*WIEDER DA* callmobile SIM-Karte für 2,95€ mit 10€ Startguthaben und Prämien (z.B. 15€ Amazon-Gutschein)

canvas

Nachdem die letzten Angebote bei euch so gut angekommen sind, möchte ich heute auf vergleichbare callmobile clever9 Bundles aufmerksam machen.

Zunächst sollte man wissen, dass es sich bei callmobile um eine Pseudo-Prepaid Karte handelt bei der man wie auch bei congstar für 9c pro Minute ins deutsche Festnetz telefoniert und simst. Zusätzlich gegenüber congstar erhält man jedoch jeden Monat 10 Freiminuten – lebenslang!

Pseudo-Prepaid nenne ich das ganze deshalb, weil die Karte zwar guthabenbasiert ist man jedoch auch bis zu einem gewissen Betrag ins Minus rutschen kann und dann aufgefordert wird das negative Guthaben auszugleichen. Trotz diesem Umstand wird bei der Registrierung der Karte entgegen der landläufigen Meinung jedoch „keine“ Schufa Abfrage durchgeführt.

Ich habe mir dies auch extra nochmal durch einen callmobile Mitarbeiter bestätigen lassen (siehe Screenshot). Und ja ich hab mehrfach dort nachgefragt 😉

Doch nun erst einmal zum Angebot:

Für das Startpaket selbst zahlt Ihr günstige 2,95 € (statt regulär 9,95€) und erhält die SIM-Karte mit 10€ Startguthaben. Wie auch bei congstar könnt ihr bei dem eBay Händler wieder eine attraktive Prämie auswählen die man kostenlos dazu bekommt, wie z.B.:

  • 15 Euro Amazon Gutschein

Was müsst Ihr dafür tun?

  • Ihr kauft bei Ebay bis zu 2 Karten pro Person (nichts bezahlen)
  • Über einen speziellen Link in der dann kommenden E-Mail könnt Ihr die Karten bestellen.
  • Ihr zahlt die 2,95€ direkt an Callmobile und nicht an den Händler (wird per Lastschrift abgebucht)

Was ist zu beachten?:

  • Das Angbot richtet sich nur an Neukunden. Wer in der Vergangenheit schon 2 Karten bestellt hat wird evtl. von callmobile (oder dem Händler) abgelehnt
  • Wer die Karte nicht nutzt bzw. in den jeweils vorangegangenen 3 Monaten weniger als 6 Euro Umsatz hatte, der muss (frühestens ab dem 4. Monat) eine Grundgebühr in Höhe von 1 Euro zahlen (wenn ihr das Startguthaben nicht für Telefonate verbraucht habt wird dieses  belastet)
  • Solltet ihr die Karte längerfristig nicht nutzen wollen, könnt ihr diese deshalb nicht einfach zur Seite legen sondern müsst diese wieder kündigen. Frühestens jedoch nach Ablauf von 2-3 Monaten, da man anderfnalls die Prämie zurückschicken oder ersetzen muss
  • Die Kündigung selbst ist sehr einfach, da Ihr diese im Internet über euer Kundenkonto bei callmobile.de direkt online durchführen könnt.

 Wer die Karte nicht längerfristig nutzen will, sollte diese nach 2-3 Monaten kündigen. Jedoch nicht vorher, da man sonst die Prämie zurückgeben oder  ersetzen muss.

Art (Gast)

23.09.2012, 17:42 Antworten

ist es moeglich zu einem datum welches 3 monate in der zukunft liegt kuendigen ? also zum kuendigung heute schreiben das ich zum 15.01.2013 kuendige ? oder geht das nicht ?

Profilbild Florian

23.09.2012, 17:54 Antworten

nein, aber für sowas gibts doch google kalender, outlook kalender oder sonst was.

ich mache da immer meine kündigungsvorlagen sogar rein, *rofl* 😀

    warnung (Gast)

    23.09.2012, 19:14 Antworten

    Stimmt nicht ganz. Es ist möglich, zum Tag x zu kündigen, jedoch zählt was die Prämie angeht der Zeitpunkt, an dem die Kündigung erfolgt (nicht der Zeitpunkt, wann sie aktiv wird) – in so fern hast du praktisch recht.

Marco (Gast)

23.09.2012, 17:57 Antworten

es gibt auch noch Wandkalender wo man das vermerken kann 😉

Flo (Gast)

23.09.2012, 18:13 Antworten

Kommen noch irgendwelche Kosten ausser den 2,95 auf einen zu? Man muss ja anscheinend 6 Euro verbrauchen, d. h. mindestens einmal aufladen?

    Thomas (Gast)

    23.09.2012, 18:39 Antworten

    wenn man mit der karte garnicht telefoniert 2 monate lang und dann nach 2 monaten und einem tag kündigt, dann darf man die prämie behalten und muss nicht 1 euro nichtnutzungsgebühr zahlen,oder? oder muss man in den ersten 2 monaten 6 euro vertelefonieren?

Spaxel (Gast)

23.09.2012, 18:26 Antworten

man kriegt doch startguthaben oder nicht ? dann brauch man auch nichts aufzuladen ….

sam (Gast)

23.09.2012, 18:40 Antworten

Was heißt denn wer keinen Umsatz gemacht hat?
Zählt als Umsatz auch das Abtelefonieren des Startguthabens und danach kündigt man eben?

ps: Bei Congstar hat man ja auch Startguthaben. Ich wollte dieses Startguthaben nutzen für SMS an Servicedienste wo 1 SMS 50 Cent kostet und es ging nicht. Das Versenden der SMS war nicht möglich! Das heißt also, dass Startguthaben scheinbar nicht nach Belieben genutzt werden kann. Ich fand das schon ziemlich merkwürdig.

