LG 50PA6500 Plasma-Fernseher für nur 555€

Über die Deals der Woche habe ich ja bereits geschrieben, aber ich möchte noch einmal kurz auf den Fernseher eingehen.

Denn bei Amazon gibt es den:

Testberichte gibt es zu dem Fernseher leider keine. Die Amazonbewertungen mit 4 von 5 Sternen wären eigentlich besser.

Ein Kunde bemängelt nämlich dass er den Fernseher zu teuer gekauft hat… So ein Unsinn gehört nicht in eine Bewertung.

Ein weiterer Kunde bemängelt die Helligkeit. Komisch aber, dass alle anderen damit keine Probleme haben.

Produktdaten:

  • Full HD Plasma-Fernseher mit 127 cm (50 Zoll) Bildschirmdiagonale und 1920 x 1080 Bildschirmauflösung
  • ARC: 4:3/14:9/16:9, Just Scan, Original, Full Wide, Zoom, Cinema Zoom; Bild Modus: Intelligent Sensor, Lebendig, Standard, Kino, Spiele, isfccc Experte 1 / 2
  • Ton Funktionen: Mono, Stereo, Dual, Clear Voice II, AVL II; Ausgangsleistung: 2×10 Watt; EZ Sound: Standard, Musik, Kino, Sport, Spiele
  • 600 Hz MAX Sub Field Driving, DVB-T/C-Tuner, Smart Energy Saving Plus, Leistungsaufnahme (Stand-by): 0,3 W; 1x USB 2.0, 2x HDMI 1.4 Eingang, C+

Soweit ich das jetzt einschätzen kann, handelt es sich um ein gutes Gerät, welches Euch zwar kein 3D bietet und nur 2 HDMI Anschlüsse hat, aber vom Preis- / Leistungsverhältnis definitiv gut ist.


Verfasser
Florian

Hallo! Ich bin das Gesicht hinter MonsterDealz und betreibe die Seite schon seit 4 Jahren.
Falls Ihr Fragen habt stellt sie gerne :-) ich helfe Euch wo ich kann!

Kommentare

  1. Hey,

    der Deal ist ja fast noch besser als der mit dem Kühlschrank. Habe mir den TV jetzt mal Live im Laden angesehen und die Verabeitung ist so la la.. Hatte ich mir aber schon gedacht bei LG. Was ich aber als wirklich störend empfinde ist, das die Bildfläche nicht bis zum Rahmen geht. Auf der Mattscheibe ist also ein 2. schwarzer Rahmen im Glas. Sieht man auch auf den Fotos, wenn man ganz genau hinsieht. So ist der “Razor Frame” nichts als ein reiner Marketingtrick, da der eigentliche Rahmen breiter ist, als das Dekorplastik..

  2. interessantes Feedback.sieht nämlich wirklich sehr schmal aus.

  3. Ja, ich war auch echt enttäuscht als ich das Gerät dann Live gesehen hab. Hab den bis dahin praktisch schon bei mir im Wohnzimmer hängen sehen. ;) Wenn man sich die Amazonfotos mal im Zoom ansieht, kann man wie gesagt auch den “inneren Rahmen” erkennen. So ist der Abstand zwischen (tatsächlichem) Bildrand und der Aussenkante des Gerätes nicht schmaler als bei den meisten Plasmas. Wundert mich auch sehr, das dass niemanden von den Amazonbewertern gestört hat. Ich bin noch am überlegen ob ich damit Leben kann oder ob ich doch wesentlich tiefer ins Portemonaie greifen und mir einen Panasonic zulegen soll (sind zwar hässlich aber gelten ja scheinbar noch als Referenz im Plasmabereich).

Deine Meinung ist uns wichtig

*