*LETZTE CHANCE* Für Wechsler: Unitymedia Internet 120MBit/s + Festnetz + 360€ Cashback!

Update Nur noch bis 24 Uhr.

Statt dem Tablet gibt es nun auch 360€ als Cashback und dann wird das Angebot für Wechsler dank dem Wechselbonus sogar fast rechnerisch kostenlos.

Natürlich ist das nur eine Pseudo-Rechnung, aber wer mit seinem alten Anbieter unzufrieden ist, der würde ja sowieso wechseln ^^


sparkabel_angebot3

Bei Sparkabel (Unitymedia) gibt es dank Wechselprämie zurzeit das 2Play Comfort Paket inkl. dem Huawei MediaPad 10″ ab effektiv ~10,20€/Monat.

Details:

  • 120 Mbit/s Internet-Flat
  • Festnetz-Telefon-Flat
  • WLAN Modem gratis (Technicolor TC 7200)

Wechselprämie: bis zu 12 Freimonate (Solange man noch ein Festnetzanschluss bei einem anderen Anbieter hat (Nachweis erforderlich), bekommt ihr bis zu 12 Monate die Unitymedia Grundgebühr erlassen!)

Rechnung (im Idealfall):

  • 12 x 24,99€ (Grundgebühr – bis zu 12 Monate kostenlos, abhängig davon wie lange ihr noch im alten Vertrag steckt)
  • + 49,99€ (Aktivierungskosten)
  • + 9,99€ (Versandkosten)
  • + 4,95€ (für das Huawei MediaPad)
  • – 120€ (einm. Gutschrift am Ende des Folgemonats nach Aktivierung)
  • ===============================
  • 244,81€ bzw. ~ 10,20€/Monat

Alleine das Tablet hat einen realistischen Wert von ~140€, würde man diese noch von den Gesamtkosten abziehen, so käme man auf einen theoretischen Gesamtpreis von 4,40€/Monat.

Unitymedia ist in NRW, Hessen und BaWü erhältlich und gegenüber VDSL von der Telekom habt ihr hier nochmal einen Geschwindigkeitsvorteil. 🙂

Das Angebot ist natürlich nur für Wechsler interessant, da ihr als Neukunde (ohne Wechselprämie) weitaus mehr für den Vertrag zahlt.

 

Kommentare

Besserwisser [IBM-DOS) (Gast)

04.06.2015, 17:46 Antworten

Gut, dass ich Wechserl bin. Ist eine Überlegung wert …

    Profilbild Stefan

    04.06.2015, 17:54 Antworten

    Hab deine Kritik (vor deiner Editierung) noch gelesen und den Satz noch entsprechend angepasst im Beitrag. *g*
    Sollte jetzt verständlicher sein. 😛

      Supreme40x [Android] (Gast)

      04.06.2015, 18:02

      wie ist das mit dem Festnetz gemeint? ich hab z.B. was von O2 mit Festnetz und Internet

      Profilbild Stefan

      04.06.2015, 18:09

      Was ist jetzt deine Frage?
      Ob du mit deinem o2 Festnetzanschluss wechseln kannst? – Ja!
      Die Anzahl der Monate wie lange dein Festnetzanschluss von o2 noch läuft (den du auch bis zum Ende weiterzahlen wirst), entscheidet darüber, wieviele Monate dir die Grundgebühr des Sparkabel-Vertrags erstattet wird.

      Beispiel:

      Du bist noch 7 Monate im o2 Vertrag (mit Nachweis) und wechselst jetzt schon zu Sparkaabel. Dann bekommst du eben 7 Monate die Erstattung auf deine Grundgebühr von Sparkabel.

Ano-Oobist (Gast)

04.06.2015, 19:44 Antworten

Hi,
und wenn ich gleich wechseln kann krieg ich keine Erstattung?

Marcus U. [iOS] (Gast)

05.06.2015, 10:38 Antworten

Ist die Grundgebühr nach 24 Monaten nicht noch höher?

    Elmond (Gast)

    22.06.2015, 17:25 Antworten

    Die Grundgebühr steigt nach 24 Monaten von 25 € auf 40 €.
    Das sollte man wissen und pünktlich wieder kündigen. 😉

malus [Android] (Gast)

05.06.2015, 11:16 Antworten

Lern mal rechnen. Im Endeffekt ist man bei 20 eur….

    Profilbild Stefan

    05.06.2015, 15:37 Antworten

    Das hätte ich gern erklärt.
    Versteh leider nicht auf was sich dein Kommentar bezieht.

      Elmond (Gast)

      06.06.2015, 00:37

      evtl. meint er die 12 „kostenlosen“ Monate, die ja nicht wirklich kostenlos sind, da man seinen Altvertrag ja weiterhin bezahlen muss. Oder zahlt unitymedia auch die Gebühren vom laufenden Vertrag bei einem anderen Anbieter?

      Elmond (Gast)

      06.06.2015, 00:45

      Wenn ich das Tablet verkaufe komme ich auf ca. 18,70 € (ohne „kostenlose“ Monate). Das ist durchaus ein guter Monatspreis.

      Nur schade, dass nach 24 Monaten die Gebühren auf 40 € steigen, denn ich hab keine Lust dauernd meinen Anbieter zu wechseln…

      Profilbild Florian

      06.06.2015, 01:16

      nein das macht unitymedia nicht.

      aber du kannst es ja paralell kostenlos nutzen und unitymedia erstattet die eigene grundgebühr für die parallelnutzung.

      unitymedia nutzt das kabelnetz.

      ich hab damals auch unitymedia + öfters mal nen o2-festnetz-flat vertrag gehabt, da man bei o2, die 3 monatsverträge mit gewinn abschließen konnte.^^

      Elmond (Gast)

      06.06.2015, 11:28

      *lach*
      Du bist ja auch der ein richtiger Pfennigfuchser-Meister flo.;)

      Das mit dem Kabelnetz ist mir bekannt. Ich finde nur, dass die wenigstens wirklich 12 Freimonate erhalten und wenn dann ist es halt schön nicht doppelt Zahlen zu müssen, seinen alten Vertrag muss man aber dennoch weiter bezahlen. D. h. wenn man seine gesamten DSL-Gebühren betrachtet „spart“ man hier nicht wirklich was.

      Bis vor kurzem hat unitymedia auch kaum damit gearbeitet, dass die Gebühren nach 9, 12 oder 24 Monaten automatisch steigen. Irgendwie wollen sie mit allen Mitteln Kunden locken. Doch so bekommen sie entweder Kunden, die nach 2 Jahren wieder verschwinden oder es vergessen und sich dann über die hohen Gebühren min. 1 Jahr ärgern…

Captain Ingo [iOS] (Gast)

18.06.2015, 20:10 Antworten

Gibt es noch bessere Angebote? Bin zur Zeit noch 1&1 Kunde.
Will aber zu Unity wechseln.

    Elmond (Gast)

    22.06.2015, 17:32 Antworten

    noch besser?
    25€ für ne 120.000er Leitung + Festnetz-Flat und dann noch 360€ geschenkt?! Ich finde das Angebot sehr gut (nur ca. 12,50€ im Monat). Mich nerven nur etwas die „Werbezahlen“, die man in der Regel nicht erreicht. Und man sollte nach spätestens 20 Monaten kündigen, da die Grundgebühr dann von 25 € auf 40 € steigt.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)