so hoch.

Wie gesagt, ich glaube es aber nicht. Sparhandy hat so Angebote schon seit Jahren.

Damals gab es aber noch die Sofortauszahlung der Gesamtsumme. Vielleicht hat Sparhandy eins aufn Deckel bekommen, eventuell weil Kunden sich das Geld ausbezahlen lassten und dann die Rechnung aber nicht bezahlt hatten *gg*

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)