Domi (Gast)

23.09.2012, 18:48 Antworten

Ich verstehe das:
„Wer die Karte nicht nutzt bzw. in den jeweils vorangegangenen 3 Monaten weniger als 6 Euro Umsatz hatte, der muss (frühestens ab dem 4. Monat) eine Grundgebühr in Höhe von 1 Euro zahlen (wenn ihr das Startguthaben nicht für Telefonate verbraucht habt wird dieses belastet)“

folgendermaßen:
ab dem 4. Monat wird jeweils 1 Euro abgebucht, sodass ich nach 8-9 Monaten die 5 Euro Startguthaben verbraten habe. Da ich dort zu diesem Zeitpunkt bereits gekündigt habe, entstehen mir keine Kosten. Bin ich da auf dem Holzweg? 😉

    Profilbild Florian

    23.09.2012, 19:04 Antworten

    richtig!

    und somit sind alle vorherigen Fragen beantwortet.

    die 1€ im Monat fallen erst ab dem 4. Monat an, ergo = betrifft das keinen.

Profilbild

23.09.2012, 18:59 Antworten

ich bin 16 Jahre, kann ich die Karte trotzdem aktivieren ? 🙂

warnung (Gast)

23.09.2012, 19:02 Antworten

Ich warne euch vor callmobile! die Sperren nach 3 Tagen im Minus die Karte, was 5€ kostet (das Sperren, nicht das Entsperren), manuelles Aufladen kostet Geld, endgültige Abrechnung erfolgt erst bis zu 80 Tage nach Kündigung und mir haben sie bis jetzt die 10€ Restguthaben nicht ausgezahlt (Sie können bei Kündigung nicht den rest einziehen, daher musste ich 15€ noch aufladen, das ist der Restbetrag)

Hinweis: Die Details stammen aus dem Clever3, nicht dem Clever 9 – dennoch zeigt das die Fähigkeit des Anbieters meiner Meinung nach:

Ihr seht auch nicht den aktuellen Abrechnungsstand (es kann dauern bis ein Gespräch/SMS verrechnet wird) und ihr könnt das Guthaben nur mit kostenpflichtiger SMS oder im Inet abrufen (*100# funktioniert nicht)

    Profilbild Florian

    23.09.2012, 19:06 Antworten

    wenn man damit überhaupt nicht telefoniert, dann hat man solche Probleme nicht….
    hab damals den Clever 3 beworben und es haben bestimmt 10-20 Leute mitgemacht die Prämie erhalten und gleich dann nach 2 Monaten wieder gekündigt.

      warnung (Gast)

      23.09.2012, 19:11

      klingt schlüssig. Dennoch sollten all jene gewarnt sein, die nicht nur die Prämie günstig abgreifen wollen – sowas soll es geben. Ich habe auch nur gekündigt wegen den Problemen, die es gab, wollte den Tarif eigentlich weiter nutzen – zum Glück hatte ich keine Nummer mitgenommen 🙂

    warnung (Gast)

    23.09.2012, 19:06 Antworten

    Schlimmer noch: Die Endabrechnung hat behauptet, dass kein Restguthaben vorhanden wäre.

Flo (Gast)

23.09.2012, 19:50 Antworten

Dann kann man ohne Bedenken bestellen? Ich würde das nicht nutzen. Nur 2 Amazon-Gutscheine 🙂

marcp (Gast)

23.09.2012, 19:59 Antworten

Wer die Karte wirklich nutzen will, dem empfehle ich trotzdem congstar, callmobile clever9 funkt nämlich im vodafon netz und congstar im telekom netz…..

    Thomas (Gast)

    23.09.2012, 20:25 Antworten

    vodafone ist doch das beste netz !

    reihenfolge:

    vodafone
    telekom
    o2
    eplus

      Rambo (Gast)

      23.09.2012, 20:46

      Stimmt nicht. 😉

      „Den Titel souverän verteidigt: Der Vorjahressieger Deutsche Telekom gibt sich auch dieses Jahr keine Blöße und setzt sich bei der Telefonie und beim mobilen Internetzugang deutlich gegen die Konkurrenten durch. Unser Fazit: Auch 2012 bietet die Deutsche Telekom das beste Netz!“

      http://www.chip.de/artikel/Der-haerteste-Handy-Netztest-aller-Zeiten-3_57281078.html

Thomas (Gast)

23.09.2012, 21:38 Antworten

also auf dem Land ist Vodafone besser. da hat man hier auch bei t-com schlechte karten. vodafone hat hier hspda und die anderen nur gprs mit 4kb/s

    Profilbild Florian

    23.09.2012, 22:11 Antworten

    lustigerweise hatte ich mit Base also dem schlechten eplus netz im Odenwald Rhein Main Region wenigstens edge, während vodafone es nichtmal auf 1 balken per gprs geschafft hat.
    ^^

wurzel (Gast)

23.09.2012, 22:08 Antworten

aktuell dürfen die callmobile clever3 Tarife nicht mehr bei eBay beworben werden und ich weiß nicht ob callmobile diese Sperre zukünftig wieder aufhebt

    Hallo [Android] (Gast)

    23.09.2012, 22:56 Antworten

    Wi

      uki [Android] (Gast)

      23.09.2012, 23:44

      Ein ganz unfairer Anbieter. Ist man 3 Tage mit nur 1Cent im Minus sperren sie. Abrechnung ist auch nicht immer nachvollziehbar.

