Getmobile: O2 Genion L komplett kostenlos ins FN und zu O2 telefonieren

Bei Getmobile gibt es aktuell dank kompletter Grundgebührerstattung einen O2 Genion L Vertrag komplett kostenlos für 2 Jahre. Anbieter wie Getmobile.de können sich solche Aktionen leisten, da die Provider zum Teil echt hohe Provisionen bezahlen.

Es funktioniert so, ihr macht einen Genion L Handyvertrag und bekommt dafür die kompletten Gebühren erstattet. Natürlich müsst ihr mindestens 6 Wochen vor Vertragsende kündigen, sodass der Vertrag nicht weiterläuft.

Die Rechnung:

  • 24 * 7,99 € Grundgebühr
  • 24 * 7,99 € Auszahlung durch getmobile (monatlich)
  • 25,95 € Anschlussgebühr entfällt durch Anruf bei der 01805/151150 (0,77€/min.)

===================================================================

  • = 0€ effektive Kosten

Ihr zahlt somit keine Grundgebühr, keinen Anschlusspreis, keine Mindestnutzung und keinen Mindesumsatz!

Der Haken:

  1. Es werden kostenpflichtige Tarifoptionen (Rechnungschecker, MultimediaPack, direct Spar) mitgebucht, diese müsst ihr per E-Mail oder Fax kündigen. Diese sind die ersten 3 bzw. 6 monate kostenlos, danach kosten sie Geld.
  2. Getmobile zahlt die Grundgebührerstattung monatlich aufs Kundenkonto aus, falls Getmobile in die Insolvenz geht habt ihr keinen Anspruch auf die Auszahlung und so müsstet ihr 7,90€ monatlich bezahlen. Getmobile steht aber gut da, sie sind außerdem Eigentümer von Pauldirekt.de
  3. Nach Beendigung des Vertrags müsst ihr die SIM-Karte binnen 2 Wochen an Talkline schicken, da sonst ein Kartenpfand von 9,95€ anfällt.
  4. Getmobile in die Kritik geraten, da sie Vertragswiderrufe nicht anerkannt hatte oder die zurückgesendete Ware als „verkratzt“ deklarierte um somit eine Entschädigung verlangte.
  5. Vertrag muss mindestens 6 Wochen vor Vertragsende gekündigt werden.

Fazit:

Wer schon die ganze Zeit einen Genion L Vertrag abschließen wollte, der kann das hier tun. Falls Getmobile aber in die Insolvenz geht habt ihr keinen Anspruch auf die Grundgebühr. Das Risiko ist aber relativ gering 🙂

Die kostenpflichtigen Testoptionen kündigen sich per E-Mail, am leichtesten über das Talkline Kontaktformular

mit dem Text:

Hiermit kündige ich alle kostenpflichtigen Tarifoptionen, bestätigen Sie mir bitte den Eingang der Kündigung mit Beendigungsdatum der kostenpflichtigen Tarifoptionen.

Kündigungsvorlage:

Kommentare

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)