mobilcom-debitel: O2o Vertrag eröffnen – 50€ Tankgutschein kassieren

Wer aktuell bei mobilcom-debitel einen O2o Vertrag eröffnet bekommt einen 50€ ARAL Tankgutschein. (Thx Marcus@kostenlose…. 🙂   )

Das tolle an dem Angebot ist, dass der Vertrag 0€ kostet und im darauffolgenden Monat und nach Erhalt der Prämie (ca. 4 Wochen) wieder gekündigt werden kann.

Ansonsten fallen 0,15€ pro Minute und SMS an und wenn 40€ erreicht sind, habt ihr die Sicherheit des O2o Kostenairbags und es fallen keine weiteren Kosten für Telefon + SMS an.

Ich habe das Spiel selbst vor ein paar Monaten gemacht und damals mit einem Aufpreis ein Navi bekommen, allerdings gibt es solche Angebote nicht mehr…

Ein Hinweis gibt es dennoch: Für die Anschlussgebührenbefreiung müsst ihr binnen 14 Tagen nach Freischaltung eine SMS mit dem Text „AG Online“ an die 22240 senden. Die Aktion gilt nur für Neukunden (o2 oder Debitel??)

Kommentare

Thorsten (Gast)

27.08.2010, 19:32 Antworten #

Kündigen kann man den vertrag also immer ? keine vertragslaufzeit ??

Thorsten (Gast)

27.08.2010, 19:36 Antworten #

kartenpfand ? muss man bei beendigung die simkarte zurückschicken bei debitel ??? hab da was gehört.

knallt debitel noch seltsame optionen rein? wie kündigt man ? debitel mobilcom sind unseriös ohne ende !

Thorsten (Gast)

27.08.2010, 19:37 Antworten #

und das könntest du auch mal erwähnen:

Anschlussgebührbefreiung (gültig bei SMS-Aktivierung an 22240)

und kostet die sms dann auch ?

fragen über fragen

hans (Gast)

27.08.2010, 19:38 Antworten #

Kein Kartenpfand? Ich dachte der Anbieter bucht Geld ab, wenn man nach Kündigung die Simkarte nicht zurücksendet?

Profilbild Florian

27.08.2010, 19:45 Antworten #

Keine Vertragslaufzeit.

Wenn Karte verlangt wird, dann steht das in der Kündigungsbestätigung. Ansonsten 25€ Gebühren = immer noch 25€ Gewinn.

Die SMS wird wohl nicht berechnet, sonst würde was im Kleingedruckten stehen… ansonsten normale Gebühren 0,15€ , ist zwar ne Sondernummer, aber bei Sparhandy (ne ähnliche Nummer) werden auch nur normale SMS Gebühren berechnet.

Marcus (Gast)

27.08.2010, 20:05 Antworten #

Zumeist sind die O2O-Verträge auch bei Subanbietern wie debitel Original-Verträge die Konditionen können auch bei o2.de nachgelesen werden.Ansonsten habe ich wie admin auch etliche abgeschlossen die jetzt in der Schublade vergammeln um an Prämien zu kommen. Es hatte nie eine negative Folge, am besten keine unnötigen Anrufe/SMS damit tätigen.

denacay (Gast)

27.08.2010, 20:18 Antworten #

Hi,
woher weis ich denn, ob die sms bei den eingetroffen ist?

danke

Jumler (Gast)

27.08.2010, 20:18 Antworten #

Hihi,

leider klappt das nicht, wenn man bereits 5 Verträge von verschieden Anbietern in der Schublade hat. : D Bei „leeren“ Schufas klappt aber auf Anhieb.

barackobama (Gast)

27.08.2010, 20:31 Antworten #

Thx Markus

Profilbild Florian

27.08.2010, 20:35 Antworten #

denacay.. wenn du ganz sicher sein willst, mach nen bild oder video vom sms verschicken…

aber selbst wenn es so wäre, dann haste immer noch 25€ + ^^

Chris (Gast)

27.08.2010, 20:48 Antworten #

2)Aktion nur für Neukunden.

Debitel oder O2 Neukunden?

Karsten (Gast)

28.08.2010, 12:45 Antworten #

Kartenpfand gibt’s nicht. Die SMS muss geschickt werden wenn man den Anschlusspreis nicht bezahlen will. Die kostet den Standard SMS Preis.

Karsten (Gast)

28.08.2010, 12:47 Antworten #

Ach ja, Neukunden heißt, dass mobilcom-debitel Kunden, die bereits einen o2o haben keinen Gutschein bekommen.