      Profilbild Florian

      23.09.2012, 23:46

      nochmal die Frage? warum nutzen, wenn man es nicht muss…

mal (Gast)

24.09.2012, 00:50 Antworten

Ich finde es gut, wenn ihr Erfahrungen und Warnungen geteilt werden, Florian. „Warum nutzen?“ Die Frage ist eher „Warum nicht nutzen?“ und das zeigen die Kommentare von uki und warnung deutlich….

    Profilbild Florian

    24.09.2012, 00:52 Antworten

    klar finde ich auch gut…, aber das ist ne Schubladenkarte. das ist so wie wenn jemand die handykarten von den Schubladenveträgen von Mobilcom Debitel nutzt und sich dann wundert dass eine Minute 0,39€ kostet.

    Vielleicht habe ich mich im Beitrag falsch ausgedrückt, es geht vor allem um die Prämie und dass man die Karte „nicht nutzt“. 🙂

Profilbild

24.09.2012, 07:19 Antworten

ich finds geil….

Leute ihr solltet hier nur die Prämie abgreifen.

– Also bei Wbay kaufen – nicht bezahlen!
– Warten auf die Mail vom Verkäufer – darin wird ein Link entahalten sein wo ihr euch direkt bei Callmobile anmeldet.
– die Bestätigungsmail von Callmobile müsst Ihr dann an den Ebay-Verkäufer schicken.
von ihm bekommt ihr die Prämie

-!!!!!!!!!WICHTIG: macht euch in einen Kalender eurer Wahl (Google, Outlook oder Wandkalender) min. 2 Monate und 1 Tag später einen Termin zum kündigen rein (geht ganz einfach online), sonst kostet es 1€ im Monat.

Habe das schon alles hinter mir funktionert wunderbar!

und nochmal NICHT NUTZEN nur Prämie ABGREIFEN!

Flo (Gast)

24.09.2012, 11:00 Antworten

Hab ich gestern gemacht, 2 x Amazon Gutschein 🙂

Wie verhält sich das dann mit Versandkosten bei Amazon, wenn der Wert mit Gutschein unter 20€ fällt?

Profilbild Florian

24.09.2012, 11:02 Antworten

Bei Amazon gilt: Bleibt euer Bestellwert unter 20€ fallen 3€ Versand an. Habt ihr Amazon Prime (1 Testmonat kostenlos) (1 Jahr kostenlos für Studenten), bestellt ein günstiges Buch oder eine Blu-ray dazu, entfallen die Versandkosten. Für USK 18 Games / FSK 18 Filme fallen einmalig 5€ je Bestellung an.

Flo (Gast)

24.09.2012, 11:41 Antworten

Danke 🙂

Mal schauen was ich noch brauche, aber PES kommt schon mal auf jeden Fall dazu 😉

sam (Gast)

24.09.2012, 13:58 Antworten

Wieso kann man denn nicht das Startguthaben nutzen und aufbrauchen?
Kann man sich das Guthaben nicht in Echtzeit abzeigen lassen?

    Profilbild Florian

    24.09.2012, 14:26 Antworten

    das kann man, aber dann hast du eventuell probleme wie die o.g. User…

    Echtzeitanzeige gibt es nicht.

Flo (Gast)

24.09.2012, 15:27 Antworten

Also die Dinger in die Schublade legen und nach zwei Monaten einfach kündigen 🙂

Marco (Gast)

26.09.2012, 16:53 Antworten

habe meine Karten am 24.9 hier bestellt http://www.ebay.de/itm/221127507346?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649 und heute die Gutscheine erhalten 😉

hatte bei dem Händler früher schon bestellt, nicht vergessen die Simkarten online zu aktivieren(wegen der Prämiengewährung)

Flo (Gast)

27.09.2012, 14:29 Antworten

Ich habe von callmobile an sich noch nichts erhalten. Dauert wohl etwas länger. Bei Klarmobil sind die Karten schon gekommen und mussten auch nicht mehr extra aktiviert werden.

sam (Gast)

26.10.2012, 08:41 Antworten

Ab wann kann man frühestens kündigen? Ab 2 Monate + 1 Tag?

sam (Gast)

27.10.2012, 00:47 Antworten

Das ist nicht gut. Bei mir sind es morgen genau 3 Monate! Ich habs verpennt. Soll ich morgen schnell noch ein Fax losschicken?

Antonia (Gast)

27.10.2012, 02:46 Antworten

Im Prinzip kann mans auch noch länger halten, denn die Nichtnutzungsgebühr geht ja vom Guthaben runter, das pro Karte 5.- Euro sind. D.h mann kann es theoretisch 8 Monate kostenlos halten. Die drei Monate bis 1.-Euro/Monat für Nichtnutzung anfallen und dann 5 weitere Monate mit der 1.-Euro Grundgebühr bis das Guthaben verbraucht ist.
So kann man seine Freiminuten maximieren, mehr aber auch nicht 🙂

sam (Gast)

03.11.2012, 05:57 Antworten

frage zu congstar. muss man da auch kündigen nach ner weile weil es sonst geld kostet??

    Profilbild

    03.11.2012, 08:36 Antworten

    Nein, aber dann kannst du nicht ein zweites mal „kaufen“.

sam (Gast)

24.11.2012, 03:35 Antworten

Hallo,
ich hab eine Frage. Weiß jemand ob man bei Congstar Prepaid auch nach 3 Monaten kündigen muss, weil sonst Gebühren anfallen?
Und wie schauts bei Discotel aus? Fallen da Gebühren an?