Thorsten (Gast)

28.08.2010, 15:48 Antworten #

also ist das angebot ein schäppchen?

denacay (Gast)

28.08.2010, 17:23 Antworten #

Hi,

hat jemand schon bestellt?wie sollte man vorgehen?

einfach bestellen->
die simkarte in die schublade bis der gutschein kommt (natürlich noch die SMS an 22240) ->
dann Kündigen.. korrekt? d.h. die karte hätte man ca. 2-3 Monate.( ohne zusätzliche kosten)

ich habe nämlich schon ein base vertrag..möchte nur den gutschein:)))

danke für die Antworten

Profilbild Florian

28.08.2010, 19:30 Antworten #

Ich würde das mache so wie du geschrieben hast…
Aber kündigen sobald dass die Prämie da ist *g*
^^

Thorsten (Gast)

28.08.2010, 22:51 Antworten #

wo kündigt man hin ? habt ihr mal die genaue adresse ?

geht das per fax ???

Thorsten (Gast)

29.08.2010, 01:44 Antworten #

ahso, entweder ist es o2 oder debitel/mobilcom??

Thorsten (Gast)

29.08.2010, 01:45 Antworten #

mir wärs lieber wenn es o2 wäre

Thorsten (Gast)

29.08.2010, 01:45 Antworten #

kann jemand rausfinden ob o2 oder debitel?

Profilbild Florian

29.08.2010, 11:07 Antworten #

bisher noch nicht ^^
erst wenn die ersten verträge durch sind..

Thorsten (Gast)

29.08.2010, 17:57 Antworten #

kann sich dann jemand mal melden und sagen was für ein vertrag es bitte ist?

Profilbild Florian

29.08.2010, 18:00 Antworten #

Denke schon dass das jemand machen wird.
Ich verstehe aber deine Bedenken nicht.

Der O2o Vertrag wird weder in der Schufa eingetragen noch sonst wo.
Bei mir war es definitiv nicht der Fall und ich habe schon 2x einen abgeschlossen und binnen einem Monat wieder gekündigt und ja ich habe einen http://www.meine-schufa.de Zugang 🙂

Das Angebot gilt nur noch bis zum 31.08.2010.

Aufmachen, kündigen, fertig.

Thorsten (Gast)

29.08.2010, 20:52 Antworten #

hab so schlechte erfahrungen mit debitel/mobilcom. die hatten mir damals kostenpflichtige optionen bei eteleon in meine handyverträge reingeschmuggelt und dann haben sie manchmal falsche rechnungen gemacht und zuviel abgebucht und ich musste oft reklammieren und dem geld hinterher rennen.

manchmal haben die sogar für kündigungen geld verlangt,wenn man irgendwas net beachtet hat.

was meinst dazu?

Profilbild Florian

29.08.2010, 20:54 Antworten #

Mein Vater hat 2×2 Verträge bei Debitel und Talkline (ist ja jetzt auch Debitel) , bisher war alles OK. Einmal eine Rechnungsdifferenz.., welche sofort moniert wurde. Lag aber am Anbieter/Vermittler, welcher falsche Optionen am Vertrag angekreuzt hatte.

Thorsten (Gast)

29.08.2010, 21:01 Antworten #

kann ich auch gleich 2 mal zuschlagen und dann hat man 100€ aral gutschein?

Thorsten (Gast)

29.08.2010, 21:03 Antworten #

vertragslaufzeit gibt es keine? wenn ich nach erhalt der prämie kündige, ist der vertrag definitiv weg und nicht mehr in der schufa?

Looky (Gast)

29.08.2010, 22:19 Antworten #

Aktion nur für Neukunden! Man kann also nur 1x bestellen.
Würde mich auch interessieren, ob es ein o2o vertrag von o2 oder ein modifizierter o2o von debitel/mobilcom ist.

Profilbild Florian

29.08.2010, 22:26 Antworten #

@Thorsten, nur bei 2 verschiedenen Personen.
Schufaeintrag erfolgt nicht, war bei mir nicht so.

Keine Vertragslaufzeit , kündigung sofort möglich.
Würde aber erst nach frühestens 15 Tagen kündigen wegen Widerruf..

Lest ihr auch mal die Beiträge?

Zitat:
Ach ja, Neukunden heißt, dass mobilcom-debitel Kunden, die bereits einen o2o haben keinen Gutschein bekommen.

barackobama (Gast)

31.08.2010, 09:24 Antworten #

ES ist debitel/mobilcom

barackobama (Gast)

31.08.2010, 09:31 Antworten #

Netz O2

Thorsten (Gast)

02.09.2010, 12:31 Antworten #

es macht die runde,dass in dem vertrag,den man an der haustüre vom postexpress unterschreiben muss, eine laufzeit von 24 monaten haben soll.

was soll das ???

2. sache: anschlussgebühr soll erst eingezogen werden und dann erst wieder gutgeschrieben werden. wie ist es dann? muss man da unendlich wieder der auszahlung hinterherrennen ?

hört sich für mich alles scheiße an.
bitte mal stellung dazu nehmen, von demjenigen der das angebot so kräftig bewirbt,also admin

Profilbild Florian

02.09.2010, 13:04 Antworten #

1. Postexpress gibt es nicht.
2. Postident an der Tür ja.

Lieferzeit kommt per Post, diesen muss man dann hinfaxen oder hinschicken, dass die Karte aktiviert ist und die Prämie kommt (ist schon gekommen).