    Profilbild Florian

    24.11.2012, 09:14 Antworten

    congstar = richtiges prepaid, komplett kostenlos. (muss nicht gekündigt werden)
    Discotel = postpaid, aber keine weiteren gebühren (sollte dennoch gekündigt werden).

sam (Gast)

08.12.2012, 11:50 Antworten

Danke für die Info!

rennfahrer (Gast)

15.12.2012, 16:46 Antworten

Wie lange muss denn meine KünDigung her sein, bis ich mir wieder welche bestellen kann

dennis (Gast)

02.02.2013, 13:26 Antworten

derzeit auch angebote für 2€, selbe sache hauptsache erst nach 2 monaten aber innerhalb 3 monaten kündigen 🙂

lukke (Gast)

02.02.2013, 13:38 Antworten

der kündigungszeitpunkt von 2 monate + einen tag beziehen sich auf’s aktivierungsdatum oder?

dennis (Gast)

02.02.2013, 13:51 Antworten

genau

passi (Gast)

24.11.2013, 14:21 Antworten

kann man mit dem call mobile guthaben mittlerweile im play store bezahlen?

    Profilbild

    24.11.2013, 15:00 Antworten

    Nein

      passi (Gast)

      24.11.2013, 15:05

      thx, also gibts gar keine Möglichkeit das Guthaben zu verbraten, alle 3rd party dienste gesperrt?

Nico-h [iOS] (Gast)

24.11.2013, 15:12 Antworten

Keine mit itunes guthaben schade

Stefan (Gast)

24.11.2013, 18:14 Antworten

@Flo
Warum nicht auch diese Karten hier von Klarmobil ?
Immerhin 19,- Euro Amazon Gutschein.

http://www.ebay.de/itm/Klarmobil-SparTarif-19-00-Euro-Amazon-Gutschein-/271326659737?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item3f2c544499

Etijean [iOS] (Gast)

24.11.2013, 18:22 Antworten

Da letztes mal keine Antwort kam;
Callmobile kontrolliert ja scheinbar die Namen,
Aber wenn ich 2 auf den 1. Vornamen bestelle
Und kurz danach 2 auf den 2.!? Hat jemand Erfahrung ob die das auf die Reihe Kriegen oder ob sie einen dann ablehnen?

aleks (Gast)

28.11.2013, 12:43 Antworten

Hallo zusammen!
weisst jemand ob es so alles klappt, wenn eine Person als eBay-Mitglied Bestellung aufgibt,wartet auf die Mail vom Verkäufer, und eine andere Person den Vertrag direkt bei congstar abschließt bzw. eine Karte kauft und registriert.
Die Bestätigungsmail von Congstar wird dann mit Daten der regisrierten Person an den Ebay-Verkäufer geschickt.

Oli (Gast)

09.01.2014, 15:51 Antworten

Nach über einer Woche ist noch kein Gutschein von Bendersoft gekommen. Muss ich mir Sorgen machen?

Fridos (Gast)

02.03.2014, 12:21 Antworten

Das System nimmt meine Ausweisnummer nich an , da ich kein Deutscher bin, wa snun?

Fridos (Gast)

02.03.2014, 12:31 Antworten

Problem gelöst , System nimmt Ausweisnummer als Reisepass an . murmel……

aabbc1 (Gast)

02.03.2014, 12:51 Antworten

Was verstehen die unter Aktivierungs-E-Mail. Ist das die Willkommen bei Callmobile E-Mail? Oder bekommt man bei Kartenaktivierung noch eine weitere?

    dolllaaar (Gast)

    02.03.2014, 16:04 Antworten

    *** Bitte leiten Sie uns nach Ihrer Bestellung die callmobile Bestellbestätigung die Sie per E-Mail erhalten kommentarlos weiter an auftrag@bendersoft.de
    (Die E-Mail mit dem Betreff „Willkommen bei callmobile“)

Bart (Gast)

02.03.2014, 13:56 Antworten

Super vielen Dank !

Klaus (Gast)

02.03.2014, 14:14 Antworten

32 Euro Amazon-Guthaben „erwirtschaftet“ 😉 (genauer gesagt 26,10 Euro Reingewinn)

Karsten [Android] (Gast)

02.03.2014, 14:37 Antworten

Wie lange dauert es ca bis die Gutscheine kommen?

    Klaus (Gast)

    02.03.2014, 15:21 Antworten

    Je nach Händler bis zu drei Tage nach der Aktivierung der SIM-Karte.

K [iOS] (Gast)

02.03.2014, 14:42 Antworten

Hab beim letzten mal mitgemacht und immer noch nichts erhalten.

Bob [Android] (Gast)

02.03.2014, 17:47 Antworten

Kann man das Guthaben auch im PSN Store nutzen?

    Rennfahrer666 (Gast)

    02.03.2014, 18:15 Antworten

    Das wäre auch meine Frage gewesen. Ich glaube aber ich hatte es mal veruscht und es ging ,,NICHT“.

    UncleChicken (Gast)

    02.03.2014, 21:14 Antworten

    no

Gustav (Gast)

03.03.2014, 22:22 Antworten

@K [iOS],

hast Du die Aktivierungsbestätigung an den Verkäufer weitergeleitet?
Hab das nämlich auch vergessen, gestern gemacht und heute die Gutscheine erhalten.

ektomorf (Gast)

03.03.2014, 22:37 Antworten

Hab meine GS heute erhalten. Alles problemlos (mal wieder).

Es ist sicher, dass das Guthaben nicht für PSN geht?

Piris [iOS] (Gast)

09.03.2014, 12:37 Antworten

Kann ich das Guthaben auch nutzen um mein psn Konto zu Laden? Damit wurde ich das Guthaben ja verbrauchen. Dann sollten ja keine Grundgebühren anfallen und ich kann nach 3monaten kundigen. Seh ich das richtig?

    Piris [iOS] (Gast)

    09.03.2014, 12:39 Antworten

    Ach ich seh grade geht nicht. Schade ^^ was kann man sonst mit dem Guthaben anfangen? Neuen amazon Gutschein bestellen ? Geht das?

      Karsten (Gast)

      12.03.2014, 14:15

      Ich wollte das Guthaben eigl mittels SMS/Call payment für einen oneclick hoster benutzen, aber SMS ist gesperrt und wenn ich die Service Nummer anrufen will meint er „not available“ -.-
      Naja wär auch zu schön gewesen 😀

Futschi (Gast)

09.03.2014, 12:43 Antworten

Ab wann bin ich denn Neukunde bei callmobile?

cwx (Gast)

09.03.2014, 13:55 Antworten

Coko [Android] (Gast)

09.03.2014, 19:20 Antworten

Kann ich bereits im 2.ten Monat kündigen ohne das es Probleme gibt?

    Klaus (Gast)

    09.03.2014, 19:30 Antworten

    Wenn Du im zweiten Monat kündigst, dann musst Du den Gutschein zurückgeben… Generell sollte man schon den Vertragstext lesen 😉

    Kündigung, im Falle dass Du den Gutschein behalten möchtest (…) folglich erst nach 2 Monaten plus 1 Tag (!!!) nach Aktivierung der SIM-Karte oder eben danach… (allerdings vor dem Ende des dritten Monats… – ansonsten kommen eventuell Mehrkosten auf Dich zu. Steht allerdings alles in den Bedingungen).

Coko [Android] (Gast)

09.03.2014, 22:33 Antworten

Danke Klaus 😉

moni (Gast)

12.03.2014, 19:33 Antworten

hab heute die SIM Karten bekommen, aktiviert und den Screenshot losgeschickt. Nach 10 Minuten waren die Amazon Codes da.
Gibt es auch von Freenet Mobile, kostet einmalig 4,95 Euro, gibt aber einen 18 Euro Gutschein. Ich weiss aber nicht, ob das bei denen auch so einfach zu kündigen ist. Ach ja… da gibt es 2 Karten pro Person, nicht wie bei callmobile 2 Karten pro Person und Haushalt.

    Profilbild

    12.03.2014, 19:57 Antworten

    Ich hab mittlerweile schon 16 Karten von callmobile auf einen Haushalt, also das ist kein Problem!

      Moni (Gast)

      13.03.2014, 00:36

      Ach gut zu wissen.danke

Seb (Gast)

15.03.2014, 15:55 Antworten

so finanzier ich mir meine zweitkarte, mit der ich nie telefoniere aber erreichbar sein muss. Einfach die nummer angegeben und man erhält 5€ Guthaben auf dieser…

sascha (Gast)

15.03.2014, 15:58 Antworten

Wie viele Karten kann man pro Person kaufen?

    Peter (Gast)

    15.03.2014, 16:02 Antworten

    laut Artikelbeschreibung 2, aber hier scheinen auch Leute an mehr Karten gekommen zu sein

Peter (Gast)

15.03.2014, 16:02 Antworten

Ich bin mir nicht sicher ob dies hier schon erwähnt wurde, aber das wäre wichtig für die Leute, die vorhaben die Karte zu nutzen:
“Bei callmobile wird die automatische Aufladung mit Freischaltung der SIM-Karte aktiviert. Ihr Guthaben wird automatisch und kostenlos um 15,- Euro aufgeladen, wenn dieses weniger als 2,- Euro beträgt. Sie werden über jeden Aufladevorgang informiert. Selbstverständlich können Sie diesen Service jederzeit im Bereich „Meine Karte“ wieder deaktivieren. “

Matzefratze [Android] (Gast)

15.03.2014, 16:09 Antworten

Hab die Prämien schon, die Karten kommen aber erst Montag.

EinGlasWein [iOS] (Gast)

16.03.2014, 15:09 Antworten

Heißt das update 3, dass es ab April keine callmobile Karten mit Gutscheine bei ebay zu kaufen gibt ?

Benni_83 [iOS] (Gast)

16.03.2014, 18:42 Antworten

Also diesmal hat es bei mir nicht geklappt. War das 4e mal das ich mitgemacht habe und warte seit einer Woche auf die Gutscheine. Bendersoft am Fr kontaktiert, bisher keine Antwort…. Schade

    Benni_83 [iOS] (Gast)

    22.03.2014, 15:23 Antworten

    Nach nem bisschen hin und her dann doch geliefert also alles gut 🙂

jasmin (Gast)

18.03.2014, 15:02 Antworten

bei mir war alles super, hab heute die simkarten bekommen 🙂
vielen dank für den tipp 🙂

Jonas (Gast)

20.03.2014, 06:35 Antworten

Wenn ich die Karten aktiviert habe, was muss ich dann noch machen? Irgendwas stand hier von Einer E-Mail an den Händler

    Gerri [iOS] (Gast)

    22.03.2014, 00:22 Antworten

    Muss das machen für den Gutschein? Wenn ja welche Email???