Anschlussgebühr wird auf der Rechnung berechnet, und wieder gutgeschrieben, wenn man sich also damit Zeit lässt oder einen falschen Rechnungstournus erwischt, werden die 25€ abgezogen und wieder als Gutschrift verbucht.

O2o hat keine Mindestvertragslaufzeit, keine Ahnung wo du das gelesen hast.
http://www.o2online.de/nw/tarife/o/o2o.html

Thorsten (Gast)

02.09.2010, 14:26 Antworten #

hä ? jetzt muss man noch was faxen ? versteh ich nicht.
was muss man faxen und wieso?

lieferzeit kommt mit der post ?

Thorsten (Gast)

02.09.2010, 14:26 Antworten #

das mit den 24 monaten steht an der haustür in deinem vertrag drin !

Profilbild Florian

02.09.2010, 14:46 Antworten #

Ja anscheinend hat er 24 Monate, das ist aber nicht rechtens, da es auf der Aktionsseite mit monatlicher Kündigung angeboten wurde.

Ich denke mal, dass es sich einfach nur um einen Formfehler handelt.

Kündige einfach und gut ist.

Mein Vater hat den Vertrag abgeschlossen und meinte dass er den Lieferschein für den Erhalt der Prämie hat faxen müssen, eventuell hat er das aber auch verwechselt?

Profilbild Florian

02.09.2010, 16:16 Antworten #

Aktueller Stand:

Fax muss für Aktivierung geschickt werden.
Vertrag hat keine Mindestvertragslaufzeit, es wird ein Brief geschickt wo das drin steht. Mobilcom weiß bescheid. Sicherheitshalber würde ich aber mal anrufen.

Außerdem möchte ich dich bitten, dass du deine Tonart und deinen Schreibstil etwas zurückschraubst.

So ist das definitiv nicht die feine Art.

Thorsten (Gast)

02.09.2010, 21:11 Antworten #

Hallo admin. Danke dir.

wieso soll man bei mobilcom anrufen ? was meinst da genau ?
wohin und wie ich das fax sende, steht in den unterlagen die ich dann mit dem direktexpress bekomme?

Profilbild Florian

02.09.2010, 21:47 Antworten #

http://www.0180.info/suche.html?s=debitel

Damit die dir auch den Brief bzw. die Vertragskorrektur von 24 Monate auf sofort kündbar zusenden.

FAX Nummer für Aktivierung der Karten steht da drin, wenn du alle unterlagen + Simkarte bekommst.

Thorsten (Gast)

02.09.2010, 21:54 Antworten #

muss man das mit der vertragskorrektur sich schicken lassen`? oder kann man einfach kündigen und sie schreiben als enddatum dann 1 monat ? oder wirds dann auf 24 rauslaufen wenn man sich das nicht zusenden lässt?

Profilbild Florian

02.09.2010, 21:58 Antworten #

Versuchs, hab keine Ahnung.

Mein Vater hat sich die Vertragskorrektur schicken lassen.

gorx (Gast)

10.09.2010, 17:16 Antworten #

So hab heut den Vetrag unterschrieben und vom Zusteller ne Kopie bekommen. Muss ich den Vetrag trotzdem hinfaxen?!?

Profilbild Florian

10.09.2010, 18:59 Antworten #

ich glaube ja.
Sonst wird er nicht aktiviert?

Thorsten (Gast)

12.09.2010, 16:04 Antworten #

wie kündigt man den vertrag?

Jumler (Gast)

15.09.2010, 13:27 Antworten #

Hat hier jemand schon seine Tankkarte bekommen? Bei mir zu Hause von 2 Verträgen noch nicht angekommen.

Thorsten (Gast)

17.09.2010, 12:04 Antworten #

wie kündigt man den vertrag? und ich hab auch kein gutschein bekommen

Jumler (Gast)

22.09.2010, 11:52 Antworten #

Hat schon jemand seinen GUtschein bekommen?

gorx (Gast)

22.09.2010, 12:28 Antworten #

Wurde tatsächlich erst aktiviert als ich das Fax hingeschickt habe. Die 24 Monate Mindestvetragslaufzeit hab ich einfach auf dem Vetrag gestrichen.

gorx (Gast)

06.10.2010, 14:25 Antworten #

Öhm kann das sein, dass bis jetzt keiner den Gutschein bekommen hat?

Hab bei mobilcom angefragt und die meinten doch glatt, dass bei dem Tarif keine Aktion vorlag -.-? verarschen?

gorx (Gast)

07.10.2010, 12:39 Antworten #

Henning (Gast)

13.10.2010, 23:41 Antworten #

Also ich hab heute den tankgutschein bekommen, obwohl ich bei mobilcom abgelehnt wurde…mir solls recht sein wollte eh nur den Gutschein.

Bin aber auch kein neukunde bei mobilcom, die Ablehnung lag bestimmt daran.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)