    Davo [Android] (Gast)

    23.03.2014, 20:37 Antworten

    einen Screenshot von dem callmobile kundencenter, wo du dich eingeloggt hast

Jonas (Gast)

20.03.2014, 07:42 Antworten

Alles klar, hat sich erledigt

Coko [Android] (Gast)

21.03.2014, 16:06 Antworten

2x bestellt – 2x Gutschein erhalten 🙂

Meine allerersten Amazon Gutscheine. Noch n Neuling unso in dem Business. xD 😀

Marco (Gast)

23.03.2014, 18:02 Antworten

grad nochmal 2 Karten bestellt 🙂

müßte meine 15/16 Karten sein insgesamt(hab die Karten immer gekündigt und dann neu bestellt 😉 )

Anony (Gast)

23.03.2014, 18:07 Antworten

Ich hatte bislang 2 SIM-Karten für debitel-light über den Händler phonecase bestellt, hat auch alles geklappt.

Kann ich dann auch 2 SIM-Karten für callmobile über den Händler cityhandy bestellen, so dass ich wieder die Gutscheine bekomme?

Marco (Gast)

23.03.2014, 18:21 Antworten

@ Anony

ja verschiedene Karten kaufen das geht 😉

chuchuchu (Gast)

23.03.2014, 19:38 Antworten

Also die 3 Euro bezahlt man nicht direkt, sondern erst später? Wird man nicht direkt nach Kauf von Ebay aufgefordert zu zahlen?

    Profilbild

    23.03.2014, 22:33 Antworten

    Du zahlst die 3€ nicht an den eBay Händler nach dem Kauf, warte bis du eine email kriegst und da wird alles weitere beschrieben

      chuchuchu (Gast)

      24.03.2014, 02:36

      ok, vielen Dank 🙂

Schirokomordij [iOS] (Gast)

24.03.2014, 00:01 Antworten

Dürfen auch Ausländer bestellen oder nur Menschen mit einem deutschen Pass (Ausweis)?

herthakid (Gast)

28.03.2014, 15:50 Antworten

Gilt das nur für Callmobile oder auch für Debitel Light?

geccon (Gast)

04.04.2014, 10:58 Antworten

Wie lange dauert das denn bis man die SIM Karten zugeschickt bekommt. Ich warte jetzt genau eine Woche.

    Klaus (Gast)

    04.04.2014, 12:35 Antworten

    ca. 10 Tage…

geccon (Gast)

04.04.2014, 13:07 Antworten

Ok, Danke, dann warte ich noch etwas mit dem Nachfragen.

geccon (Gast)

09.04.2014, 11:46 Antworten

Mit dem Startguthaben kann man nichts sinnvolles mehr anfangen, oder?

geccon (Gast)

09.04.2014, 18:01 Antworten

Gerade ausprobiert. Die 40400 (Gewinnspiel Funkuhr Raetsel) funktioniert mit dem Startguthaben der Callmobilekarte. Aboalarm, OTR, mopay funktioniert nicht.

IchHabeEuchGewarnt (Gast)

17.05.2014, 13:37 Antworten

Prämie abgreifen ist ok – aber lasst euch bloss nicht verleiten, das Guthaben zu nutzen. Deren Pseudo-Prepaid zusammen mit ihrer Kundenunfreundlichkeit sind grausam!

geccon (Gast)

17.05.2014, 13:50 Antworten

Du musst eben genau wissen was Du ausgibst. Dann gibt es auch keine boesen Ueberrschungen.

Und wer simyo erprobt ist, den schreckt auch callmobile nicht. Wichtig ist nur rechtzeitig zu kuendigen.

Felix (Gast)

17.05.2014, 15:43 Antworten

hey, ich will meine alten Karten da jetzt kündigen. ich hab das Guthaben verbraucht, bin also genau bei 0€. gibt das irgendwelche Probleme?

    gurue [iOS] (Gast)

    17.05.2014, 17:55 Antworten

    Wenn du die karten gekündigz hast kann man damkt nicht mehr telen oder simsen du bist auch nicht mehr unter der nummer erreichbar sobald die kündigung aktiv ist

Kittykittycat [iOS] (Gast)

24.05.2014, 18:48 Antworten

Miauuuuuuuu…..
15€ statt 15€
Miauuuuuuuu…….

Ano-Oobist (Gast)

24.05.2014, 19:52 Antworten

Hallo Flo,
die Aktivierungsmail, die ich an den Verkäufer bei eBay weiterleiten soll, um den Gutschein zu erhalten, wann kriege ich die? Geht das alles noch am Wochenende oder erst, wenn die SIM-Karte nach 10 Tagen eintrifft?

Rechne ich korrekt, dass etwa 24 Euro bei Amazon effektiven Rabatt habe, wenn die die 2x 2,95 abziehe? Oder fehlt da noch was in meiner Rechnung?

    Profilbild Florian

    24.05.2014, 19:55 Antworten

    die mail kommt fast zeitlich.
    meistens hat er die gutscheifne auf lager. Probleme gibts nur wenn jemand mehrfach bestellt.

    2×15€ – 5,90€ Ausgaben = dein Gewinn.

    da keine Schufa + keinen Haken = alles gut 🙂

Vivka [iOS] (Gast)

25.05.2014, 02:16 Antworten

Huhu, da steht was von Ausweiskie per Mail schicken. Habt ihr das auch gemacht?

Profilbild Antonia1

29.06.2014, 23:49 Antworten

Die wollen ja jetzt ein ausgefülltes und unterschriebenes SEPA-Mandatsformular haben, hat das wer hingeschickt/gefaxt oder funzt das auch nach wie vor so?

    Jens [Android] (Gast)

    30.06.2014, 07:16 Antworten

    Die wollen das nicht-die haben das von dir durch das Ausfüllen des Antrags schon. Das bestätigen Sie dir nur per Mail. Musst nichts weiter machen… Gruß

      passicool (Gast)

      02.08.2014, 18:27

      Sicher, dass man das sepa Mandat nicht an die schicken muss? Habe am 25. die Sim Karten bestellt und bisher noch nichts erhalten und abgebucht wurde auch nichts….

Profilbild Peter

27.07.2014, 18:04 Antworten

Also ist es als 17-jähriger nicht möglich den Vertrag abzuschließen, da auf jeden Fall eine Altersüberprüfung per Ausweiskopie durchgeführt wird?

Nico-h [iOS] (Gast)

02.09.2014, 08:47 Antworten

Sollte man auf einmal 2 karten bestellen oder lieber je einmal eine? Bekomm ich bei 2x auch 2 mails oder geh ich die eine die kommt 2 mal durch?

Elmond (Gast)

06.09.2014, 12:11 Antworten

Was man unbedingt deaktivieren sollte ist die anfangs angeschaltete automatische Aufladung: wenn das Guthaben (auch das Gratisguthaben) unter 2€ sinkt, wird die Karte automatisch aufgeladen. Ich bin drauf „reingefallen“ und sie haben mir so ungewollt 15€ aufgeladen.

Widerruf ist zwecklos: Ich hätte dem zugestimmt, die genaue Stelle, wo dies steht konnten sie mir aber nicht nennen.

Hanshans87 (Gast)

23.09.2014, 19:48 Antworten

Sry Leute…ich muss nochmal anfragen.

Gerade meine Debitel Light Karten für PSN genutzt….

Callmobile funktioniert mal wieder nicht (bzw. immer noch nicht) , gibt es jetzt hier aktuell einen Trick oder jemand einen Alternative für die 10€ Startguthaben? 🙂
Danke!

PS: Die Klarmobilkarten…werden vermutlich erst recht nicht funktionieren…bei irgendwas oder?
–> aus der Ebayauktion der Klarmobilkarten:
1) Verbindungspreise und Freikontingente gelten für innerdeutsche Verbindungen (ausgenommen Rufumleitungen, Mehrwertdienste und Sonderrufnummern, für welche die Sonderpreislisten von callmobile gelten)

    Leo67 [Android] (Gast)

    06.10.2014, 11:37 Antworten

    callmobile… welches Netz?

keksian (Gast)

18.12.2014, 14:38 Antworten

Habe gerade bei Callmobile angerufen… angeblich geht KEINE Nutzung mehr des Startguthabens für Drittanbieter !! Hat bis vor ca 2-3 Wochen noch funktioniert und anscheinend seit heute nicht mehr!
Ich probiere es noch per E-Mail aus…

Klaus (Gast)

23.01.2015, 12:19 Antworten

Gibt’s wieder mit 17 Euro Amazon-Gutschein 🙂

Klaus (Gast)

20.03.2015, 12:54 Antworten

Aktuell gibt’s wieder 17 Euro Amazon-Gutschein 🙂

Meerbuscher (Gast)

21.03.2015, 16:46 Antworten

der Vollständigkeit halber sei noch erwähnt, dass nicht allein der Anbieter bender, auf den o.g. Deal verlinkt ist, diese callmobile-Karten mit 17 Euro amazon-Guthaben anbietet, sondern ebenso andere ebay-Händler mit ebenfalls 17 Euro amazon-Guthaben.

Ich hatte mal zwei ebay-Accounts und habe es im Abstand eines halben Jahres nacheinander bei bender probiert. Bender hat es ebay gemeldet und ebay hat meinen zweiten Account geschlossen. Soweit nur zum Umgang dieses Anbieters mit Kunden. Falls jemand von Euch auch mehr als einen ebay-Account hat: Vorsicht!

    Klaus (Gast)

    21.03.2015, 17:19 Antworten

    Ich kann nur das Beste über Bender berichten. Hatte noch nie Probleme mit diesem Anbieter. Anfragen oder dergleichen werden recht schnell beantwortet. Ich kaufe sehr gerne über BENDERSOFT ein.
    🙂

      Hanshans87 [iOS] (Gast)

      21.03.2015, 17:40

      Dito,
      kaufe bei Bender und den Kovacbrüdern.
      Immer alles gut gewesen

pawned (Gast)

27.08.2015, 19:04 Antworten

gibt es sinnvolle methoden das startguthaben zu verbraten ?

bisher bekannt: PSN

– callmobile
– debitel light
– freenet mobile
– klarmobil

ideen bitte in die comments !

Profilbild croco1893

10.12.2015, 20:49 Antworten

dankeschön für den tipp.
gerade bestellt 😉

HOT WING (Gast)

15.02.2016, 01:13 Antworten

hallo,

hier noch ein link wofür man die 10€ „guthaben“ auch verbraten kann.

http://www.spar-dsl.de/prepaid-handy-guthaben-spenden/

einfach verspenden, tut man auch noch was gutes. 🙂

    Profilbild Florian

    15.02.2016, 02:07 Antworten

    Geschenktes Starguthaben kann man nicht für sowas nutzen.

    Nicht wundern wenn dann auf der Rechnung 10€ berechnet werden.

boOmiii (Gast)

15.02.2016, 12:13 Antworten

Guten Tag 🙂

Ich habe in der Vergangenheit schon einmal mitgemacht. Sollte ich nicht mehr angenommen werden, kommt dann gar kein Vertrag zustande? Das wäre gut-

Blöd wäre es, wenn mich z.B. Callmobile annimmt, aber der Anbieter sagt, dass ich die Prämie nicht bekomme, weil ich kein Neukunde mehr bin. Dann hätte ich zwar die 2,95€ gezahlt und die SIM Zuhause, aber bekäme keinen Gutschein.

Viele Grüße

boOmiii (Gast)

15.02.2016, 13:18 Antworten

Habs nun einfach mal versucht… Wenn die Ablehnung kommt, Pech. Das tolle bei callmobile ist, dass kein Schufa-Eintrag vorgenommen wird und man per Klick im Onlinekonto kündigen kann

Albundi (Gast)

16.02.2016, 06:50 Antworten

Wo steht das im Infoblatt vermerkt, dass man jeden Monat 10 Freiminuten – lebenslang erhält?

boOmiii (Gast)

16.02.2016, 17:11 Antworten

Die 2,95€ wurden heute schon vom Konto abgebucht. Hab allerdings noch keine Aktivierungsbestätigungen bekommen?! Das ist doch sicher eine separate Email?

PS: Bestellbestätigung ist die Willkommens-Mail? Oder welche?

LG

    Klaus (Gast)

    16.02.2016, 18:08 Antworten

    Aktivierungsbestätigung: DU musst nach Erhalt der Simkarte diese selbst aktivieren (im Online-Kundenaccount… Einloggen mit deiner neuen Nummer und des Eigens vergebenen Passworts – bei der Beantragung/Bestellung deiner Callmobile Simkarte).

    Nach der Aktivierung musst Du dann noch einen Screenshot machen (Aktivierung im Kundenaccount ersichtlich).

    Willkommensmail musst Du an den Händler weiterleiten (diese hast Du innerhalb weniger Minuten nach Beantragung per Email erhalten.

boOmiii (Gast)

16.02.2016, 18:31 Antworten

Vielen Dank 🙂

Markus (Gast)

25.02.2016, 20:24 Antworten

Hallo, ich habe die SIM-Karten heute aktiviert.

„Der Vertrag darf nicht innerhalb von 2 Monaten gekündigt werden“

Ich gehe davon aus, dass die 2 Monate ab heute (Tag der Aktivierung) laufen, oder? Heute ist der 25.02.

Wenn ich am 02.05 kündige, bin ich genau zwischen dem 2. und 3. Monat. Sollte dann alles glatt gehen?

LG,
Markus

Lars (Gast)

26.02.2016, 14:05 Antworten

Hi,

SIM-Karten sind Mittwoch angekommen und wurden aktiviert. Hab die Mails auch am Mittwoch an den Anbieter geschickt.

Wie lange dauert es denn ca bis die Gutscheine kommen? Ich hab damals schon mal mitgemacht, aber da callmobile mich angenommen hat, sollte es ja funktionieren mit den Gutscheinen?

LG

KL (Gast)

14.03.2016, 11:05 Antworten

Ich habe die Aktion mitgemacht als sie kam im Dezember, war das glaube und warte bis heute auf die Gutscheine. Verträge sind längst wieder gekündigt

    Tobi (Gast)

    14.03.2016, 11:24 Antworten

    Dann hast du dich wohl nicht an die Anleitungen gehalten. Hast du die Willkommens-Mail sowie einen Screenshot der aktivierten Karte hingeschickt?

    Übrigens toll finde ich das aktuelle Angebot nicht. 15 € sind immerhin fast 12 % weniger als die üblichen 17€-Aktionen…

      KL (Gast)

      14.03.2016, 11:28

      Das steht wo?
      Und wo soll das hingeschickt werden?
      Würde das jetzt auch noch gehen?

      MfG

      Dede93 [Android] (Gast)

      14.03.2016, 11:38

      Das geht wohl jetzt nicht mehr, da du bereits gekündigt hast. Allerdings könntest du das noch einmal neu abschließen(max. 2x): Dann beachten, die E-Mail "Willkommen bei Callmobile" weiter zu leiten und bei Ankunft der Karten und Aktivierung einen Screenshot zu machen und in den ersten 2 Monaten nicht kündigen, auch nicht in die Zukunft legen! (am Besten erst nach ca. 2,5 Monaten so). Alles weitere steht in der E-Mail, die du da bekommst 😉

    Klaus (Gast)

    14.03.2016, 15:30 Antworten

    Man sollte schon die Anleitung lesen… wobei jeder der drei Händler diese eindeutig in der jeweiligen Mail auflistet…

    Lehrgeld bezahlt.

Klaus (Gast)

14.10.2016, 01:42 Antworten

Natürlich gleich abgeschlossen 🙂

Unbedingt beachten, dass bei Bendersoft (und den anderen beiden Händlern) die Bedingungen sich etwas geändert haben: Stichwort: SMS senden an 89000 mit dem Wort ebay

Klaus (Gast)

14.10.2016, 12:28 Antworten

Dennis [Android] (Gast)

06.02.2017, 21:38 Antworten

Hab zu viele Karten -.-

NorrecV (Gast)

07.02.2017, 01:01 Antworten

Mit den 10€ Guthaben Damit kann ich doch auch einfach pay via mobile nutzen oder kann es bei sowas versteckte Gebühren geben?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)